Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  18.11.2017, 14:42   # 8
mr.cock27
 
Benutzerbild von mr.cock27
 
Mitglied seit 29. December 2014

Beiträge: 1.010


mr.cock27 ist offline
Also in der PDF Datei werden zahlreiche Quellen genannt.

Man sollte solche Dokus nicht auf die leichte Schulter nehmen! Politiker haben auch schon für das ProstSchG fadenscheinige Dokus als Begründung dafür herangezogen.
Hier findet gerade ein Backlash statt, der auch die freiwillige Prostitution mit Zwang und Kriminalität in Verbindung bringt!
Antwort erstellen         
Danke von