LUSTHAUS Forum


Super Huren in Verona um nur 20,- Euro


Klick [ hier ] zur Orginalseite mit Bildern...

cintacinta 04.07.2012 19:48

Super Huren in Verona um nur 20,- Euro
 
war verona echt der wahnsinn huren von mittag bis abend alles was du willst un wie du es willst um 20euro
hoi 05.07.2012 07:17

Dann mach mal bitte nähere Angaben
21fucks 05.07.2012 11:05

würd ich auch gerne wissen!! wo genau?
zigge50 05.07.2012 18:51

Mittag bis Abends das kann nur die strasse verona -Peschiera sein SS11

Muss ich auch mal wieder runter..
zigge50 05.07.2012 18:52

Mittag bis Abends das kann nur die strasse verona -Peschiera sein SS11

Muss ich auch mal wieder runter..

Aber 20 Euro wird nicht ganz stimmen
zigge50 08.07.2012 19:06

Kann man vergessen
War heute unten und habe ganze 3 stunden lang Runden gedreht ,bis ca 16 uhr , immer verona-castelnuovo und umgekehrt niggs nicht eine also entweder haben die bullen saubere arbeit geleistet oder ich weis nicht.
Letztes jahr standen um die selbe uhrzeit immer einige. Nachts schon da wimmelt es von nutten, war erst letztens unten und hab mir ne super Albanerin gegönnt!
Aber am Tag da kann ich cintacinta kaum recht geben und für 20 sowiesonicht wir befinden uns hier preislich nicht auf Thailändischer ebene Leider...
hoi 09.07.2012 08:01

Am Tag fahr ich immer in Verona die Viale Andrea Palladio Richtung Bahnhof dann kommt eine Tamoil Tankstelle da sitzen manchmal mehrere Nutten zusammen dann fahr ich rechts in die Piazzale 25 Aprile dann wieder rechts in die Via Delle Coste vorbei am Novotel Rossi dann wieder rechts in die Via Segio Ramelli dann kommt ein grosser Parkplatz dort sitzen manchmal in den Autos Nutten und dann das ganze wieder retour, und wer ein bischen schlau ist stellt sein Auto vorher ab und geht zu fuss zu den Nutten, weil die Polizei dreht auch ihre Runden
zigge50 09.07.2012 18:56

Danke das werd ich mal testen bzw. abfahren
mustang 11.09.2012 22:35

[IMG]http://img820.imageshack.us/img820/9...0827150129.jpg[/IMG]

also nen paar Mädels stehen auch noch Anfang September an der SS11 aber für nen 20ziger geht da nix.

Nen Fufziger muss schon sein, dafür gibt es dann auch ne 1/2 std Spaß mit allem, nettes Gebläse und dann ne Nummer auf dem Kofferraum, nachdem es in dem Mustang einfach zu eng ist. Die kleine war ganz gut bei der Sache.
Tom_daimler 12.09.2012 14:30

super Beitrag Mustang!

ich sichere mal das Bild damit es uns erhalten bleibt...
bob30 17.09.2012 19:40

Super Huren in Verona um nur 20,- Euro
 
ich war heuer im august unten da standen pesciera bis verona 4 damen und das alles zwischen 20.00-01.00uhr
ich hoffe es hat sich die situation verbessert
Cepp 19.09.2012 11:12

Und es gibt sie doch
 
Von peschiera kommend Richtung Verona, nach Castenuovo del Garda, rechts einbiegen auf Via Colombara, bis zum ende, dann links, von ca. 14,00 bis 17,00 Marianna blond mit locken, 30,00, Blasen ohne (mit liebe).
Achtung: Finger weg von den anderen 2..

Gruß Cepp
zigge50 19.09.2012 17:55

finger weg von den anderen zwei? Warum?
Cepp 19.09.2012 18:26

Finger weg
 
Die eine ist unhygienisch, die andere macht ein 09 - 15 Arbeit, schade ums Geld..😉
hoi 19.09.2012 21:31

Marianna ist nicht mehr die jüngste,aber bläst super und wenn man Ihr ins Maul spritzt dann lacht sie noch,so macht das ganze Spass
zigge50 20.09.2012 18:38

Marianna kenn ich auch die ist aber grottenhässlich....
ssuunnyybbooyy 01.11.2012 12:54

Mein herzliches Beileid, liebe Kollegen in Italien.
 
Bei Euch ist ja fast nichts mehr los. Und die Bullen machen an jeder Ecke jagt auf Freier.
Vor ein paar Wochen war ich in Süditalien.
Ich habe mir extra vorgenommen auf der Mitte der Strecke einen Stop einzulegen. Zum Einen um mir mal Verona anzusehen und zum Zweiten wollte ich mal die legendäre SS11 sehen.


