Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  25.06.2013, 04:32   # 29
lefrancais
 
Mitglied seit 30. December 2010

Beiträge: 35


lefrancais ist offline
interessanter thread

war vor ca. 15 Jahren 6 Monate in Westafrika als Traveller unterwegs, darunter auch eine Woche in Gambia. Im Senegal sind der überwiegende Teil übrigens auch Moslems, ebenso in Mali, also nicht Christinnen. Dass der Islam in Westafrika sehr gemäßigt gelebt wird sieht man schon an deren Kleidung, es wird viel Haut gezeigt und Monogamie ist ein Fremdwort. Es wird generell sehr viel gepoppt, Frauen werden hierbei leider sehr oft nur benutzt und wenn sie mit einem Touri in die Kiste hüpfen, dann definitiv nur um ein kleines Stückchen vom Kuchen zu bekommen. Dass dort die Aidsrate nur bei 1-2% liegen mag, wage ich zu bezweifeln, zu meiner Zeit war es nicht einfach an Kondome zu kommen und wenn, dann für die Normalbevölkerung nicht leicht zu bezahlen. Im Grunde ist dort fast jeder ständig blank, deswegen wird man auch ständig angehauen. Auf meine Sachen, vor allem Wertsachen, würde ich sehr gut aufpassen, habe da einiges erlebt, zwar nicht in Gambia, aber vertrauen würde ich dort niemandem. Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel. Man darf nicht vergessen, dass man dort als unheimlich reich gesehen wird, allein der Tatsache wegen, dass man sich die Reise da runter leisten kann.
Gambia war nicht mein Favorit in Westafrika, mir waren die frankophonen Länder sympathischer.
Obwohl ich manche Frauen wirklich schön fand, sexuell angesprochen hat mich letztendlich kaum eine, was wohl zumeist am mangelnden Bildungsgrad lag. Vllt. hat sich da was geändert in den Jahren, aber gebildete Afrikaner findet man in der Gegend eher selten. Am Ende habe ich eine Französin kennengelernt, das war dann der Hammer, und da ging es nicht um ein Stück Kuchen.
Ach ja, in der Gegend herrscht nicht die Malaria Tropica, sondern die Malaria Terziana. Mich hat's zweimal erwischt, hab's jeweils mit Stand-by behandelt (Halfan). Kein schönes Erlebnis, hab's aber überlebt. Auf gute ärztliche Versorgung braucht ihr allerdings nicht bauen.
Das Plaza-Hotel macht mir einen guten und günstigen Eindruck, würde ich austesten, wenn ich in der Gegend wäre. Ich habe damals etwas bescheidener gewohnt.
Viel Spaß an diejenigen die runter fliegen, treibt es nicht zu wild;-D
Antwort erstellen         
Danke von