Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  26.12.2015, 12:43   # 85
Harald Paslewski
Club-Hausmeister
 
Benutzerbild von Harald Paslewski
 
Mitglied seit 21. January 2012

Beiträge: 247


Harald Paslewski ist offline
Der steuerliche Anteil wird 1:1 kassiert und abgeführt, allerdings von den weiblichen Gästen, insofern ist der "Endkundenpreis" davon nicht betroffen. Ich finde die Preiserhöhung grenzwertig und den Eintritt mittlerweile sehr hoch, als ich 2012 dort war, war man noch bei 60€ und seitdem fast jedes Jahr eine Preiserhöhung, nur langsam ist das Ende der Fahnenstange erreicht. Es mag einer der schönsten Clubs sein, aber alles hat Grenzen. Irgendwann beisst die Ratte den Schwanz, kommen weniger Gäste "weil zu teuer", merken es die Frauen und wandern ab... bei einer 5er-Karte für 300€ könnte man noch drüber reden, insgesamt beobachte ich die ständige Preissteigerung als negativ.
__________________
naya, manchmal kommt's beim gillen doch andras als man denkt, und schon ist man natalisiert - passiert...

totul va fi bine
Antwort erstellen         
Danke von