Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  05.06.2018, 18:47   # 304
vino
in vino veritas
 
Benutzerbild von vino
 
Mitglied seit 28. June 2006

Beiträge: 2.549


vino ist offline
Fronleichnamsprozession (happy kadaver)

Am Feiertag fast staufreie Anfahrt nach Kaarst
Nachdem unterwegs keine Mitfahrer mehr aufzugabeln waren, durch entsprechende Fahrweise die Tankfüllung locker für die Anfahrt reicht, wir auch keine sonstigen Stops nötig hatten konnten wir tatsächlich nonstop bis zum LR fahren;
So schafft man es trotz Fahrt mit der Bummelbahn zum Check In noch vor 12:30
zur Zeit 50€ Eintritt, weil´s keine alkoholischen Getränke gibt;
Empfang sehr freundlich…

Kollegen begrüßt und Frühstück, beim 2. Kaffee holen kommt mir eine dunkelhaarige mit roten Dessous in den Blick ...

Das ähnelt doch sehr den Worten des Kollegen Odilo
Zitat:
Anreise, an einem heidnischen Feiertag, recht flott, so daß wir gegen 12:30 schon im Wohnzimmer einchecken konnten. Wie immer im Livingroom eine recht herzliche Begrüßung. Das Personal ist im LR sowieso überragend, da geht man schon gerne hin. Der Eintritt noch ermäßigt auf 50 €, es gibt noch immer kein Bier (außer alkoholfrei), für mich jedoch kein Nachteil. Für die Zimmergänge ist eine Alkoholfahne eh nur hinderlich.

Nach der langen Anreise war erst einmal ein Spätfrühstück angesagt, der Koch bereitete ein schmackhaftes Omelett, die Verpflegung wie immer sehr gut, reichlich und schmackhaft. Wir hatten Glück, ein herrlicher Sommertag zu Ende Mai, wir konnten bis 24:00 Uhr den Garten nutzen.
Komisch, aber da kann ich dem Kollegen nur zustimmen

später erblicke ich Bianca und Joana, damit scheint das Tagesprogramm festzustehen;
Raluca gefällt auch sehr gut, aber sie schmachtet nur den Lu an

kurz bei Bianca meine Absichten erkärt, und mir wurde für später ein Zeitfenster in Aussicht gestellt;
also warte ich auf Bianca...
nach 2h ist sie kurz zu sehen, hat aber jetzt dann eine Verabredung (die sollte dauern)

also sah ich mich nach Alternativen um
die rote

sieht klasse aus, schlank, nette Tittchen, lange dunkle Haare, braune schöne Augen
Bea (RO) den ersten Tag im Club
Optik und Haptik top, Küssen ohne Zunge, kein fingern, Lecken sehr gut, Blasen war nix,
Reiten sehr gut mag sie aber nicht, Missio gut…
Finale und fertig zusammenpacken
Gesamtwertung:
Hat was ist aber noch sehr ausbaufähig (3)


später taucht Bianca auf aber immer noch gebucht
Ada hat auch ein Date, Joana schon nach Hause gegangen...
Raluca ist frei und interpretiert meine Blicke richtig

Raluca (RO)
es wird ne sehr verschmuste Stunde
lecken top, blasen gut, reiten sehr ausdauernd, bei der Hitze ... Respekt
dafür hat sie sich ne Massage verdient
sie revanchiert sich mit einer Spezialmassage

klasse Mädel (1*)


dann nochmal ne Kleinigkeit essen (der Koch machte extra für mich nochmal ne Portion Pasta, nachdem er den Herd eigentlich schon gereinigt hatte...
(das ist halt Living Room, ich hätt auch was genommen was schon fertig und noch übrig war) aber bis zur Pizza hätt´s mir zu lange gedauert,,,
die gab´s dann auch noch

Fazit:
LR, der Saunaclub wie ich ihn mir wünsche, Personal top, Lineup sehr gut, Service der Mädels top (diesmal auch mal nur normal guten Service erwischt, dafür aber auch ein außergewöhnlich gutes Zimmer mit einer neuen Bekanntschaft)
statt Bier, gibt´s (zur Zeit) Fassbrause (auch gut) und das bleifrei gibt´s sowieso, Essen sehr gut…

__________________
Che fantastica storia è la vita!!!
Antwort erstellen         
Danke von