Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  13.05.2010, 16:31   # 2
George66
Genießer
 
Benutzerbild von George66
 
Mitglied seit 12. July 2004

Beiträge: 397


George66 ist offline
Thumbs up Nochmal Finca - Kitty, Denise, Patricia

Dank Lusthaus-Freikarte konnte ich der Finca schon gestern einen weiteren – etwas ausführlicheren - Besuch abstatten, der sich wirklich gelohnt hat:

Als erstes lief mir Taylor über den Weg und erzählte mir, dass ihr am Montag ein Gast Ausdrucke aus diesem Forum über sie – war aber wohl nicht mein Bericht von letzter Woche – und einem anderen Forum zum Lesen mitgebracht hatte und sie bisher gar nicht gewusst hätte, was und mit wie vielen Einzelheiten alles im Internet geschrieben wird.

Dann treffe ich am Tresen auf eine dunkelhaarige CDL, die sich mir als Kitty vorstellt, wohl erst seit einigen Tagen in der Finca ist, vorher nach eigenen Angaben pausiert hat und davor als Monika im Schieferhof aktiv war (ca. 35 J. alt, sieht aber eher aus wie 27 J., KG 36, C-Cup, ca. 1,68 m). Das Gespräch an der Bar gestaltete sich schon sehr angenehm, „Hof“ schien mir auf eine gewisse Dienstleistungsqualität hinzuweisen, so dass ich sie nach einiger Zeit bat, ein Zimmer zu organisieren.

Auf dem Zimmer folgte dann eine der besten halben Stunden, die ich im Paysex je erlebt habe. Zärtliches sehr, sehr gefühlvolles FO, genießt es, geleckt zu werden, wird richtig naß dabei, bis sie leider nach gefühlten 10 Min. abbricht mit dem Kommentar „sonst kommt es mir jetzt gleich schon“, Übergang zum „Tittenfick“ und dann Verkehr in diversen Stellungen, kein Flutschi-Einsatz, keinerlei Abspritzorientierung, kein Nachkobern von Extras, beim Ficken vielmehr zärtliches Schmusen und Küssen, lediglich der Zungeneinsatz beim Küssen könnte noc intensiver sein. Alles in allem eine wunderschöne halbe Stunde, GFS pur.

Kurzübersicht: Kitty
FO = gut und variabel, schön tief, kein Handeinsatz
EL = ja
Augenkontakt = Ja
ZK = Ja, etwas verhalten
GF6 = pur, ja, das kann sie perfekt
Lecken = wurde ausdrücklich gewünscht, ließ sich leider nicht ganz fallen
Säuberung = Ja
Körper = schlank (KG 36), aber genügend dran, geile sehr schöne C Cups, weiche Haut
WF = 100%


Als zweites nach einer Runde Sauna und Stärkung am Kuchenbuffet treffe ich Denise.

Denise, BUL, ca. 25 J.
knapp 170 cm, KF 34/36, B/C Cups
schwarze, lange Haare


Mit Denise begegnet mir ein völlig anderer Typ Frau. Fröhlich, im Gespräch immer zu Scherzen und Witzen aufgelegt, schnell am Lachen, trotzdem aber schon an der Bar recht schmusig.

Auf dem Zimmer dann eine perfekte Mischung aus GFS und einer witzig lustigen Performance, selten habe ich beim Sex so viel gelacht.

Kurzübersicht: Denise

FO = gut und variabel, schön tief, Handeinsatz hält sich in Grenzen
EL = ja
Augenkontakt = Ja
ZK = Ja, teilweise richtig stürmisch,
GF6 = ja, das kann sie perfekt
Lecken = diesmal nicht getestet
Säuberung = Ja
Körper = schlank (KG 34/36), leicht exotischer Touch, geile sehr schöne C Cups, weiche Haut
WF = >90%


Nach dem Abendessen – wie immer durchaus schmackhaft und gut – habe ich dann für die dritte Runde nach einer weiteren CDL Ausschau gehalten. Während ich an der Bar noch die CDL sondiere, setzt sich eine dunkelhaarige CDL neben mich und stellt sich als Patricia vor.

Patricia, POL, 37 J.
knapp 170 cm, KF 34/36, B Cups, etwas hängend, Schmetterlingtatoo auf dem linken Busen dunkelbraune, lange Haare


Nachdem ich vorher mit Kitty, die die 30 auch schon deutlich überschritten hat, gute Erfahrungen gemacht hatte, und mich zu erinnern meinte, irgendwo etwa Positives über sie gelesen zu haben, bin ich dann mal in den Smalltalk eingestiegen, der schon nach kurzer Zeit in wildes Geknutsche an der Bar überging mit ihrer Hand am Schwanz. Geil. Ab aufs Zimmer. Dort FO vom Feinsten, sehr variantenreich, ohne Handeinsatz, zwischendurch wilde Zungenküsse. Obwohl das „3. Zimmer“, musste ich sie bremsen um ihr nicht gleich die Ladung in den Mund zu spritzen... Also gummiert, und dann war erst mal reiten dran. Ging gut mit, dann Stellungswechsel, doggy, und ich hatte fertig. Danach bekam ich noch eine kurze Massage – richtig gut, hat sie wohl mal gelernt, bis die Zeit um war. Dabei schöner AST... Eine CE bezahlt, und ab auf den Heimweg.

Kurzübersicht: Patricia

FO = gut und variabel, schön tief, kein Handeinsatz
EL = ja
Augenkontakt = Ja
ZK = Ja, stürmisch, naß, tief
GF6 = ja, mit Pornoelementen
Lecken = nicht getestet
Säuberung = Ja
Körper = schlank (KG 34/36), leicht hängende B Cups, weiche Haut
WF = 90%


3 Buchungen, alle 3 unterschiedlich, aber richtig gut und durchaus mit erheblicher Widerholungsgefahr, was will man mehr. Die Finca entwickelt sich immer mehr zu meinem Lieblingsclub. Die Flopgefahr empfinde ich als deutlich geringer als z.B. in der FKKW.
Antwort erstellen         
Danke von