Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  08.02.2017, 17:30   # 10
The_Iron_One
 
Benutzerbild von The_Iron_One
 
Mitglied seit 15. March 2014

Beiträge: 136


The_Iron_One ist offline
NICHT GERADE TOLL: Polly (Tschechien) im Su Casa - Raifeisenstr. 13 , Augsburg

Bild - anklicken und vergrößern
2.jpg  
NICHT GERADE TOLL: Polly (Tschechien) im Su Casa
Zitat:
Hallo ich bin Polly,

Du stehst auf Pralles?
Du möchtest in meiner Brust versinken?
Ich als richtige Frau mit Rundungen wo sie hingehören,
kann Dir all das bieten!!


http://rotlichtguide.com/a/su-casa/index.htm
-
Raifeisenstr. 13
Augsburg
Bayern
DE - Deutschland
Werte Kollegen ....

Gestern abend verschlug es mich mal wieder ins Su Casa, da mir die Polly schonmal im Casanova Neu Ulm aufgefallen war, stand mein Ziel schon von vornherein fest und ich möchte wie folgt berichten:

Zu den Fakten:

- Die Dame ist zwar sehr hübsch, hat allerdings nicht die geringsten Ähnlichkeiten mit den Bilder!
Weder mit denen an der Tür, noch mit denen auf der Homepage ....
- Schätze sie auf Anfang / Mitte 30
- Hübsches Gesicht mit leichtem "Drecksau" Touch
- Etwas mehr als eine handvoll Busen
- Netter allerdings nicht übermässig fester Hintern

Gottlob hab ich zum Kennenlernen nur die 50 Euro Standartnummer gewählt! (20 Minuten!)

Nach einer superfreundlichen Begrüssung, bei der sie mich anstrahlte und lachte wurde ich noch kurz ins Bad geschickt um mir die Hände zu waschen.
Als ich zurückkam stand (!) sie auf dem Bett und ich durfte etwas an ihr rumfummeln und den eigentlich wirklich tollen Body erkundigen .... Dazu gabs permanentes Gekicher und Gelächter .... Das ganze ungefähr für 20 Sekunden ...

Freundlich aber bestimmt forderte sie mich auf, mich aufs Bett zu legen .... Dort folgte dann ein zugegebenermassen halbwegs annehmbarer Blowjob, bei dem mein Freund leider nur bis kurz unterhalb der Eichel im Mund verschwand und sie sich so positionierte daß ich auch ja keinen Millimeter ihres Körpers berühren konnte ... Dafür gabs - mittlerweile nervtötendes Gekicher und Gelache ...

Als ich sie bat doch bitte nicht ganz so fest zu blasen konnte oder wollte sie mich nicht verstehen und sie hockte sich auf mich drauf...

Wie erwartet versuchte sie mich zügig abzureiten, die Titten wurden so gut es geht aus dem Spiel gehalten, dafür gabs ... ihr ahnt es: Gekicker und Lachen ... Möchte nicht wissen was die sich eingeworfen hat ....

Wechsel in die Missio, hier wurde zwar das Mitgehen besser, allerdings war sie mittlerweile so laut und penetrant am Lachen (SO schlecht bin ich nun auch wieder nicht .... ) daß ich sie irgendwann drauf angesprochen hab ... Geändert hat sich nix.
Ach ja: Beine wurden hier schön weit gespreizt, tieferes Eindringen gut möglich!

Danach Wechsel in die Doggy .... Wie erwartet hat sie die Beine zusammengekniffen, so daß ich "in die Breite" musste .... Da kommt bei mir leider gar keine Freude auf .... Mitgehen war allerdings auch hier im grünen Bereich, der Hintern ist schon ein toller Anblick und so dauerte es nicht lange bis ich mich entleere ...

Smalltalk gabs natürlich keinen, Dusche wurde auch nicht angeboten, sie schien aber mit sich und ihrer "Leistung" so zufrieden gewesen zu sein daß das Lachen stoppte und sie anfing sich permanent selbst zu loben .... Ohne Worte ...

Nach 12 (!) Minuten stand ich wieder vor der Tür!

Fazit:

Für ne Abzock - Warnung reicht das jetzt nicht ganz, mehr als lustlose Standart- Schnellabfertigung war das allerdings ganz bestimmt nicht!

Wiederholungsgefahr maximal 20 - 30 %

und

.... and that´s the bottom line ...



P.S.:
Ein herzliches FUCK OFF noch an den stockbesoffenen Vollidioten, der - als ich das Gebäude verlies - bei der Mischka im EG Sturm (!) läutete, obwohl die Lampe rot war und dann auch sofort ausfällig wurde als Mischka die Tür öffnete (!) und ihn zurechtwies .... "Fette Qualle" und "Verpiss dich Wichser" waren die harmlosesten Worte die gewechselt wurden ....

P.P.S.:
Vor lauter Frust bin ich direkt im Anschluss zu der Dana (Russland) in der Riedinger gefahren. Hatte kürzlich schonmal über sie berichtet

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...40#post2063240

und es war genauso super wie damals geschildert!

----------------------

Weitere Berichte zu "NICHT GERADE TOLL: Polly (Tschechien) im Su Casa" findest du evtl. hier...


Antwort erstellen         
Danke von