Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  16.05.2017, 12:53   # 604
Popp-Eye62
*** Just Girls & Sex ***
 
Benutzerbild von Popp-Eye62
 
Mitglied seit 12. October 2015

Beiträge: 379


Popp-Eye62 ist offline
Question Alexa

Zitat:
Zitat von Freddy Fartface
Die kleine Blondine ist halt ein Optikfick und spielt die Lolita-Rolle sehr gut.
Zitat:
Zitat von 2sexy-4u
Die kleine Blondine sieht ja mal richtig hübsch aus
Liebe Kollegen und Freunde der FKK- und Sauna-Club-Kultur,

ist immer mal wieder interessant eure Beiträge hier zu lesen, vor allem für einen wie mich. Ich hab ja von den verschiedensten Pay6 Angeboten im Laufe meiner Jahre schon ziemlich viele Möglichkeiten durch, angefangen vom Straßenstrich, Hinterzimmer, Laufhäuser, SM, Terminbordelle, Luxusbordelle, Escortladies, Privat-/ Wohnungssexangebote und so weiter. Doch seltsam - einen Sauna-/FKK-Club (es sei den er war einem anderen Etablissement irgendwie angegliedert) als solchen, so ganz extra und gezielt besucht hatte ich noch nie. Habe zwar immer mal wieder und oft darüber nachgedacht, doch meistens dann eine der altbekannten und bewährten Varianten gewählt.

Obwohl ich sonst keinerlei Berührungsängste habe denke ich liegt es daran, dass es doch irgendwie ungewöhnlich ist, den Aufenthalt mit anderen Gästen und den Mädels zusammen auf einem Haufen bzw. verteilt auf mehrere Räume zu verbringen bzw. dann auch alleine an der Bar herumzulungern und dem bunten Treiben zusehen und seinen Lauf lassen. Um es kurz zu machen - ich hab´ einfach keine Ahnung, was mich da erwartet...


Nun bin ich durchaus ja schon einmal neugierig und experimentierfreudig veranlagt, hätte jedoch nichts einzuwenden, wenn die "alten Hasen" eine Kleinigkeit zu meiner Orientierung beisteuern könnten. Bin dann auf jeden Fall auch nicht kleinlich bei der Berichterstattung, wie ihr in den übrigen Forenbereichen sehen könnt, also kein "Nur-wissen-wollender-aber-dann-nichts-von-sich-preisgebender" - Typ, die es hier zum Teil ja nur allzu oft auch gibt.

Speziell noch zum FKK-Safari (Neu-Ulm) und Alexa kurze Fragen:

Könnt ihr den Club für einen Einsteiger empfehlen oder besteht eher die Gefahr eines "Einmal-und-nie-wieder-Erlebnisses"?

Und zu Alexa (und allen anderen anwesenden Mädchen) allgemein: Die Zitate zu Beginn meines Beitrags lassen darauf schließen, dass es irgendwo Bilder von den Mädels zu sehen gibt, bin aber leider auf der Homepage und auch sonst nicht fündig geworden. Vielleicht ist das ja nicht wichtig, aber wenn hier einige der Damen gelobt und von anderen gewarnt wird, tut man(n) sich als Neuling ohne dazu passendes Gesicht etwas schwer.

Vielen Dank erst mal...




Popp-Eye62

__________________
Wenn es keinen Sex gäbe, kämen viele gar nicht mehr aus dem Haus.
© Matthias Pleye, (*1977), Historiker, Blogger und Schriftsteller
Antwort erstellen         
Danke von