Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  20.06.2013, 06:50   # 95
Saftltrinker
~ El Saftos ~
 
Benutzerbild von Saftltrinker
 
Mitglied seit 7. May 2008

Beiträge: 234


Saftltrinker ist offline
Cool Meine Premiere mit "Neo-Fernsehstar" Maria (statt GangBang-Getümmel)... ;)

Leider hinke auch ich meist ein wenig hinterher mit der "Berichterstattung", aber immerhin konnte ich meinen "Fête Blanche"-Bericht schon vor dem Sorebreaker online stellen , wenn auch meiner halt nicht ganz so lange ausgefallen ist...
Auch von mir an dieser Stelle übrigens vielen Dank an ihn für seinen ausführlichen Bericht, woran ich bestimmt 10 Minuten gelesen hatte...
Am aktuellsten unserer "Runde" ist derzeit jedoch Cloud-Strife, der zumindest mit den FP-Berichten immerhin den Mai bereits komplett fertiggestellt hat - Respekt an dieser Stelle!
Da ich derzeit (neben meinem beruflichen Einsatz) jedoch auch noch privat mit Reparaturarbeiten (im elektronischen Bereich) "beauftragt" bin, bleibt mir leider nur sehr wenig Zeit, um auch noch online gehen, geschweige denn die ausständigen Berichte nachreichen zu können...
Bitte daher um Verständnis.

Am 24.5.'13 war zwar kein Partytag im FP, dennoch wollte ich halt zur Abwechslung auch mal an einem halbwegs "normalen" Tag hinschauen, zumal ich ja ohnehin noch ein paar Karten vom 5er-Block übrig hatte, den ich mir mal zugelegt habe, als noch nicht so regelmäßig Parties im FP stattfanden.
Da an diesem Tag eben ein GangBang-Event stattfand (das für mich allerdings nicht im Vordergrund stand, da mir das Getümmel ohnehin zu stressig ist und ich lieber die diskretere Zimmer-Atmosphäre bevorzuge ), ging eben auch der Cloud-Strife (siehe dessen Bericht) an diesem Tag hin, obwohl er keine Block-Karten hat (er verwendete eben einen 15 €-Gutschein von der letzten Party und kam damit sogar auf nur 65,- Eintritt, dafür benötigte ich aber immerhin kein Bargeld für den Eintritt, somit hat also beides seine Vor- und Nachteile ).
Letzterer sowie unser gemeinsamer "Clubkumpane" Sorebreaker hatten die Maria (bzw. auch liebevoll "Schnappi/Krokodil" genannt) ja bereits bei der "Fête Blanche", wo sich für mich dann jedoch keine Gelegenheit mehr ergeben hatte, sie zu ergattern, so wie eben auch bei den zahlreichen Parties/Besuchen davor...
Da die beiden GangBang-Durchgänge eben erst gegen Abend stattfanden, fanden sich die meisten Gäste auch erst etwas später ein. Also nutzte ich die Gelegenheit, bereits am Nachmittag auch mal die Maria zu "schnappen". Ich erklärte ihr, dass ich dies schon sehr lange versuchen würde (es aber aufgrund ihrer hohen Zimmerfrequenz vor allem an den Partytagen jedoch immer wieder aufgeben musste ) und freute mich sichtlich, es nun auch "endlich mal geschafft" zu haben...
Später wurde sie übrigens auch noch genau vor die Linse der ATV-Kamera genommen (und gab offenbar eine Art Interview o.ä. - leider habe ich den Beitrag nicht im TV gesehen, dafür aber immerhin aus einiger Entfernung "live" , wenn auch mit Einschränkungen - daher eben auch meine Bezeichnung "Neo-Fernsehstar" ), die am Abend quer durch den Club filmte (Cloud-Strife berichtete)...
Jedenfalls wurde mir dann schon bald klar, warum sie derart beliebt ist, auch eben bei vielen anderen FP-Besuchern. Nur ihr gutes Aussehen allein würde es wohl nicht sein , denn da gäbe es ja auch noch ein paar andere Kandidatinnen, die aber offenbar bei weitem nicht so gut gebucht werden wie eben Maria.
Und tatsächlich vereint sie quasi "vollkommene Schönheit" mit einfühlsamen Service, das kaum Wünsche offen lässt. Über Details wurde ja bereits eingehend berichtet, welche ich nun ebenso bestätigen kann.

