Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  05.10.2014, 14:28   # 36
bettakrobat
 
Mitglied seit 28. November 2006

Beiträge: 20


bettakrobat ist offline
Das Princess habe ich mir vor einem halben Jahr angeschaut und halte es für eine ziemlich üble und noch dazu überteuerte Kaschemme. Einzig die bereits genannten App. 10+11 wären u.U. eine-wenn auch sehr laue-Alternative.

Wenn ich zwischen Princess und Pineapple wählen müsste, dann hätte in sämtlichen Kategorien das Pineapple die Nase weit vorne.

Zum Oasis wäre zu sagen, dass hier derzeit eine riesen Aufruhr herrscht, denn man hat im Sommer die Preise kurz hintereinander 2 mal angehoben und insgesamt um 20 Prozent erhöht. Um vorherige Buchungen zu den niedrigeren und vereinbarten Preisen schert man sich nicht, sondern legt allen anreisenden Gästen gleich die Rechnung mit den aktuellen höheren Preisen von 550 Euro für das kleinere App.ohne Küche bzw. 600 Euro für das grössere App.mit Küche hin. Was dann bei diesen unserösen Machenschaften hier los ist, kann sich jeder denken.

Bitte bei den vorgenannten Oasis Preisen noch auf 2 Dinge achten:
Es muss zusätzlich noch Strom bezahlt werden in der Grössenordnung von ca. 100-120 Euro pro Monat und alle Kosten sind in der Landeswährung zu entrichten. Es ist davon auszugehen, dass der Kurs bis Jahresende weiter sukzessive fällt und sich dadurch dann alle vorstehenden Preise sich um ca. 5-10 Prozent erhöhen werden
Antwort erstellen