Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  26.03.2017, 12:56   # 260
farmer1
 
Mitglied seit 22. October 2002

Beiträge: 98


farmer1 ist offline
Abzocke

Was ich gestern erlebt habe, hab ich in so einer Frechheit und Unverfrohrenheit überhaupt noch nie irgendwo erlebt und bis dato auch noch nicht im Babylon. Für mich ein Zeichen des endgültigen Niedergangs der ehemaligen Wohlfühloase und ehemaligen Lieblingslocation. Aber der Reihe nach.
Der Empfang wie üblich sehr persönlich und an der Bar das Servicepersonal sehr zuvorkommend. Nur die neue Hausdame (Name verdrängt) braucht echt kein Mensch - ich will mich von der nicht ständig verkuppeln und einem Mädchen zuführen lassen müssen, und schon gar nicht will ich mich von dem Trampel abschmusen lassen müssen nur um höflich zu bleiben. Die Vanessa ist ja in Ordnung und macht das ganz ok und der Michael kann das auch nicht alles gut machen,...
die Küche ist das einzige und wahre Highlight - die ist echt besser und abwechslungsreicher als früher.
Das Linup war eigentlich ganz ok - und das eine od. andere Mädel hätten da echt das Potenzial um einmal Perlen zu werden,.... nur so nicht wie es mir ergangen ist.
Nachdem ich schon zu oft vor Ort war und wieder ohne Zimmergang das Haus verlassen habe, wollte ich dies gestern ändern. Mit meinen beiden Topoptionen wollte es nicht und nicht klappen und meine dritte Wahl fiel auf die Freundin vom Faulen Willi aus der gleichnamigen Kinderzeichentrickserie und meinem Bauchgefühl hätte trauen sollen. Die Optik echt ok, auch das Gespräch an der Bar noch in Ordnung - dann das Erste - ja ich mache AV aber zahlst du extra?? - Ich dachte - nein das mach ich nicht und mir ist heute auch nicht so danach,.... Dann am Zimmer - unfähiges Küssen kuzres Blasen Ohne - mit vieeeel Handeinsatz und ich brachte Ihre Hände auch nicht weg, nach kurzem Gebläse Verhüterli rauf und los - das ging ja noch - aber während der Aktion fragt sie mich doch tatsächlich ob ich nicht AV wolle - und auf meine Nachfrage was sie dafür extra wolle - sagte sie € 500,-- ????? Sag mal spinnt die den Komplett - und dann wollte sie auch noch für Vollendung auf ihren kleinen Naturbusen € 100,-- extra - ich hab dankend verneint und hab einfach weitergemacht - nur ist mir der Spaß ordentlich vergangen,.... Dann ständig die Fragerei ob sie gut sei - Nein war sie nicht,..... und bei der abschließenden Massage verschmierte sie einen gefühlten Liter Öl um danach eine zu rauchen und keine Anstalten zu machen eine zweite Runde einzuläuten. Ich war nur noch froh weg zu sein - hab meine 400,-- gelöhnt und war einer Erfahrung reicher - die wollte doch glatt von mir für eine Stunde mit AV und nichtmal CIM sondern Abspritzen auf Ihren Körper € 1000,-- Ich kanns noch immer nicht glauben, dass mir sowas im Babylon passiert. Unten an der Bar jammern die Mädchen, dass wenig los sei und sie im Saunaclub viel mehr verdienen,....
Also ich geh ab jetzt dann auch in einen von den zwei Salzburger Saunaclubs - weil für € 400,- bekomm ich da alles was das Herz begehrt. Die Mädels sind da teilweise schon so drauf, dass sie für die normale 0815 Nummer Trinkgeld erwarten,.... mich wunderts nicht, dass da nix mehr geht und man fast keine von den Stammkunden von früher trifft - und mich wundert noch viel mehr, dass es anscheinend genug Kundschaft gibt, die das auch noch mitmachen,......
Ich trauere mehr den je den alten Zeiten nach, wo die Serviceköniginnen, Dori, Dorina, Judith, Gabi, Maggie, Oxana und noch so viele mehr sehr gut verdient haben und das alles ohne Aufpreiskeilerei, weil es das unter der Regie von Monika wohl nie gegeben hätte. Entweder eine Mädel macht etwas und bindet so einen Stammkunden der viel Geld bringt oder eben nicht,.....
Zum Schluss machte das Mädel dann auch noch eine Andeutung ob ich nicht etwas weissen Schnupftabak für sie hätte,.... ich hätte sie besser ganz einfach verjagt,.....
Schlechter kanns nimmer werden, so leid es mir tut - man kann aber immer noch einen schönen Abend dort verbringen, wenn mann nicht weis wie es früher war und absolut keine Ansprüche hat und gerne € 400,- für eine Leistung bezahlt für die ich woanders sogar in Salzburg nur max. € 150,- bezahle.

So long
Farmer1

Und nein ich les mir, meinen Bericht jetzt nicht nochmals durch um den ein od. anderen Fehler auszubessern - es wird sich an der Aussage dadurch nichts verändern,.... Und Literat bin ich schon gar keiner wie alle gemerkt haben - sonder nur noch sauer!!!!!
Antwort erstellen         
Danke von