Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  21.09.2017, 19:31   # 73
nice0077
 
Mitglied seit 19. June 2011

Beiträge: 786


nice0077 ist offline
Ja, das ist sie.

Nicht nur der CDU, sondern der SPD und der Grünen ebenso.

Mit einer Grünen bestückten Regierung würden heute noch Atomkraftwerke GEBAUT!
Unter Federführung der SPD gäb´s kein Geld für die immer wieder erfolgende ERHÖHUNG der Unterstützungsgelder.

Ich habe ein Herz für die Schlechtweggekommenen - darum wähle ich als fundamentaler Anti-Christ die falsche Partei , damit uns die richtige Kanzlerin erhalten bleibt.

Und hoffe, dass die Liberalen ein wenig Leistungsorientierung als Korrektiv zu allzu viel Herz beisteuern.

Karren im Dreck?
Da verwechselt jemand das reichste und moralisch führende Land (nachdem Trump die US of A ins Aus des Kasperle-theater manövriert hat) mit einem anderen. Und D wird im Ausland zum Glück mit einer betont ruhig und unanmaßend auftretenden Regierungschefin vertreten. Selbst ein Deutschland-Kritischer wie ich braucht sich da nicht (mehr) schämen.

Vgl. Schulz der rumpoltert, als ob er zum Alleinherrscher von Europa gewählt werden will: "Ich beende die Aufnahmeverhandlungen mit der Türkei!" - falsch Herr Sultan: das kann und wird die EU tun, in der D nur ein Mitgliedsstaat ist! Nicht schon wieder "Am Schulzschen Wesen soll Europa...."

Was mich aber wirklich erfreut ist, dass wenn man die sich wie immer berührenden Extreme abrechnet, sich die Bevölkerung dieser Republik zu 80% zur Demokratie bekennt: ohne Manipulation, ohne Bespitzelung. Frei. geheim und gleich: Es lebe die Republik!
Antwort erstellen         
Danke von