Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  09.06.2015, 12:49   # 6
2mika60
 
Benutzerbild von 2mika60
 
Mitglied seit 17. January 2008

Beiträge: 249


2mika60 ist offline
Thumbs down Totalclub Hannovder

Da ich am 3.6. in Hannover zu tun hatte wollte ich dem Totalclub nach längerer Zeit mal wieder meine Aufwartung machen.
Gleich vorab ,leider wurden meine bisherigen positiven Erlebnisse nicht wiederholt.
Nach Ankunft wurde mir nachdem ich Platz genommen hatte Linda von der Thekenkraft zugewiesen als sehr bemüht und Mottofrau.
Soweit so gut .Ich gab besagter Linda einen kleinen Sekt aus in der Hoffnung auf Steigerung ihrer Leistung.
Die Ausgabe vom Sekt wurde ausschließlich von mir initiiert.
Sie war solange wir auf dem Sofa saßen auch sehr anschmiegsam ,ließ aber durchblicken das ein baldiger Zimmerbesuch nötig wäre.
Nun gut also auf ins Zimmer und die halb leeren Gläser stehen gelassen.
Im Zimmer übernahm sie dann auch gleich die Regie und fing an zu blasen,dies aber mit dem ständigen Hinweis das nur sie Natur bläst.Dann Gummi rüber und hinein ins Vergnügen ( dachte ich jedenfalls).
Doch es war absolut keine Reibung zu verspüren und ich glaube ich hätte noch meine paar Finger mit hinein stecken können.Punkt so wurde das nichts und da mein Kollege schon anfing zu schwächeln und auch nicht mittels mündlicher Überredung zu mehr Leben gebracht werden konnte bat ich sie das Ganze mit der Hand zu erledigen.
So kam es dann auch.
Anschließend duschen und sie ging zum nächsten Gast.
Ich blieb noch eine halbe Stunde und ging dann.
Mein Fazit : Es war evtl. ein zu grpßes Mißverhältnis zwischen Gästen und Damen , so kamen in der Zeit auf eine Dame 2-3 Gäste.Ich schätze das die Damen gehalten sind die Zimmerzeiten zügig zu beenden.
Nun gut das war nicht unbedingt das was ich mir erhofft hatte aber ich habe in Hambur ja meine Stammfrau wo ich mich sehr gut aufgehoben fühle.
Gruß Mika
Antwort erstellen         
Danke von