Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  01.02.2013, 20:54   # 32
Seppile
 
Benutzerbild von Seppile
 
Mitglied seit 10. September 2009

Beiträge: 149


Seppile ist offline
Hallo
Ich war letztens wieder im Circolo Passion, zum zweiten Male. Auch neugierig ob sich die positiven Eindrücke vom letzen Mal bestätigen trudelte ich gegen 20 Uhr im Club ein.
Empfangsdame, sehr gut aussehend und auch recht freundlich, tauschte ich 80 Euros gegen die üblichen Utensilien ein.
Im Clubbereich angekommen, nicht ohne vorher anständig geduscht zu haben – angemerkt sei an dieser Stelle noch, dass die Duschen und Toiletten immer sauber sind, ist auch immer jemand der diesen Job erledigt – LÖBLICH wie ich finde, stellte ich fest, dass ich nur in Gesellschaft 5 weiterer Eisbären war, POH dacht ich mir haste freie Auswahl..
Die Auswahl erleichterte mir SEL1800, der mir per PN einige Mädels empfohl , ein herzliches Danke an dieser Stelle an SEL1800!!
Aber wie sich später herausstellte war das dann doch nicht so einfach wie ich mir das vorgestellt hatte. Aber erst mal wollt ich was essen, der Magen knurrte schon mächtig gewaltig. Ich war positiv überrascht. Auswahl zwar nicht riesig, aber solide und gut geschmeckt hat es auch noch. Es gab lecker Reis mit Erbsen, dazu Bohnen mit Speck, gegrilltes Fleisch und Pommes oder Bratkartoffel. Also ich weiß nicht wer da noch was zu meckern hat soll zuhause bleiben. Mir hat es jedenfalls geschmeckt. Dessert hab ich nicht probiert aber das sah auch lecker aus, irgendein Kuchen oder sowas…

Aber nur zum wesentlichen: Aufgefallen ist mir folgendes gleich Anfangs, während ich genüsslich mein Abendbrot verzehrt habe. Also die Mädels hocken in Gruppen rum und haben anscheinend auch mächtig Spaß dran, jedenfalls haben die sich prächtig unterhalten. Desweiteren, die die alleine rumlungerten drückten auf Ihrem Smartphone rum, andere wiederum schienen zu schlafen. Und noch was: Was zum Teufel rennen in dem Club immer irgendwelche Leute in Straßenkleidern rum, ständig ist wer umhergestreunt, immer neue Gesichter. Einer von denen schien der Chef zu sein. Ich find das total unpassend wie sicher viele andere auch!!! ABSCHAFFEN Herr Geschäftsführer!!

Meine Euphorie hielt sich somit in Grenzen. An der Bar hab ich mir was zu trinken bestellt und mich mal umgesehen. Hab mich dann zu einer etwas fülligeren Blondine gehockt, die den ganzen Abend immer auf der Bank am Eingang der Restaurants gesessen hat, Name hab ich vergessen. Aber die schien mir dermaßen uninteressiert, dass ich auch umgehend wieder Abstand genommen habe. Habe die den ganzen Abend mit nicht einem einzigen Kunden gesehen.
Meine Runden drehend bin ich bei Carmen, 22, RO hängengeblieben. Unterhaltung auf Italienisch recht angenehm, irgendwie sympathisch und machte nicht so sehr Anstalten aufs Zimmer zu verschwinden, aber das taten wir dann doch

#1 Carmen 22 RO (schwarze Haare zum Pferdeschwanz gebunden, Piercing in der Unterlippe, Spitztitten wie man sosagt, am linken Unterarm ein Name tätowiert )
Am Zimmer angekommen erst mal ne Dusche, hatte sie mir ausdrücklich befohlen und sich auch noch selber überzeugt, dass auch alle blitzeblank ist. Geilheit schon geschwunden. Dann hat die Nachkoberei angefangen. Wollte eine Stunde machen, weil in einer halben könnte ich mich von ihren guten Qualitäten nicht überzeugen, Küssen 20 € extra, nehmen alle dazu weil Ficken ohne Küssen ist nicht geil scheinbar. Gut ich mach eine halbe, ohne Küssen und wenn dir das nicht passt bin ich wieder weg. Ok meinte sie widerwillig und fing an zu blasen, aber nicht ohne vorher nochmal klein Seppile mit allerhand Saubermachtüchern zu peinigen. GRGRGRGR Geilheit wieder spürbar gesunken. Anfassen wollte sie auch nicht so recht, weil meine Hände nicht sauber waren, scheinbar. Also Tüte drüber und zu Ende bringen die ganze Sache. Passte ihr auch nicht, dauerte ihr zu lange. Meinte ich solle endlich kommen usw…
ZUM VERGESSEN. Wichsen macht mehr Spass als sowas!!! Nie mehr…

