Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  06.10.2014, 19:08   # 339
Milton
 
Mitglied seit 18. August 2014

Beiträge: 34


Milton ist offline
Ava

Ich kenne das Artemis zwar schon aus der Zeit der Eröffnung, mangels finanziellem Spielraum gönne ich mir einen Besuch dort aber eher selten. Man letzter Besuch im A. ist jetzt auch schon wieder eine kleine Weile her, trotzdem hier noch als Nachlese mein kurzer Bericht:
Obwohl keine Messezeit und kein Freitag/Samstag (diese Tage meide ich grundsätzlich) war das Haus bei meinem Eintreffen spät abends gerammelt voll, wie üblich viele Italiener. Nun gut, egal. Nachdem ich mir bei einem koffeinhaltigen Heissgetränk einen ersten Überblick verschafft hatte fiel meine Wahl auf Ava.
Berichte zu ihr gibt es hier im Forum bislang wohl nicht (zumindest habe ich hier keine gefunden)
Ava ist ein wirklicher Hingucker: sportlich schlank mit schulterlangen blonden, etwas gewellten Haaren und vom Doc recht gut gemachter Oberweite (C-D). Herkunft definitiv osteuropäisch, ich glaube Bulgarien, aber da bin ich mir nicht ganz sicher.

Fotos finden sich hier:
http://www.fkk-artemis.de/page/girls/img_0080/ bzw. http://www.fkk-artemis.de/page/girls/img_0090/

Gegen Mitternacht war sie gut gebucht, allerdings hätte mich die hohe Taktfrequenz doch zur Vorsicht mahnen müssen. Hab sie dann zwecks Kontaktaufnahme abgefangen und ab ging es aufs Zimmer.
Der Service war dann jedoch sehr enttäuschend (positiv formuliert: sehr mittelmäßig). Formal gab es da zwar eigentlich nichts zu meckern aber man merkt ihr eben doch so ein seltsames Gemisch aus Distanziertheit, Emotionslosigkeit, Routine und Zielorientierung (sprich Bemühen um ein rechtzeitiges Ende) an. Die technischen Details (FO und ein Fick in mehreren Stellungen, kein Küssen, Dauer des Beisammenseins vielleicht 15-20 min) bedürfen keiner speziellen Erwähnung, da ohne Besonderheiten.
Insgesamt von meiner Seite keine Empfehlung - Ava eignet sich (falls man das Geld dafür tatsächlich übrig hat) aufgrund der Optik allenfalls zum schnellen Druckabbau. Schade, eigentlich.

Sincerely,
Mr. Milton

Antwort erstellen         
Danke von