Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  18.12.2011, 23:32   # 295
ClubbingMan
 
Mitglied seit 26. April 2009

Beiträge: 175


ClubbingMan ist offline
TA-Liste, Stand Dezember 2011

Kriterien für Aufnahme auf die TA-Liste (TA=TopAct):

- der Service muss mehr als eine Standardnummer sein; Einfallsreichtum und Spontanität sind ebenfalls wichtig
- kein Sprinten, kein Abzocken! Fairer und gleich bleibend guter Service! Wenn die Zeit mal ein wenig über die 30 Minuten hinausgeht sollte nicht gleich 1 Stunde berechnet werden.
- die Optik spielt im Vergleich zum Service nur eine untergeordnete Rolle
- regelmäßige Anwesenheit im Club (wer nur sporadisch alle paar Monate kurz auftaucht wird erst gar nicht aufgenommen bzw. früher oder später von der Liste gestrichen)

Wichtig sind durchweg positive Berichte und ein Vorschlag im Thread "Vorschläge UND Kritik TA-Liste Colosseum" (http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...ad.php?t=66189). Um zu vermeiden, dass einzelne Schreiber ihre Lieblinge pushen, wird je Schreiber i.d.R. nur ein Bericht pro Mädel gewertet, es sei denn die Wertungen unterscheiden sich deutlich.

-----------------------------------------------------------------------

Änderungen in rot
Abgänge:
* Hellen, wegen Abwesenheit (gibt Indizien, dass sie sich aus dem Business zurückgezogen hat, verlässliche Infos habe ich jedoch auch nicht)



Adele (Rumänien), Anfang 20, KF34/36, ca. 160 cm, schulterlange dunkle Haare, große Naturoberweite, keine Tattoos, nimmt sich viel Zeit, innige ZK ohne Ende, gefühlvolles Gebläse und Verkehr, der eher an eine Hochzeitsnacht erinnert, spricht nur wenig Deutsch aber gut Englisch (seit 01/2010)
http://www.fkk-colosseum.com/index.php?m=0101&mid=300

Candy (Österreich, in D aufgewachsen, mit poln. Wurzeln), Anfang bis Mitte 20, ca. 165 cm, KF34, lange glatte blonde Haare, tolle feste Naturoberweite (noch C- oder schon D-Cup?), keine Tattoos, Nichtraucherin; nimmt sich viel Zeit, faire Zeitabrechnung, von innigen Küssen über intensives Blasen bis hin zu sportlichem Sex ist alles dabei; zu Letzterem fordert sie auch selber gerne auf; kein AV (seit 12/2010)
http://www.fkk-colosseum.com/index.php?m=0101&mid=40

Dior (Ungarn), Mitte 20, ca. 165 cm, schlanker durchtrainierter Hardbody mit KF34, festen C-Cups (Silikon), blond gefärbten Haaren in wechselnder Länge und einem komplett tätowierten Rücken; weniger für die GFS-Fraktion, stattdessen Pornosex vom Feinsten; Powerfrau mit Energie ohne Ende - ist sie zu stark bist Du zu schwach; flippiges und (im positiven Sinne) manchmal ein bisschen verrücktes Mädel; plaudert gerne und viel, egal ob auf deutsch oder englisch (seit 01/2010)
http://www.fkk-colosseum.com/index.php?m=0101&mid=159

Ella (Rumänien), Mitte 20, ca. 165cm, KF34, C-Cups (Silikon, recht hart, mit nach oben zeigenden Nippeln), lange dunkle (z.Z. brünette) Haare, neuerdings mit mehreren Tattoos im Hüftbereich, oft stark geschminkt; Konversation auf englisch, lässt aber lieber Taten als Worte sprechen...; für GFS genauso geeignet wie für die etwas heftigere Nummer (seit 10/2010)
http://www.fkk-colosseum.com/index.php?m=0101&mid=362

Joelle (Spanien), Mitte bis Ende 20, KF32/34, 156 cm, sehr zierlicher Typ Lolita/Latina, A-Körbchen und Knackarsch, gutes F ohne viel Handeinsatz, beim Sex sehr belastbar und gelenkig, kann sich gut auf den Gast einstellen, sowohl GF als auch GV, Konversation mit ihr meist sehr witzig. (seit 01/2008)
(kein Eintrag auf der ColA-Homepage)

