Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  31.08.2014, 10:53   # 66
SupermannXX
Blonde & Slim - Lover
 
Benutzerbild von SupermannXX
 
Mitglied seit 14. October 2005

Beiträge: 1.557


SupermannXX ist offline
Thumbs up Lena und Sofia im Harmony

Bild - anklicken und vergrößern
Sophia1-b72e8f10.jpg   Sophia3.jpg   Sophia2.jpg   Sophia3-805a27c0.jpg  
Jetzt war ich mal wieder ein paar tage geschäftlich in Hamburg und wollte natürlich auch hier meinen Spass haben! Leider musste ich mal wieder feststellen, dass es in Hamburg ganz und gar kein Sex Paradies ist, wie man vielleicht glauben möchte. Da gibts selbst in München ein besseres und günstigeres Angebot als in Hamburg. Reeperbahn Gegend ist sowieso nur abzocke und da endest Du mit Mondpreisen. Wenige vernünftige Clubs und sowas wie im Geizhaus... da gibts auch keine vernünftigen Frauen. Auch bei Modelle Hamburg war wenig für meinen Geschmack vorhanden. Also 30 km ausserhalb von Hamburg mal wieder ins FKK Harmony. Ich war hier schon öfters, hatte aber immer vergessen zu berichten. Gestern war auch noch Brasilien Party.

1. Allgemeines
Der Parkplatz war um 17 Uhr schon fast voll. Im Haus ist alles ganz modern und Top. Loung Mobiliar, Kontaktraum, schöne Sauna im Aussenbereich, mir Gefällt dieser Stil sehr gut, Auch die Duschen und Sanitärbereiche sind groß und Sauber, Garderobe ist groß, Es gibt Einweg-Zahnbürsten, Deospray, Haargel
Der Eintritt ist 50 EUR, also für die Hamburger Gegend durchaus o.k.

2. Speisen und Getränke
An der Bar gibts guten Kaffee aus einer italienischen Maschine frisch vom Barkeeper zubereitet. Kein schlechten Vollautomaten Kaffee. Alle sonstigen Getränke aus richtigen Gläsern (nicht in Einwegbechern wie in anderen Clubs), Cocktails können gegen Aufpreis bestellt werden und aufgrund der Brasilien Party waren die gestern auch zum Sonderpreis von 4,00 EUR. Im Buffetraum gab es noch essen, wobei das Putenfleisch wahrscheinlich noch vom Mittagessen war und daher schon etwas trocken. Aber ansonsten ist alles vorhanden mit Salatbuffet, etc. Gestern wegen der Party gab es im Aussenbereich noch ein weiteres Buffet und Grill. Speisen und Getränke haben überzeugt.

3. Girls
Bis 19 Uhr waren in der Spitze 17 Frauen anwesend. Die Anwesenheitsliste ist sehr aktuell, d.H. es ist sofort aktuell, wenn eine Dame "eincheckt". Das ist sehr positiv und gibt es in nicht so vielen Clubs. Ich verfolge die AWL schon ein paar Tage und in der früh sind max. 5 und gegen Abend immer so 15 Frauen da. Auffallend ist in der Region Hamburg, dass dort noch überwiegend Deutsche Frauen arbeiten (mit den Vor- und Nachteien! ), im Gegensatz zum Rest der Republik sehr wenig Rumäninnen. Der Nachteil sind aber oftmals höhere Preise und ein eingeschränkterer Service, auch was ZK etc. betrifft. Das Lineup an diesem Tag trotz der relativ kleinen Anzahl an Girls Top. Viele blonde und relativ schlanke Frauen dabei. Trotzdem auch gute Mischungen wie eine Schwarze, Dunkelhaarige, Kleine Brüste, Grosse, ... etc.

4. Preise
Eintritt: 50 EUR voll o.k., 30 Min = 60 EUR... das ist schon höher als im Rest der Republik meistens 50 EUR und in NRW oftmals nur 40 EUR aufgerufen werden. Allerdings versuchen die Frauen hier schon auch deutliche Aufschläge zu nehmen und halten sich nicht an den "Club-Standard". Ich sprach Mia an und wollte aufs Zimmer, aber mit ZK wollte Sie 100 für die 30 min. Sorry, das war mir zu viel. Lena, mit der ich anschließend aufs Zimmer bin, meinte der Preis mit ZK und Fingern wäre 130... aber sie hat es dann für 90 gemacht. Sowar mag ich eigentlich nicht so gerne!

Lena:
Ich hatte den Namen Lena schon auf der AWL gesehen und gehofft, dass es vielleicht meine Stuttgarter Lena aus dem Cola, Cleo oder Sharks sein könnte. Leider nicht, wobei diese Lena ihr doch sehr in Aussehen und auch Figur ähnelte. Sie ist Deutsche, kommt aus Hamburg, lt. Seite 23 Jahre (was hinkommen kann), 168 groß, eher Konfektion 36-38 (nicht 34) aber mit sehr schlanken und schönen Beinen, vielleicht bisschen Bauchspeck (wie die Stuttgarter Lena! ), Ein Pierching über der Brust und ein Intim-Piercing, eher 75 B als A, lange blonde Haare. Süsses Engelsgesicht. Wie schon geschrieben, 30 min. zu 90 EUR mit ZK und Fingern. Gute ZK, Fingern, sie genoss es auch geleckt und verwöhnt zu werden. Ganze gute Performance, danach Kuscheln, 30 min. voll ausgenutzt. Sie ist wohl so 3-4 Tage die Woche im Club.

Wiederholungsgefahr: 95% (auch wenn es eigentlich zu teuer ist!)

Sofia:
Eigentlich wollte ich ja schon gehen, da ich an diesem Tag wegen einem Folgetermin nur sehr wenig Zeit hatte, da sah ich dieses hübsche Wesen gerade ankommen und hab sie direkt angesprochen. Sie ist wesentlich hübscher, als es die Fotos auf der Webseite suggerieren. Sehr groß 179, sehr schlank KF34, sehr kleine Oberweise (ich liebe das! ) eher 70-75 A als B (hier andersrum als bei Lena). und ich würde auch weniger als 60 kg tippen..... wobei sie ja auch sehr groß ist. Sehr lange und hellblonde Haare (kommt auf dem Foto nicht so gut rüber) An der Bar wirkte sie erst etwas zurückhaltent und ich dachte schon, dass sie auch wieder einen Aufpreis für ZK will. Aber nein, bei ihr ist für 60 EUR ZK, lecken und Fingern inklusive. Also gleich mal ins Zimmer. Hammer Figur. Sehr intensive uns geile ZK, eine sehr nette, gutes FO (aufnahme macht sie nicht, brauch ich auch nicht!), viel nähe, Fingern, sie geniesst es auch verwöhnt zu werden, wenngleich sie dabei etwas leiser ist! Gute Performance in der Misio und Sie on Top
Wenn Sie früher dort gewesen wäre und ich noch mehr Zeit gehabt hätte, hätte ich min. 1 Stunde mit ihr verbracht und kein Zimmer mit Lena. Preis / Leistung bei ihr gut und ich hab mich noch bisschen wohler gefühlt. Sie arbeitet seit 3 Monaten dort / hat erst angefangen / ist 19 Jahre und macht immer die Spätschicht an ca. 6 Tagen die Woche.

Wiederholungsgefahr: 100% Eine wirklich süsse , immer gerne wieder. Keine Preisaufschläge wie bei den anderen Girls.

Fazit: Sehr schöner Club, Für mich im Raum Hamburg die Beste Alternative guten Sex mit hübschen Frauen zu bekommen.
Antwort erstellen         
Danke von