Hinweis: neu überarbeitete Bewertungspunkte - jetzt mit gesonderter optischer Gesichts-, Haar(-länge, -farbe usw. entsprechend meinem BS) und Körperbewertung sowie separater Sympathie-Bewertung.
(Alle Angaben ohneGewähr! - Änderungen vorbehalten)


Bewertung von Maria (RO):
Optik,Ges.: 1+
Optik,Haar: 1+
Opt.,Körp.: 1+
St.Service: 1+
Speziell.S.: -
Erotikfakt.: 1+
Sympathie: 1+
Preis/Wert: 1
Wh.Gefahr: 100 %


Da mich der GangBang ohnehin nicht sonderlich interessierte (auch wenn die Teilnahme ohne zusätzliche Kosten möglich war), zog ich es vor, lieber noch ein paar weitere Zimmergänge zu machen...
Wie etwa auch mit der blonden Ely (aus der Ukraine), gleichmal einer weiteren "Premiere" für mich, zumal auch sie sehr gefragt ist bei den Gästen. Auch sie ist sehr anschmiegsam, bietet beidseitiges NF, das auch sie sehr zu genießen schien. Einziger Unterschied war eben, dass sie (im Gegensatz zu Maria) nur am Körper küsste, also keine ZK machte.

Bewertung von Ely (UKR):
Optik,Ges.: 2
Optik,Haar: 2+
Opt.,Körp.: 1-
St.Service: 2+
Speziell.S.: -
Erotikfakt.: 1-
Sympathie: 1-
Preis/Wert: 1-
Wh.Gefahr: 80 %


Obwohl zwar auch Sandra an diesem Tag dort war (welche im Gegensatz zu Maria der Kamera jedoch lieber aus dem Weg geht ), ergab sich diesmal "ausnahmsweise" kein Zimmergang mit ihr (& mir), zumal ich an/in diesem/-r Tag/Abend/Nacht sogar lauter "Premieren" hatte, also ausschließlich Mädels, die für mich quasi "neu" waren, zumindest von den Zimmergängen her.
Wie eben auch Raisa (nicht zu verwechseln mit der vom DD ), halb Rumänin/halbe Russin mit langen dunklen Haaren. Diese legte am Zimmer auch gleichmal einen kleinen Strip hin, indem sie sich eben erst nach und nach ihrer (ohnehin spärlichen) Bekleidung entledigte, also nicht so rasch, wie es in den meisten Fällen ja üblich ist.
So bleibt es schließlich länger "spannend" und ist i.d.R. auch erotischer. Darüberhinaus bietet auch sie beidseitiges NF. Obwohl es immerhin gegen Schluss zwar auch ein paar ZK von ihr gab (allerdings auch erst nach Anfrage) und zwischendurch auch GV möglich war, reichte es (trotz anschließender HE) bei diesem 3.Zimmergang leider nicht (mehr) zu einem Absch(l)uss meinerseits - Status demnach: "unvollendet".

Bewertung von Raisa (RO/RUS):
Optik,Ges.: 2+
Optik,Haar: 1-
Opt.,Körp.: 1
St.Service: 1-
Speziell.S.: -
Erotikfakt.: 2
Sympathie: 1
Preis/Wert: 1-
Wh.Gefahr: 75 %


Zum Abschluss - nach längerer Pause - hab ich mir dann auch noch die (an diesem Tag noch ganz neue) Raffaela gegönnt. Sie hat lange dunkelrote Haare und ist eine Freundin von Daria (mit der dunkelblonden "Löwenmähne"), die ebenso aus Rumänien kommt. Da ich offenbar einer der ersten war, der sie in dieser Location (FP) hatte, hatte ich demnach auch noch keine Vergleichswerte bezüglich ihres Services und ließ mich diesbezüglich also mal "überraschen"...
Jedenfalls ist auch sie sehr anschmiegsam, bietet NF und lässt sich auch gerne lecken etc. - allerdings gab es in meinem Fall (zumindest vorerst) nur Körperküsse, wobei ich mittlerweile aber auch schon gehört habe, dass "so mancher" auch schon zungengeküsst worden sein soll von ihr, welche sie also offenbar auch anbieten dürfte, wenn auch noch nicht am ersten Tag (an dem ich sie eben hatte) bzw. halt nur auf Anfrage oder bei Sympathie (wie auch immer) - beim nächsten Mal werd ich sie halt mal darauf ansprechen - könnte sich ja u.U. positiv(er) auf ihre Servicebewertung auswirken...

Meine (zumindest vorläufige) Bewertung von Raffaela (RO) sieht jedenfalls folgendermaßen aus:
Optik,Ges.: 2
Optik,Haar: 2
Opt.,Körp.: 2
St.Service: 2+
Speziell.S.: -
Erotikfakt.: 1-
Sympathie: 2+
Preis/Wert: 1-
Wh.Gefahr: 70 %
__________________
Je "saftiger", desto geiler!

PS: Im Gewinnfall bitte Freikarte(n) für's GoldenTime Wien. -lichen Dank!
Antwort erstellen         
Danke von