Katharina (Russland), Mitte 20, KF34, 164cm, A bis B-Cups, lange blonde Haare, keine Tattoos; ruhiger GFS in allen Varianten, für die Porno-Fraktion weniger geeignet (seit 10/2010)
http://www.fkk-colosseum.com/index.php?m=0101&mid=178

Leona (Aachen, urspr. Tschechien), um die 30 J, ca. 165 cm, KF34, zierlich, BH-Cup A, lange glatte hellblonde Haare, sehr hübsches Gesicht. Nichtraucherin! Intensive leidenschaftliche ZK, tiefes F, fordernde und "unschuldige" Blickkontakte. Sie war sehr natürlich und hat schönsten GFS - Service geboten, aber auch mal die Porno Nummer, absolut vielseitiger und geiler Service. Sie beherrscht es fantastisch, sich auf einen Gast einzustellen. (seit 02/2005)
http://www.fkk-colosseum.com/index.php?m=0101&mid=31

Ludmilla (Moldawien), um die 30 J, ca. 170 cm, lange rötliche Haare, 36er-Figur, Nichtraucherin; küsst und bläst sehr gut, wird richtig nass, GFS vom Feinsten, sehr nettes Wesen. (seit 02/2005)
http://www.fkk-colosseum.com/index.php?m=0101&mid=176 (Bilder nur bedingt hilfreich)

Madeleine (Ukraine, früher bekannt als Natalie): um die 30 J, KF 36, 165 groß, schlank, sehr schöne Cup B, blonde Haare, Tattoo: Drachen auf der rechten Schulter / Rücken, immer ein Lächeln auf den Lippen; perfekter GFS in allen Stellungen. (seit 02/2009)
http://www.fkk-colosseum.com/index.php?m=0101&mid=81

Meri / Mary (Bulgarien), um die 40 J, 160 cm, schlanke 32er Figur, dunkle leicht gewellte Haare. Sie bietet unglaublich intensiven Service, schmust, küsst, bläst, läßt sich auch nach allen Regeln der Kunst verwöhnen, sie kümmert sich sehr liebevoll um ihre Gäste, mittlerweile recht gute Deutschkenntnisse. (seit 01/2008)
http://www.fkk-colosseum.com/index.php?m=0101&mid=179

Sara / Sarah (Köln), ca. 165 cm, Anfang bis Mitte 30, schlanke KF34, mittellange, brünette Haare (die sie auch beim GV offen lässt), markante Tattoos entlang der gesamten Arme und Rücken, gut behandelte C-Oberweite; supernett, vergnüglich, intelligent, verschmust, redselig, perfektes Zahnpastawerbungslächeln (seit 01/2010)
http://www.fkk-colosseum.com/index.php?m=0101&mid=192

Yvonne (Ruhrpott), Ende 20, 168 cm, sehr schlanke KF32, lange, schwarze Haare (nicht selten hochgesteckt), Raubtiergebiß, jede Menge Piercings und großflächige Tattoos, getunte B-Oberweite, sehr kommunikativ, dabei äußerst gestenreich. flexibel und belastbar, eher für sportliche Action geeignet (seit 10/2010)
http://www.fkk-colosseum.com/index.php?m=0101&mid=130


100%-ige Aktualität bei der Beschreibung kann nicht gewährleistet werden, besonders bei Frisur und Haarfarbe experimentieren die Mädel häufig, Änderungen im Tages- oder gar Stundenrhythmus sind nicht ungewöhnlich. Eine Aktualisierung der Beschreibung macht jedoch erst Sinn, wenn sich eine Änderung als dauerhaft erwiest.

Ähnliches gilt für die Bilder auf der Club-Homepage; von einzelnen Ausnahmen abgesehen passen sie recht gut, auch wenn manche Bilder schon ein paar Jahre alt sind. Tattoos sind jedoch oft nicht sichtbar, da erst nach der Aufnahme entstanden, verdeckt, retouchiert oder einfach auf der vom Fotografen abgewandten Seite.
Antwort erstellen         
Danke von