Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  16.09.2006, 13:39   # 11
McFly
wird immer gezwungen...
 
Benutzerbild von McFly
 
Mitglied seit 9. November 2001

Beiträge: 1.770


McFly ist offline
McFly war auch da!!

Und ich muss sagen, dass vom Ambiente her sowohl das Mola ala uch das Cola einpacken können.
Anvil als alter Atlantis-Fan würde es dort bestimmt gefallen.

Ich will mal mit meinen Tatsachenberichten beginnen, bevor ich eine Worte zum Club selbst los werde.

Die erste Runde war eine gemütliche Stunde mit Rebecca für 100 Euronen. Zu Figur und Aussehen hat Manson schon alles gesagt.
Der Service war alles in allem sehr gut. das einzig komisch war, dass sie einen beim Lecken mit ihren Beinen so dirigiert, dass man es schwer hat den Kitzler zu erreichen.

Die zweite Runde ging an Moni, ehemals Cola. Kurzes Gespräch auf einer der Couchen.
Hier war ich dann zunächst etwas negativ überrascht, als sie für die halbe Stunde € 100 und für die Stunde € 150 wollte. Auf Nachfrage meinte sie dann, dass im Atlantis ZK € 50 Aufpreis kosten würden. Ich dann kurzerhand die halbe Stunde ohne ZK genommen und ab aufs Zimmer, wo sie dann ein hervorragendes Blaskonzert abspielte, was in einem kurzen aber intensiven Ritt und einer gut gefüllten Sturmhaube endete.
Ah ja, die 69 war auch dabei und Moni schmeckt angenehm und gut

So, das waren die Tatsachenberichte und nun einige Hinweise und etwas zum Club

1.) es scheint wohl so zu sein, dass ZK € 50 Aufpreis kosten. das sollte dringenst überdacht werden, da sich die für einige unter uns zum K.O Kriterium entwickeln könnte.

2.) Whirlpool kostet definitiv € 50 Aufpreis.

Das Atlantis hat meherere unterschiedlich eingerichtete Zimmer, alle mit Dusche und Toilette ausgestattet und jedes mindestens von der Größe des Spiegelzimmers im Cola.

Das Atlantis erstreckt sich über zwei ebenen unten der Barbereich mit Sitzgelegenheiten und oben der Wellnessbereich mit Sauna, Whirlpool und einem Verschnitt eines Erotikkinos von der Größe einer normalen Cola-Zelle
Der Whirlpool ist m.E. eine Nummer zu klein geraten.

Ein wirklich großes Manko ist allerdings, dass es in der Umkleide nur eine Dusche gibt.

Für mich als Fazit bleibt, dass das Atlantis gegenüber dem Cola und dem Mola, die bessere alternative ist.
Wenn nun noch, die restlichen Mädels da sind, wird dieser Club wohl zmdst. dem Cola den Rang ablaufen können.
Von mir aus ist das Atlantis trotz selber Entfernung in unter einer Stunde zu erreichen, was beim Cola nciht der Fall ist.
Antwort erstellen