Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  22.09.2008, 21:24   # 48
beluga
 
Mitglied seit 5. August 2006

Beiträge: 44


beluga ist offline
St. Georg

Hallo an alle Gleichgesinnten,

Mit Monika Mau erlebte ich ja einen Reinfall, aber dafür wurde ich in St. Georg entschädigt.
An der Einmündung Steintorweg-Ellmenreichstr. stand heute gegen Mittag eine kleine Schwarzhaarige, noch relativ gut erhalten aber sehr redefaul. Anfangs hatte ich ja Bedenken, ob sie meine Wünsche auch versteht. Für 40,- Euros konnte ich ihr ins Gesicht/Mund pissen und danach noch schön eine Besamung drauflegen. Leider habe ich keinen Namen von ihr, da sie sich kommunikativ sehr zurückhielt. Aufgefallen ist mir nur, dass sie anfangs auf dem Zimmer ihre Hand hinhielt, um das Geld zu nehmen. Ich bin da aber nicht drauf eingegangen, weil sie ja auch was hätte sagen können. Ihr war das dann auch scheinbar egal, da sie das Geld dann eben hinterher nahm.
Also eine Empfehlung für NS-Liebhaber allemal.
Antwort erstellen