Teil1: Die Hinreise
Gegen Abend angekommen von der Autostrada runter und gleich mal die S11 abgesurft ... gesichtet 1 Mädel. :~29:
Also erstmal mit meiner Freundin schön Essen gehen und die Altstadt by night ... sehr sehr schön.
Später gegen 22Uhr zurück zur SS11, und oha die Straße füllt sich mit Huren ... ca. 20 Girls on the road.
Preise wurden aufgerufen von 30 bis 50EUR. Ein paar Rumäninnen ließen sich für anfänglich aufpreispflichtige Zusatzleistungen wie FO, FT, Schlucken sogar auf den Basispreis von 30EUR herunterhandeln. Das waren aber nicht unbedingt die Schönheitsköniginnen von Bukarest. Darunter auch eine enorm silikonierte etwas ältere Hure mit Schlauchbootlippen, die sich mit "ich liebe Schlucken" anbot. Ein afrikanischer Trans mit riesen Naturtitten (keine Ahnung wie sowas geht, war aber tatsächlich wie Natur, ich durfte anfassen), saß in einer Seitestrasse auf einem Campingstuhl, machte sofort die Beine breit und präsentierte seinen noch schlaffen Schwanz, mit der Ansage: "50EUR allinclusive, fick mich fest in den Arsch!"

Auf einer großen Tankstelle mit Waschanlage und etlichen LKWs stand eine Truppe Girls, darunter eine echte Optikbombe aus Zypern ... Name Raissa, weit geöffnetes Decolleté, schone weiche Naturtitten an einem sehr schlanken Girl, 21Jahre. 50EUR im Auto oder 80EUR eine Stunde in ihrer Wohnung im Zentrum, aber nur einmal abspritzen. Dann fummel ich halt noch an ihren Titten, das war optisch genau mein Ding. Nach einem netten Gespräch stieg sie ein und wir wollten abdüsen ins Zentrum. Aber da hatte ich die Rechnung ohne die Polizia gemacht. Kaum saß sie im Auto stach eine Streifenwagen quer über die Tanke und blockierte unseren Weg. Gedankenschnell sagte ich ihr meinen Namen und dass wir auf dem Weg in ein Café seien. "Führerschein und Fahrzeugpapiere!", dann unsere abgemachte Ausrede. Der Bulle fragte sofort ob sie mich wirklich kenne, sie bejahte und, als hätte ich es mir schon gedacht, fragte er sie nach meinem Namen. Huhuhu, gut verarscht Jungs. :~h
Aber ganz so blöd sind die Bullen halt doch nicht, die rochen den Braten, gaben mir die Papiere zurück und es gab einen Platzverweis mit Handzeichen in Richtung Autobahn. "Sie sprechen Italienisch?" und dreimal in Wiederholung: "Questo e un avisio!" :~149:
Mist ich musste abziehen :~113: , 2km fuhren sie mir noch nach. Also besser schlafen gehen und meine eigene Freundin im Hotel ficken, die lachte mich aus. :~21: Aber schön, dass ich eine junge, freche, tolerante Maus habe, die mich auch mal auf Abenteuerreise gehen lässt. Darf sie aber im Gegenzug auch.


Teil2: Die Rückreise
Die kleine Zypriotin Raissa ließ mir keine Ruhe und ich hatte auch schon einen Plan um A) die Bullen auszutricksen und B) erstmal Druck abzubauen um die Zypern-Maus dann tatsächlich eine Stunde durchzuvögeln.

Plan A) Eine Runde die Girls besichtigen, dann das Auto parken und zu Fuß die Braut einsammeln, mit wachsamem Auge nach hellblauen Autos.

Plan B) Druck abbauen. Eine junge Rumänin mit dicken Titten musste herhalten. Abgemacht 30EUR nur Französisch, ohne Gummi, Absch(l)uss im Mund und Schlucken. War jetzt nicht Miss Romania, aber blasen auf dem Rücksitz konnte sie. Ihre Titten begrapscht und nach 10min schön in den Mund geschossen, sie atmete noch mal kurz durch und schwupps ging´s die Speiseröhre hinab.

