Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  12.02.2006, 15:49   # 42
lazio
geile Spinne
 
Benutzerbild von lazio
 
Mitglied seit 13. February 2003

Beiträge: 435


lazio ist offline
Gestern stattete ich meinen 2.besuch (ersterer war voriges jahr im juli) hier ab. Wie schon berichtet 100.- ink. einer halben stunde.
Zum personal:
empfangsdame sehr nett,

das mädchen an der garderobe bzw. platzanweiserin ? weniger. Brachte mich an die bar, als ich später einen freieren platz suchte wurde sie unfreundlich - da hier reserviert war .......es waren vielleicht 7 gäste anwesend und mußten mit den damen den hinteren teil der bar mit den 2 tischen "zusammendrängeln....
Diese "gäste" kamen auch 3 stunden später...... Auch nach dem zimmerbesuch wollte ich in den speiseraum wo sie mich zurückholte und maßregelte zuerst bei ihr vorzusprechen - sie mich dann bei einem freien platz kontaktieren wird........ naja es war KEIN weiterer gast bei meinem eintreten des diniertempels zu sehen.....

Der kellner war für meinen geschmack zu affektiert, wohl bemüht, jedoch in seiner freundlichkeit nicht überzeugend genug dies mit der nötigen leidenschaft zu machen.....

Ok- kann heute ein schlechter tag gewesen sein, vielleicht gab es einen anschiss für irgendwas zuvor - kann ja mal passieren.
Jedoch note (von 1-5) 4- für so ein lokal!

Zu den Mädchen:
Auch schon vorher bestätigte ich und jeder andere nur durchschnitt mit vielleicht ein paar optische aufbesserungen zu sehen (hatte mir auch nicht mehr erwartet) Jedoch heute war ausschließlich NUR durchschnitt anwesend. Auch mein zu mir gedrängter mitstreiter bemerkte mir dies sarkastisch.

Zum erlebten:
Ehrlich gesagt wollte ich gar nichts machen (hintennach wäre es auch besser gewesen) es kam keine erotische stimung auf, also versucht ich mich im alkohol - was als strikter nichtalkoholiker, mit drei wodka red bulls meinen spiegel schon genug zum glänzen brachte (grad so um noch autofahren zu können - jedoch jetzt nicht betrunken zu sein )
Mir eine braut genommen und aufs zimmer. Ok sie war nicht mein typ, heute eigentlich keine, hat brav alles gemacht was ausgemacht wurde ZK als extra Fo macht eh jede hier, mit gewalt abgedrückt und nichts wie raus.............
Mein gedankengang war jener wenn schon inkludiert im 100er - dann auch ausnützen - weil für 3 Getränke und ein essen sind meiner meinung nach 100 euro zu viel.
Hier jedoch noch die beste bewertung vom ganzen haus....

Zum Essen:
War gut, vor allem die Tomatensuppe davor (erspare mir hier detalliertere erklärungen der gastronomie, dies können unsere freunde babyloniens viel besser und 80% ihrer berichte füllen dies ) - aber sicher nicht fein oder exquisit! und punkt.

Resumee:
Preis/Leistung perfekt wenns passt, 60.- zuviel wenn nur durchschnittsausschuss an mädchen sind. (40.- rechne ich mit einem gutem essen in einem lokal mit einem guten wein ein, vor allem habe ich hier mehr als 2 menüs, und alleine kann ich hier auch sitzen) dies nur zur gegenargumentation.

Für mich als fremden der ab und wann hier durchfährt, keine option.
Jedoch ein großer + punkt fürs pascha, war anschließend noch in der CARMEN in der Sterneckstrasse (wollte ein erotisches erlebnis haben - deswegen ging ich auch ins pascha ) Hier waren bessere mädchen (na große kunst)
jedoch preis/leistung von ich weiß nichts mehr dazu. 1/2 stunde 160.- dafür alles mit und kein küssen Jetzt kommt der Hammer - der Verlängerte schlug mit neun (ich wiederhole) N E U N euros zu buche......Hmmm sehe ich ein, wenn getanzt wird oder sonstwas, aber entschuldigt bitte 5 oder 6 euros tuns für so ein schupperl allemal.....

Naja nix für ungut, wahrscheinlich wirklich ein schlechter tag hier, jedoch muß ich etwas sagen was schon wieder witzig klingt, in unserem (im erotischen bereich - ausnahme freyenthurn) schwachen kärnten nix schlechter.....
Antwort erstellen