Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  16.08.2014, 13:39   # 15
Exoticlover
 
Mitglied seit 10. August 2014

Beiträge: 74


Exoticlover ist offline
Kommentarlos stand ich auf und ging über die Tanzfläche Richtung Ausgang.

Caro lief hinter mir her.Vergessen waren Tanz und Bier.

The World's Greatest Schwuttenbändiger.

Mit dem Motorbike(50 KS) fuhren wir zum Hibiskus Lodge.

Um ca. 1.45 Uhr waren wir im Room,wo Caro mir stolz ihren Verlobungsring zeigte.Verlobt war sie mit ihrem Deutschen namens Peter.

Aber heiraten werde sie ihn wohl nicht,weil er sie mit drei anderen Frauen aus dem Casaurina betrogen hatte.

Bei ihrer konservativen Einstellung zur Treue konnte ich diese Entscheidung gut nachvollziehen.

Der Sex mit Caro war gut,sie gab sich viel Mühe,mich happy zu machen und ich genoß ausführlich ihren knackigen Traumkörper.

Ficken,schlafen,ficken,schlafen.

Während des Schlafs kuschelte sie sich eng an mich und wenn ich mich wegdrehte,rutschte sie mir hinterher.

Auf den Fotos sieht sie etwas zugedröhnt aus,aber das kommt nur davon,weil sie die Augen wegen des Blitzlichts zugekniffen hatte.







http://www.tagged.com/profile.html?uid=5968633117
Antwort erstellen         
Danke von