Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  04.10.2004, 22:58   # 14
woland
Huren-Genießer
 
Benutzerbild von woland
 
Mitglied seit 27. February 2003

Beiträge: 2.573


woland ist offline
Wink @ Qq

Das ist wohl wahr, dass die nicht so prüde sind. Fast alle meine kreuzbraven Freundinnen und meine Frau sind z. B. schon in einen Swinger Club mit gegangen.

Die Yonimassage mache ich normalerweise genau auf diese Weise. Der Einsatz von Öl muss halt immer etwas vorbereitet werden. Besonders gut finde ich sehr warmes Öl, und damit es warm gefühlt wird, braucht man viel davon. Habe ich in Hamburg einmal auf dem Wasserbett (mit Gummiunterlage) erlebt, kostete 300 DM damals.

Lustig, dass die Yonimassage fast wortgleich beschrieben wird wie die Lingammassage. Den Frauen geht es aber auch so wie uns: wenn sie einmal heiß sind, wollen sie mich nicht mehr massieren, sondern spüren. Da haben wir uns schon viel besser in Disziplin geübt (zwangsweise)!
__________________
Den Teufel spürt das Völkchen nie, und wenn er es am Kragen hätte! (Mephistopheles in Goethes Faust)
Antwort erstellen