Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  30.06.2012, 07:31   # 61
hancho11
 
Mitglied seit 29. January 2011

Beiträge: 17


hancho11 ist offline
War letzte Nacht zum ersten mal in sicher 3-4 Monaten im maxl. Übliches Prozedur, Eintritt und dann alle Damen zeigen. Hab mir eine ganz Süße schlanke Blondine ausgesucht. Eigentlich viel zu hübsch für so einen Schuppen. Ab in den 2. Stock. Hat sich dann rausgestellt das es die junge Rumänin Eva war. Hab schon ein paar vielversprechende Kommentare über sie gelesen, daher konnte ich mein Glück kaum Glauben das ich bei ihr gelandet bin.
Hab dann ohne zu Zögern die 90 Euro Variante für ne halbe ausgesucht. Schon bei. Ausziehen kam sie sehr sympathisch und kontaktfreudig rüber. Danach war alles Super, teilweise ziemlich Wild und verschwitzt, da wirklich eine Affenhitze war obwohl es nach Mitternacht war. Kein falsches Gestöhne, Super Ritt, kein Zeitdruck.
Zwei kleine Makel: kann ich einem anderen Kommentar zustimmen das sie beim Blasen ziemlich viel zahneinsatz nimmt. Aber trotzdem überdurchschnittlich und keineswegs lustlos. Das zweite war das sie mich nicht doggy ranlassen wollte da ich anscheinend zu groß wäre. Soooo riesig is der auch nicht. Aber auch Wurscht. Alle anderen Positionen Super und mit viel Ausdauer und körpereinsatz.
Als ich endlich abgespritzt hab waren dann schon fast 40 Minuten um aber sie war keineswegs schlecht gelaunt. Sie hat noch etwas rumgealbert und wollte ein bisschen reden. Sie sucht Immer den Kontakt.
Na jedenfalls hat Eva meine Erwartungen weit übertroffen und es war bei weitem mein bester Besuch im maxl überhaupt. Hab Eva zum Schluss auch noch ein bisschen extra zugesteckt.
Ein sehr nettes und schönes Mädel das in der Kiste eine absolute Wucht ist. Werde in Zukunft nur zu Eva gehen solange sie im maxl anwesend ist.
Wiederholungsgefahr: 200%
Antwort erstellen         
Danke von