Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  12.08.2017, 21:17   # 4
SirRobby
 
Mitglied seit 18. October 2010

Beiträge: 28


SirRobby ist offline
Locations.....

Ich kann gern ein paar Spots nennen, aber wo der Hund begraben ist, hast du schon genannt.

Schon seit Jahren sind nur noch wenige Touristen dort, deshalb bleiben auch viele Mädels weg und die Lokale wochentags ziemlich leer. Am Wochenende auch erst immer spät abends ist dann in mehreren Lokalen was los, man kann jedoch nicht überall zur gleichen Zeit sein.
Mir ging es bislang auch oft so, dass ich im - Cheers - starte und dann direkt ins - Casaurina - fahre, oder evtl. ein Zwischenstopp im - Savari Inn - mache, wenn die ohrenschmerzende Lifeband spielt.

Am Mittwoch oder Freitag fahre ich auch gern in die Stadt, zuerst ins - Florida - (sehr schön mit Meerblick und frischer Brise) und danach ins - Casablanca - (da geht auch immer was, übrigens auch fantastische Steaks und anderes Essen)! Tolle Locations wenn was los ist!

Schöne und nähere Location sind dann in der City-Mall die - Lounge - und später das - Sheba - und etwa 300 Meter weiter auf der anderen Seite beim Naivas-Center gibt es - Tapas - und - Anuba -, alles gute Spots am WE! Dort gibt es auch das Hypnotika (war da aber nie drin) und dann auch ein paar Meter weg das - Bob`s -, (Freiluft-Bar) bin dort aber immer wieder umgedreht, weil alles leer. Am Freitag und Samstag ist es auch manchmal ganz nett im - Il Covo - oder falls was los ist, dann auch im - Yuls -!

Ich habe letztes Mal (war im Dezember) manchmal alles abgeklappert, sogar einmal am WE, bin letztendlich mitten in der Nacht aber doch wieder im Casaurina gelandet.
Also eines sei festgehalten, wenn es wo anders langweilig wird oder leer ist, oder man nicht weiß wohin, aufs Casaurina kann man sich eigentlich immer verlassen.

Im kleinen Laden Lollipop war ich auch mal. Alles leer, war allein, die 5 anwesenden Mädels sind gleich erschrocken - uhhh ein Gast kommt - bin dann trotzdem für ein Bier geblieben, mal schaun was die Mädels so machen. Nun ja, dann haben zwei gezwungenermaßen angefangen ein wenig zu tanzen und strippen. Und zuerst drei zugleich und danach eine nach anderen sind so aufdränglich geworden, ob ich etwas mehr machen will oder zumindest einen Drink ausgebe. Eine nach der anderen, obwohl ich klar nein sagte mit der Begründung, dass 5 zuviel sind, ich mich nicht entscheiden kann und es unfair sei, wenn ich nur zu einer großzügig wäre. Natürlich wäre da sicherlich alles möglich gewesen, aber es hat mir kein Mädel so wirklich gut gefallen und es war zu nervend und abtörnend!!! Aber ich werde mal wieder reinschaun.

Also dann weiter viel Spass!
Antwort erstellen         
Danke von