Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  03.05.2012, 18:31   # 5
Nina-Love
Männerverwöhnerin
 
Benutzerbild von Nina-Love
 
Mitglied seit 9. October 2007

Beiträge: 4


Nina-Love ist offline
Femidom

IIhhhh, auf welche Ideen kommst Du denn? Noch Reste vom Vorgänger drin??? Aber gut, eigentlich hast Du recht - es gibt leider nichts, was es nicht gibt.

Ich finde ein Femidom nicht gut. Es gibt mir nicht so das Gefühl der Sicherheit, wie ich das beim Kondom habe.
Ausserdem bedeckt das Femidom ja den äusseren Bereich der Vagina. Je nach dem wie es sitzt, bedeckt es auch den Kitzler. Dann - wie oben geschrieben - merkt frau nicht ob es reisst. Und wenn der Mann ihn herauszieht um einen Stellungswechsel vorzunehmen, muss man höllisch aufpassen, dass das Femidom nicht mitherausgezogen wird.

Ich hatte auf dem SS mal eine Kollegin, die damit ihre Gäste für dumm verkauft hat. Von wegen, sie würde ohne Gummi poppen. Dafür hat sie natürlich viel mehr KOhle genommen, und ne Menge Freier sind darauf herein gefallen.
ABER sie dachte nicht daran, dass sie ja dann den Ruf bekommt, Verkehr ohne Gummi anzubieten. Und so haben die meisten Freier sie natürlich gemieden. Letzen Endes kamen nur noch merkwürdige Gestalten zu ihr, die ohne Gummi verkehren wollten.

Welcher vernünftige Freier macht es auch ohne mit einer Hure? Welches Klientel kann man da auf Dauer erwarten? Ist doch klar, dass man dann verloren hat. Aber selbst schuld. Denn so hat sich letzen Endes selbst am meisten Verarscht.

@Lovejoy

Kauf Dir doch mal ein Femidom in der Apotheke und nimm es beim nächsten Besuch mit zu den Damen. Vielleicht probiert es ja eine mal mit Dir aus?
Es muss ja nicht bis zum Schluss sein. Nur so, dass Du mal fühlen kannst wie das so ist? Fragen kostet doch nichts.


Nina
__________________
-
Antwort erstellen         
Danke von