Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  21.05.2017, 17:13   # 547
Dyonie
 
Mitglied seit 19. December 2015

Beiträge: 7


Dyonie ist offline
Ein Tag im Sunshine

War die Tage mal wieder im Sunshine. Gegen 14:00 angekommen und es waren zwei männliche Gäste und ca. 8 Mädels anwesend, gute Vorraussetzungen also. Das Lineup war ordentlich.
Erstmal eine Runde in die Sauna und anschließend im Wintergarten relaxen. Hara gesellt sich zu mir auf die Couch und wir plaudern ein wenig. Sie spricht sehr gut deutsch und man kann sich schön mit Ihr unterhalten. Die Frage nach dem Zimmergang verneine ich erstmal, will mich erst noch etwas umschauen. Also rein und ran an die Bar. Mittlerweile sind noch ein paar Damen eingetroffen, männliche Gäste weiterhin nur wenige. Also zurück in den Wintergarten.
Hara schaut nochmal vorbei und ich bitte Sie zu mir auf die Couch. Wir unterhalten uns und gehen schließlich nach oben. Kurz das finanzielle geregelt, kein Nachkobern und los geht's. Tolles, ausdauerndes französisch wobei ich sie etwas bremse. Anschließend Doggy , wo sie sehr gut mitgeht, dann sattelt sie auf - wunderbar. Abschluss dann in der Doggy. Dieser Hintern ist einfach der Wahnsinn. Schöner AST und eine Massage mit duftendem Massageöl. Hervorragendes Zimmer. Note 1
Wieder unten angekommen waren nun deutlich mehr Damen anwesend und auch einige Herren haben den Weg in die Ludwigshafener gefunden. Die wenigsten unterhielten sich auf Deutsch, das wurde aber an anderer Stelle schon ausführlich berichtet.
Nochmal in die Sauna, dort einen Kollegen getroffen und angenehm unterhalten (Grüße an dieser Stelle). Nach der Sauna eine kurze Runde gedreht und festgesetellt, dass die meisten Mädels von einer Gruppe Besucher weg-gezimmert wurden, na gut, dann eben warten. Nette Unterhaltung mit Sina in der Raucherlounge, aber erstmal noch abwarten. Es kommen mehr männliche Gäste an und irgendwie verpasse ich nach einem weiteren Saunagang den Einstieg für die zweite Runde. So bleibt es also bei dem einen Zimmer für heute, auch nicht weiter schlimm und gut für den Geldbeutel.
Antwort erstellen         
Danke von