Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  16.01.2010, 20:33   # 1
Ciscodo
 
Mitglied seit 27. January 2009

Beiträge: 1


Ciscodo ist offline
Party Inn - Schützenwiese 25 - Hildesheim - TEST BERICHT

Party Inn
Zitat:
Pauschalclub, einmal zahlen, Spaß mit allen. Mo. z.B. € 99,00
Schicke Internetseite, mit Fotos von den ach so tollen Frauen und von den Räumlichkeiten.
Übersicht der Frauen, die da sind,
Beschreibung, was die alles machen


www.party-inn.de
-
Schützenwiese 25
Hildesheim

Niedersachsen
DE - Deutschland
Es war Montag vor 14 Tagen, also Anfang Januar, da dachte ich, dort mal wieder reinzuschauen. Am Telefon sagte man mir, das heute €99,00 Eintritt fällig seien, 8 tolle Mädchen wären anwesend.

Das mit den 8 Mädchen stimmte, das mit dem Eintritt, eine osteuropäische, häßliche Empfangsdame nahm mir kackfrech € 100,00 ab. Ein Jahr zuvor war ich schon einmal da, an einem anderen Tag, da war die Empfangsdame auch nicht viel ansprechender.

Nachdem ich unter Videoüberwachung mich umgezogen hatte, ging ich in den Barraum, zugegeben geschmackvoll eingerichtet, mit Bar und einigen Sitz-ecken. Nachdem ich ein Getränk geordert hatte (all inclusiv) ging ich in den Naßbereich zum frischmachen, vorher nutzte ich eine von zwei Toiletten, dort gab es immer noch, wie vor einem Jahr, fließend Wasser, klar ist das normal, aber das Wasser sollte wirklich nicht die Wand herunter fließen. Schon beim letzten Besuch hatte ich das kritisiert.

Nachdem ich ein paar Minuten an der Bar saß, kam ein rumänisches Mädchen und stellte sich als Natascha vor. Zwei Min. später drängte sie mich auf eine Spielwiese, sie sah richtig super aus, schlank, schwarzhaarig, geile Figur.
Auf ihrer Vorstellungsseite wurde sie als sehr geil beschrieben, alle Mädchen liebten franz., franz. beids., franz. ohne Schutz, Tittenfick, dev., dom, usw.,
und außerordentlich zärtlich mit viel Zeit. Es stand dort nicht, wobei sich die Mädels Zeit nehmen. Nachdem sie meinen Kleinen ca. eine Min. geblasen hatte, das Lecken ablehnte, ziemlich rüde (stand das nicht in der Vorankündigung), kam das Wort "ficken" über ihre Lippen. Ich stimmte zu und sie begann lustlos zu reiten. Nach weiteren 2 Min. fragte sie "du spritzen?". Keine Zärtlichkeit, kein streicheln, keine Unterhaltung, rauf, runter, rauf, runter, fertig. "War gutt?" war dann die letzte Frage.

Also ab zum Duschen, wieder in die Bar. Inzwischen waren 8 Türken in die Bar eingefallen, nichts gegen diese Landsleute, aber die waren der Meinung, der Laden gehört ihnen, laut und sehr aufgedreht. Die Musik, Techno oder House, was weiß ich, viel zu laut und es wurde dann auch orientalische Musik (Graus) viel zu laut gespielt. Ich bin in einem Pauschalclub, nicht in der Disco. Die anderen Gäste waren abgemeldet, die Mädels saßen nur noch bei der türkischen Liga. Auch die kamen nach maximal 5 Min. wieder von der Matte zurück. Super Schnellabfertigung. Ich ging erstmal essen, von dem reichhaltigen Buffet (lach), Hühnerfricassee und Curryhuhn, sehr abwechslungsreich, Aldi - Aufschnitt und Käse, Salat und Fertigsauce, auch von Aldi (bah).

Zurück an die Bar, die Gäste waren inzwischen besoffener, die Weiber immer noch bei denen (früher Nachmittag). Nachdem mich dann, ich glaube, es war Jenna, abgefertigt hatte, ging ich dann gegen 19.00 Uhr wieder weg.

Ich hatte die Schnauze gestrichen voll. Die Empfangsdame hat die Beschwerde zur Kenntnis genommen, ob sie sie Verstanden hat, entzieht sich meiner Kenntnis.

Fazit: zweimal abgespritzt, voller Bauch und keinen Durst mehr und die Voran-kündigungen auf der HP waren in keinster Weise erfüllt. Nie wieder, das war die reine Abzocke.

Sicher gibt es Leute, die da schon ihren Spaß hatten, eventuell, an dem Tag, als ich da war, was es grottenschlecht.

Achtung Abzocke! Die Clubs sollten mal auf deutsche Mädchen zurückgreifen.
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...