Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  15.07.2012, 07:40   # 1
sel1800
 
Benutzerbild von sel1800
 
Mitglied seit 30. January 2011

Beiträge: 117


sel1800 ist offline
Post Saunaclub Circolo Passion - Innsbruck - TESTBERICHTE

Bild - anklicken und vergrößern
cp_sauna.png  
Habe mich gestern geopfert und bin ins Circolo Passion nach Innsbruck gefahren. Sehr leicht zu finden da genau neben Rondell bei Jet Tankstelle. Man fährt auf einen grossen Parkplatz, rechts ist gleich der Eingang des VIP Clubs (war nicht dort), Eingang Saunaclub ist links um die Ecke.

Eintritt in den Empfangsbereich, sehr nette Empfangsdame. Eintritt beträgt € 80, die halbe Stunde € 60 mit dem üblichen Aufpreiskatalog (soweit ich mit erinnere – da nicht in Anspruch genommen - € 60 Schlucken, € 120 Anal, Natursekt € 60?, da bin ich nicht mehr sicher).
Man erhält einen elektronischen Schlüssel, Bademantel und Badelatschen. Links geht es zur Umkleide, die ist recht geräumig, die Spinde sind gross, es ist viel Platz für die Kleidung/Schuhe etc. vorhanden.

Dann ab in den Hauptraum. Sehr geräumiger, luftiger Barbereich (hohe Raumhöhe). Beim Eingang gleich rechts ist ein durch die Treppe in den 1. Stock abgetrennter Gang, der die Länge runter zum hinteren Teil der Bar führt, im Gang rechts befindet sich das Kino und daneben die Tür zu einem Gang zu einigen Zimmern im Erdgeschoss. Die Bar befindet sich in der Mitte und hat eine ungefähr ovale Form.

Im hinteren Bereich des Barraums befinden sich auf 2 Ebenen aufgeteilte Sitzbereiche, wobei der hintere Bereich etwas erhöht und abgeschirmt ist. Hinten links befindet sich der abgetrennte Essbereich mit Buffet. Der ganze Barbereich ist sehr geräumig. Im 1. Obergeschoss befinden sich neben einigen Zimmern 2 Saunas und ein Raum mit hoher Luftfeuchtigkeit, 5 Liegen zum relaxen und der Aussenbereich mit Whirlpool und Liegen. Sehr positiv zu bemerken ist, dass vom 1. Stock über die Türen/Fenster zur Terrasse Tageslicht in den Barraum fällt und das sonst übliche dunkle/schummrige Ambiente vermieden wird (und man die Mädchen besser sehen kann).

Ich habe nur 3 Zimmer im Erdgeschoss gesehen, die Grösse geht von sehr geräumig bis angemessen, aber nicht klein. In allen Zimmern sind Duschen vorhanden.

Kurz gesagt, die Immobilie ist top.

Nun zu den Mädchen. Leider, wirklich leider, hat der Brand vor ein paar Wochen die ganze Organisation etwas durcheinander gebracht. Es waren nur 12 Mädchen anwesend, 2 Schwarze, 1 Asiatin, der Rest wohl grösstenteils Rumäninnen (will jetzt nicht sagen 100% Rumäninnen, schätze mal wenn nicht 100% so 95% ). Laut Auskunft sollen in max. 3 Woche die angekündigten 50 (-60) Mädchen anwesend sein. Von den Anwesenden waren mir so 5-6 aus dem Atlantis in Kufstein bekannt.

Laut homepage ab 19:00, gestern eigentlich schon früher, gab es warmes Essen am Buffet (Rindsbraten mit diversen Beilagen), hat sehr gut geschmeckt.

Dieser Saunaclub (leider nicht FKK, stehe auf ganz nackte Mädchen ) hat meiner Meinung nach grosses Potenzial. Die Immobilie ist top, die Grössenordnung mit 50-60 Mädchen übertrifft alles, was die Konkurrenz im Umfeld zu bieten hat und natürlich ist Innsbruck ungleich näher zu Italien als Kufstein oder Salzburg/München oder gar Ingolstadt.

Na dann, auf nach Innsbruck

www.circolopassion.at

Zitat:
Zum SMALL TALK / DATING Thread...
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=158017

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...