Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  21.08.2008, 02:17   # 4
phoenix_muc
in Vagina Veritas
 
Benutzerbild von phoenix_muc
 
Mitglied seit 11. December 2005

Beiträge: 528


phoenix_muc ist offline
Thumbs up GT - Bayern erblasst

Als Münchner wird man ja nicht so häufig raus gelassen, aber wenn es einen in die Gegend verschlägt nützt man den Ausgang und so war ein Abstecher ins GT nach den vielen guten Berichten fast schon Pflicht.

1300: Geläutet und mir wurde aufgetan. Meggy, ein Erdnuggel mit langen blonden Haaren am Tresen kassierte und weihte mich ein. Durch Ihre Frohnatur fühlte man sich gleich am richtigen Platze. – Leider nicht buchbar, da nur hinter der Theke.
Ab in die gegenüberliegende Umkleide mit Duschmöglichkeiten. Supi ein Club der in diesem Jahrtausend angekommen ist. Kein Bändchen ums Handgelenk das zur unpassenden Zeit nervt und damit die Stimmung unterbricht. Kein Schlüssel der in einer Sauna heiß wird und einen erinnert dass das Fegefeuer naht.
Wireless das Stichwort des 21. Jahrhunderts hat hier Einzug erhalten. Der Traum meiner schlaflosen Clubbesuche.
Fehlte nur eine Einweisung, - Meggy war nicht mehr greifbar. Eine andere Maid flugs angesprochen, nahm ohne ein Wort zu verlieren oder Lächeln meinen Arm und führte ihn – nein den Sensor an die entsprechende Stelle. Danke, Danke, Danke, aber Streichung einer evtl. GT-Buchung.
Nur funktionieren eines Girlies ist zu wenig – Hey aus jeder Situation kann man mehr machen.
Umgezogen, geduscht und auf die Örtlichkeiten kennen zu lernen.
Es gibt ein Atrium in dem Wellness stattfindet. Sauna, Solarium, Massage und ein Popplokation(1,6x2M).
Um das Atrium sind die eigentlichen Aktivitäten angesiedelt.
Ein Quadrant ist mit P-Kino ausgefüllt. Genervte oder müde Mädels finden sich hier ein.
Im Kontaktraum sitzen sie wie Hühnchen auf der Stange. Zwei Örtlichkeiten sind zu nennen, da man die Girlies gut beobachten kann. Eines ist direkt am Eingang mit Blick in den Barraum. Girlies müssen sich hier blicken lassen, da Bezahlung in der Umkleide erfolgt. Auf der anderen Seite befindet sich die „Tür“ zwischen Bar und Außenbereich. Auch hier müssen die Girlies vorbei wenn Sie nach draußen wollen. Und beobachten sollte man Sie. Haben es manche Frauen im GT nicht nötig nahbar zu erscheinen.

Da es ein super Tag war, warm, Sonne ohne Ende war erst mal Garten und Relax angesagt.
Der Garten ist riesig. Die Liegen ausgerichtet nach preußischer Manier. Im hinteren Teil einige Bierbänke für das abendliche Grillen. Kleiner Weiher, leider ohne Boote. In einem anderen Forum stand, dass es auch in diesen zur Sache geht. Heute leider nicht. Für die Frischluft Fanatiker stehen 3 Zelte und 2 Sofas bereit.

Gegen 16 Uhr zog es mich aber in den Barbereich. Eines meiner Kriterien ist das Lachen/Lächeln einer Frau. Manche der Girlies brachten es nicht fertig dieses Kriterium zu erfüllen. Glück für mich – musste deshalb nicht alle poppen.

1.Begebenheit: Sissy 28 Jahre aus Bulgarien, kurze blonde Haare, null Bauch, Sillies. Sie ist ein fleißiges Lischen und nutzt jede erdenkliche Situation für Animation. Aktion – nichts weltbewegendes, solider Standard.

2.Begebenheit: Luna 26 Jahre aus Marokko mit einem bildschönen Gesicht, mein optischer Blickfang auch für den Rest des Tages/Abends. Größe ca. 165, C-Cup Sillies.

3.Begebenheit: Ladiah36 aus der Ukraine die weiß was einem gut tut. Blond , 166 groß, Deep Throat

4.Begebenheit: Madlen28 blond ca. 170 A-Cup, bekannt als Nathalie aus dem Colloseum. Nette Maid.
Um 1 Uhr wird geschlossen und so mussten wir uns sputen nicht in unserer Hütte eingeschlossen zu werden.

GT verlassen um 0130


Fazit: Toller Club mit einer Infrastruktur die ihresgleichen sucht. Vom Ambiente her einer der schönsten Clubs die ich gesehen habe. Ein großes Plus ist natürlich der Garten. Bis zu 40 Frauen anwesend (Samstag). Alle kennen gelernte Girlies hatte ZK mit auf dem Programm. Und vor allem das Personal war freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit. Der netteste und günstigste Club den ich bisher kennen gelernt habe (350 Euro für 12,5 h). Aus Paysicht müsste ich nach NRW umziehen. GT hat einen Fan mehr.


P.S. 50 Euro Eintritt
P.P.S. 50 Euro die halbe Stunde, jede weitere halbe Stunde nur 25 Euro
P.P.P.S. Getränke auch alkoholische inkl.
P.P.P.P.S. Frühstück, Kuchen, Grillen, Pizza inkl.
P.P.P.P.P.S. http://www.goldentime.de/
__________________
phoenix_muc
_________________________________
Es macht einen Unterschied, ob man sagt, Männer bezahlen Frauen für Sex - oder, Frauen lassen Männer für Sex bezahlen
_________________________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z. B. der Relativitätstheorie.
Antwort erstellen