Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  18.06.2018, 23:52   # 12
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.532


yossarian ist gerade online
Donnerstag 12:07

Es ist mal wieder so weit: am Donnerstag um 12:07 ist Sommersonnenwende, und die Tage werden wieder kürzer. Leider bin ich verreist und kann das Ereignis nicht in netter Gesellschaft begehen. Wird aber nachgeholt.
Heuer haben wir nach einem kalten März ja ganz gutes Wetter, aber einen Supersommer wie 2003 wird es wohl nicht geben.
Das möglicherweise älteste Zeugnis eines Beobachtungsturms für die Sommensonnenwende glauben Archäologen in Jericho gefunden zu haben. (Die Geschichte mit den Trompeten ist Fake news.) Stonehenge etc. dienten den Menschen als Kalender, mit dessen Hilfe sie die Aussaat bestimmen konnten. Auch die Himmelsscheibe von Nebra diente wohl dazu.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von