Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  06.02.2016, 22:09   # 31
cowboy125
 
Mitglied seit 24. September 2012

Beiträge: 4


cowboy125 ist offline
Leni

Nach langer Wartezeit hatte ich gestern endlich wieder die Chance auf ein Date mit Leni.

Also ab nach München zu ihrer neuen Wirkungsstätte.
Das Treppensteigen in den 2. Stock und die Vorfreude auf Leni haben mich doch tatsächlich etwas außer Atem kommen lassen. (Zum größeren Teil natürlich die Vorfreude)

Lange nicht mehr gesehen, aber doch gleich wieder erkannt. Dementsprechend herzlich war dann auch die Begrüßung.

Nach der Dusche ging es dann gleich los mit leidenschaftlichen Küssen im Stehen.
Recht schnell ging es dann aber aufs Bett wo sich Leni dann sehr gekonnt französisch (und streng nach Recht und Gesetz) um mein bestes Stück kümmerte.
Irgendwann kam dann der Punkt an dem sie sich auf mich setzte und mir dann ala Cowgirl den Rest gab.

Dafür habe ich mich dann natürlich mit vollem Zungen und Fingereinsatz revanchiert, was uns beiden wohl gleichermaßen Spaß bereitet hat.

Nach einer Verschnaufpause ging es dann weiter im Doggystyle. Ich liebe es wie Leni in dieser Position mitgeht bzw dagegen hält. Die Aussicht auf ihren tollen Hintern und die erregten Laute die sie von sich gibt muss man selbst erlebt haben.

Immer wieder vergeht die Zeit mit ihr wie im Flug, und so war der Abschied nach einer erneuten Dusche leider unumgänglich. Also den Gutschein vom PHP und die restlichen 160€ überreicht, und nach einer wunderschönen guten Stunde wieder den Weg in die Heimat angetreten.

Der perfekte Start ins Wochenende.
Antwort erstellen         
Danke von