So nun zu der süßen Zypern-Dame, wieder zu Fuß. Freudige Begrüßung und nochmal die Vertragbedingungen abgecheckt. "Nein, zweimal Abspritzen kostet auch das Doppelte." Also eine Stunde, nur einmal Kommen für 80EUR. Zum Auto und Reise direkt ins historische Stadtzentrum. In einer winzigen Gasse (Vicolo di San Antonio) wurde geparkt, 10m zu Fuß ums Eck, hoch in die Wohnung und Hammer was hat die Maus für einen geilen Body, schön schlank, sanft hängende C-Cups mir großen Knospen die steil nach oben standen. Im Playboy findest nix Schöneres.
Dann gab sie Gas, im wahrsten Sinne des Wortes. Erst wurde extrem intensiv geblasen. Sie versuchte es so schnell wie möglich fertigzubringen, eine klassische Abzocke-Nummer begann. Beim Ficken hatte sie ständig ihre Finger an meinem Schwanz, Falle schieben hoch 3. Wenn ich die Finger wegnahm, sagte sie es würde ihr so am besten gefallen, wenn sie mit den Fingern mitmachte, schwupps wieder Finger unten. Klar die Zeit geht so schneller rum. :~h
Gut dass ich vorher schon die Rumänin besamt hatte.
Dann wollte ich sie reiten lassen. Erst einige Minuten Diskussion, "der ist zu groß" etc., dann stieg sie doch auf. Was für geile Titten, da gab´s was Feines zum anfassen. Sie ritt wie der Teufel, nicht aus Geilheit sondern um mich fertig zu machen. Das schaffte sie dann auch nach ca. 20min. und wollte sich sofort anziehen.
Nicht mit mir! :~149: Ich machte ihr klar, dass ich die Stunde voll auskosten werde, bitte mit einer Massage. Sie wollte schnell wieder zur Strasse zurück. Mein Angebot "O.K. nochmal 10-15min von hinten Doggy" und wir können sofort zurückfahren ... oder ich lass mir gaaanz viel Zeit und du gehst dann zu Fuß dort raus. :~h
Zähneknirschend willigte sie ein. Jetzt gab´s kleine Strafaktion ... für ihre Dreistigkeit fickte ich sie schön fest von hinten durch. Eine sehr lustige Geräuschkullisse mit Bettquietschen und -rumpeln und feinstem "Uhhahhuhhahh" :~128: von ihr. Den schönen, langen, schwarzen Haarschopf fest gegriffen, zog ich sie ins Hohlkreuz. Das haben die Nachbarn sicher gehört. :D
Mit ehrlicher Arbeit hätte sie das auch im süßesten GFS-Stil haben können. Bei AZFs tobe ich mich gern mal etwas aus. Bei den Lieben kann ich sowas nicht. Wie man in den Wald hineinruft .....

Fazit: An der SS11 kann man zwar ganz schöne Sauereien machen, aber die Mädels dazu sind optisch nix. Quickys gehen recht gut, aber qualitativ hochwertige Sessions braucht man wohl nicht zu erwarten ... Straßenstrich halt. Und die Bullen sind wirklich sehr lästig.
Liebe italienische und südtiroler Freunde, ich empfehle Euch eine Urlaubsreise nach Polen. Das haben wir in der Woche danach gemacht. Das war genial. Meine Berichte dazu hier.
whitetrashxtn 02.11.2012 13:20

@ ssuunnyybbooyy
 
wenn nur 10% von den hier vertretenen nur einen Bericht der vielleicht auch nur 20% von deinem ist würde dieses Forum denke ich 200% an Wert gewinnen!!

DANKE !
Echt Saugeiler Bericht!

::LHCC::::LHCC::::LHCC::
zigge50 03.11.2012 06:54

Deine Freundin möchte ich mal sehen...
ssuunnyybbooyy 03.11.2012 13:26

@zigge
 
süße 21 Jahre, 50kg, halbschwarzes Cappuccino-Babe, bi
Ihre Vorliebe für andere Girls musste sie sich bei mir "teuer" erkaufen. ::frezsx::
Leben und leben lassen. :D
jungfuck 03.11.2012 16:44

Danke
 
Hallo leute, Vielen Dank für die schönen Berichte und empfehkungen, das macht mich richtig an, meinen Urlaub zu palnen...

Das Foto ist klasse, habt ihr mehr vom Straßenfick, ich habe am Wochenende ich Stracny Fotos gemacht, die 2 Mädels kann man aber nicht herzeigen (zu hässlich)

Nochmal Danke ür die Berichte
caligola 06.11.2012 02:53

leider ist das SS 11 fast tot ist. Die Stadtpolizei Geldstrafe viel, weil die Stadt braucht Geld.
Geht am besten mit den Huren in der Wohnung.
Sehr geehrte deutschen Kollegen, Sie sind sehr glücklich.
Gruß
mustang 09.08.2013 14:09

hat sich die Situation an der SS11 wieder gebessert oder sind immer noch so viele Polizei Einsätze???? Und sind wenigstens wieder genug Mädels da, damit sich das Risiko auch rentiert.
marco012 10.08.2013 11:55

u. wo trifft man die?
zigge50 11.08.2013 10:58

ich fahre meistens nach vr
ss11 jede menge maedels und gute preise bei nacht ab ca 10 uhr bei tage nicht grossartig
polizeimaessig ist es in bz fast schlimmer...

der hammer war aber bologna via emilia lepido am tag und bei nacht erst recht..

LUSTHAUS - Das lustige Forum OHNE Zensur
www.lusthaus.cc