Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  06.09.2014, 13:11   # 12
Thread-Hunter
lusthaus.com
 
Benutzerbild von Thread-Hunter
 
Mitglied seit 11. December 2005

Beiträge: 404


Thread-Hunter ist offline
Gehuntert.

Zitat:
Ich nehme es gleich vorweg, der Termin mit Jenny war kein Fehler, ganz im Gegenteil. Ich kenne sie schon länger, war aber an die zwei Jahre nicht mehr bei ihr. Bevor ich Zeit hatte die neuen Brüste zu bestaunen, bin ich gleich mit ihr in eine lange und innige Schmuserei verfallen. Danach folgte ein Gebläse erster Güte, und hätte ich sie nicht gebeten mir den Gummi überzuziehen und sich auf mich zu setzen, wäre ich, wie in vergangen Zeiten des öfteren, in ihrem Mund gekommen. Wir hatten sehr schnell einen gemeinsamen Rhythmus gefunden. Einmal hat sie mich geritten, dann ich sie wieder gestossen, dann gemeinsam, hat sehr gut gepasst, und so ging es dahin, bis ich das ganze finalisierte. Danach kurze Pause mit Konversation. Später wieder ein wenig geknutscht und schon ging es weiter. Zuerst in der Löffelchenstellung, und später von vorne. Ich war begeistert wie sie mitging und wie sie dagegenhielt wie ich auf ihr war. Wenn ich mich nicht getäuscht habe kam sie ganz schön in Fahrt, zumindest wurde sie immer lauter (jedoch nicht dieses künstliche Gestöhne das ich von früher von ihr kenne) und hielt immer mehr dagegen. Irgendwann passierte das Unausweichliche und auch diese Runde ging einem Ende zu. Als ich noch in ihr war schmussten wir miteinander und zu meiner Überaschung wollte sie gar nicht aufhören damit. Wir haben uns danach auch noch gut unterhalten. Alles in allem eine spitzen Dreiviertelstunde mit Jenny.

Boobs: sind meiner Meinung nach schön geworden und für meine Ansprüche nicht zu hart.
__________________
In allen Foren unterwegs. Kein Beitrag ist sicher.
Antwort erstellen