Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  05.02.2018, 22:10   # 14
Luckycookie
 
Mitglied seit 19. March 2012

Beiträge: 291


Luckycookie ist offline
Montag, 05.02.2018

Hallo Leute,

heute zufällig wieder in der Gegend, da tut nichts weh außer der Pula! Rein in die Stub, 30 Euro plus Freikarte. Nette Kollegen getroffen, ca. 15 Mädels, optisch ein paar wie üblich sehr ansprechend. Männer waren nicht so viele da wie gedacht.

Zuerst dachte ich, ich probier Miss Lidl, aber die ging mir ehrlich gesagt nur auf den Keks und so lag ich auf der Liegewiese oben und neben mir ein neues Mädel, welche ich noch nie zuvor sah. Sie stellte sich mit mäßigen Englischkenntnissen als Daniela vor. Sie 21, ca. 1,55m skinny Minnie, helle Haut, schulterlange zottelige rotgefärbte Haare, süße A-B Cups, Gesicht und Zähne sind nicht so toll, aber hat so einen GND "Tust du mit mir ficken bitte?!" Blick!:P Angeblich seit einer Woche im Atlanta, träumt aber davon mal ganz groß rauszukommen im FKK Sharks. Naja soll sie sich erstmal hier beweisen. Also ein paar Bussis vorab bekommen, ich wagte es. Dort wurden die Bussis etwas intensiver, aber zu echten Girlfriendküsse kam es nie. Der Blowjob mit Gummi war leider amateurhaft und etwas unbeholfen. GV war aufgrund ihrer engen Muschi nicht schlecht, sie ließ viel Nähe zu, es war dann ganz angenehmer Blümchensex am Ende. Zeit gut eingehalten, sie wirkt noch sehr schüchtern und etwas zurückhaltend, total knuffig. Service geht in Ordnung.

Sie geht aber etwas unter im Atlanta neben den anderen Schönheiten, aber sie akquiriert auch nicht penetrant.

Bis dann.
Antwort erstellen         
Danke von