Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  13.04.2018, 09:55   # 13366
michael120
 
Mitglied seit 12. February 2014

Beiträge: 785


michael120 ist offline
Wenn im Fußball der Trainer (fast) jünger ist, als die Hälfte der Mannschaft, bekomm ich immer ein ungutes Gefühl. Das kann natürlich funktionieren, dürfte bei einem Starensemble wie dem FCB aber schwieriger sein - vor allem dann, wenn man den Posten tatsächlich "nur" als Interimslösung antritt.

Schade für Kovac, dass in der nächsten Saison erst viel und danach gar nicht mehr über ihn gesprochen wird.

Und sollte dem Jupp auf seiner Abschiedstournee tatsächlich noch ein kleiner (glücklicher) Geniestreich gelingen, dürfte jeder Nachfolger bereits bei Amtsantritt sein eigenes Grab geschaufelt haben.

Meine Prognose: Kovac = Platzhalter für Klopp oder Jogi. Oder vielleicht sucht ja auch Zidane irgendwann ne neue sportliche Herausforderung, wenn er von CR7 nakten Jubelattacken nach dem (über)nächsten Gewinn der CL die Nase voll hat.
__________________
Wer immer auf dem Teppich bleibt, hat sicher einiges darunter gekehrt.

Antwort erstellen         
Danke von