Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  20.09.2009, 00:07   # 6
ajax69
Römer
 
Mitglied seit 21. May 2004

Beiträge: 676


ajax69 ist offline
Falschinfos

Leider kann man die Tipps von Grubert und Vanue in Bezug auf das Alter der Thai-Mädels in GoGos/Bars in die Tonne treten!
Mir sind in den letzten Jahren von nahen Bekannten sowie durch eigene Beobachtungen, sowie durch Berichte in Thai-Zeitungen diverse Fälle von "Minderjährig" aufgefallen. Der letzte Fall z.Bsp. war vor wenigen Tagen, als der Besitzer vom Coyotee A GoGo zusammen mit Mamasan verhaftet wurden - er beschäftigte mindestens 2 17-Jährige. In mehreren GoGos hatten verschiedene, jung aussehende Mädels keine ID-Karte und wollten nur Short-Time im hauseigenen Shorttimeroom. In verschiedenen GoGos hatten es einige Mädels sehr eilig zu "verduften", als die Warnung (Licht mehrmals an und aus) kam, daß Polizei im Anmarsch ist. In einer der GoGos soll dabei selbst eine 15-jährige gearbeitet haben!
Auf der sicheren Seite ist man also immer, wenn man eine MILF mitnimmt oder einen Beamten, der an Ort und Stelle Ausweis und Alter kontrolliert oder mit dem Mädel zuerst zur Police-Station geht, um dort das Alter fachgerecht zu ermitteln!

ajax69
Antwort erstellen