Nach dieser Runde genoss ich erst mal den Wellnessbereich, der klein aber fein gehalten ist. Das ist doch sehr angenehm…
Die zweite Runde wollte ich aber trotz alledem nicht auslassen. Schlimmer kann es ja nicht kommen dacht ich mir und bin auf die Pirsch gegangen. Mädels nach wie vor in Gruppen und unterhileten sich prächtig. Eine hatte ist wohl im Kino eingenickt und andere wiederum waren mit ihrem Smartphone beschäftigt. Tja, sollte ich die Hühner aufscheuchen und mir eine rauspicken oder mich erst mal auf eine freie Couch legen. Ich entschied für letzteres und es dauerte auch nicht lange bis ich Gesellschaft bekam. Elisa 18 Jahre jung aus RO. Wenn sie mir gesagt hätte ich sollte mal ihr Alter schätzen hatte ich mich wohl blamiert Da sie es sehr eilig hatte aufs Zimmer habe ich dankend abgelehnt.

Dann setze sich Jessica zu mir. 24 auch RO, habe ich nicht anders erwartet. Unterhaltung immer italienisch, aber mit ihr recht angenehm, hatte auch was Sympathisches. Und irgendwann entschloss man sich dann doch noch ein Zimmer aufzusuchen.

#2 Jessica, 24, RO, fast tittenlos, eher Hautfetzen, klingt gemein ist aber so.
Am Zimmer das selber Prozedere wie vorhin, nur wollte sie unbedingt selber den Pimmel waschen weil es muss sauber sein. Oh du mein Güte das fängt gut an. Auch Sie wollte mir wieder allen möglichen Extras aufzwängen was ich freundlich beneinte und ihre Stimmung somit auf einen Tiefpunkt brachte, allerdings auch die meinige.
Gebläse total zum Vergessen und Ficken nur mit zwei Stellungen, basta. Zum Höhepunkt bin ich nicht gekommen da sie mir unterstellte ich sei schon gekommen als ich zum Stellungswechsel angesetzt habe. Auf Diskussionen hab ich mich nicht eingelassen und ihr recht gegeben. Basta.

Fazit: Der Club an sich ist TOP. Einrichtung TOP, aber auch Essen war jetzt nicht so schlecht, gut kann sein, dass es an anderen Tagen anders ist. Aber so wie der Laden geführt wird das nix. Der VIP Club ist total für die Fische. Hätte man das ganze Gebäude FKK mäßig aufziehen sollen, Wär das was? Hätte doch einen prächtigen FKK Club abgegeben mit Top Wellness Bereich und noch so allerhand Zeug was Männerherzen höher schlagen lässt.
Dann die Preisgestaltung. Liebe Leute ich zahl nicht 20€ extra für Küssen, anderswo ist das inklusive!!! Aber mal schauen was die Zukunft bringt, jedenfalls muss sich was ändern sonst wird das nix. Und die Anwesenheitsliste muss unbedingt aktuell gehalten sein!!!
Und noch was, die Omnipräsente RO Connection, diesmal bin ich voll reingefallen. Nochmal passiert mir das aber nicht. Ich werde in nächster Zeit den Laden meiden wie die Motten das Licht. Und zu guter Letzt muss einfach gesagt sein, dass die Mädels nicht ganz unschuldig sind wenn der Laden nicht läuft. Wird man abgezockt fährt man da nicht mehr hin und basta. Die haben wohl mit vielen Italienern gerechnet, nur auch die lassen sich nicht abzocken. Die fahren dann lieber wieder ins Andiamo weil die dort ganz einfach wissen was sie erwartet.

Wenn sich was ändert bin ich sicher wieder dort, aber nur dann….

In diesem Sinne
Antwort erstellen         
Danke von