Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  18.10.2014, 01:16   # 5
ps
 
Benutzerbild von ps
 
Mitglied seit 7. January 2006

Beiträge: 111


ps ist offline
Polen - Deutschland 1 : 3

Neulich wieder einmal im Lusthaus Forum gestöbert und auf die Anna gestoßen. Habe schon vor Wochen immer wieder Kontakt mit ihr aufgenommen, aber es hat nie geklappt. Aber vor ein paar Tagen eine SMS bekommen. Bin in München, melde dich. Ich hab mich gefreut. Angerufen, Adresse bekommen. Termin war knapp, aber ich hab es geschafft. Außer Atem an der Türe geläutet. Die Türe wird geöffnet und da strahlt mich eine an und fragt. Bist du jetzt entäuscht. Das war ich nun wirklich nicht. Wir haben uns super unterhalten. Sie hat Humor und ist eine richtige Frau. Es ist alles am richtigen Fleck. Dann fix geduscht . Sie hat schon gewartet, ohne alles . Booahh, was für eine Frau. Keine 18 , aber sowas von geil. Ihre Frage, so was machen wir jetzt, habe ich gar nicht beantwortet. Ich habe nur gesagt wenn dir was nicht gefällt, sagst du es mir. Dann ist sie auf ihr Lotterbett gesunken und ich hab sie verwöhnt. Am Anfang kamen noch Kommentare , bitte ganz sanft. Doch dann gab ich Gas. Lecken ist einfach schön. Ihr gefiel es offensichtlich auch. Nach einiger Zeit hatte ich im Gefühl,was ihr gefiel.Es kamen auch keine Kommentare, nur noch lustvolles Stöhnen. Immer schneller und sie schrie und zuckte. Schön das liebe ich. Dann meinte sie, jetzt mag ich ficken. Sie setzte sich auf mich und es machte ihr Vergnügen. Sie knetete ihre Brüste und stöhnte.Ich drehte sie um und nahm sie von hinten und gab richtig Gas. Sie wurde immer wilder und dann sank sie zusammen und meinte, was machst du mit mir, ich sterbe gleich. So schnell stirbt man nicht. Wir ratschten und alberten rum. dann kümmerte ich mich noch einmal um ihren kleinen Lustknospen. Sie war sofort wieder heiß und es dauerte nicht lange und sie kam schon wieder. Ganz außer Atem meinte sie jetzt bist du aber dran. Ich war schon total überdreht. Ich dachte ich kann noch drei Stunden ficken und komme nicht. Dann legte ich sie flach auf den Bauch, steckte ihn in ihre Muschi. Im Liegestütz fickte ich sie. Sie meinte mein Gott ist das geil hör bitte nicht auf. Den Gefallen konnte ich ihr nicht tun. Peng Ende. Einfach schön. Dieses Match ging nicht 1:0 für Polen, sondern 1:3 für Deutschland aus. Danke Anna , ich freue mich auf ein neues Spiel.:~ 138:
Antwort erstellen         
Danke von