LUSTHAUS Sexforum

München
Villa Roma


Klick [ hier ] zur Orginalseite mit Bildern...

Domainator 05.04.2016 00:15

Villa Roma
 
Hi,
will jetzt hier keine Werbung für die Villa Roma machen. Und einen Testbericht kann ich - leider - nicht abliefern.
Ich hatte nur letztens einen Bericht über die alten luxuriösen Bordelle in Paris gelesen, die ja alle nach dem WWII schließen mussten. Und bei diesem Bericht kam mir der Gedanke an das Edel-Bordell Villa Roma in München.
Schau mir die Website an und stoße da auf ein wirklich gut gemachtes Image-Video. Mit der unvergleichlichen Little Caprice als Hauptdarstellerin und beinahe interaktiv gedreht. Man bekommt an mehreren Punkten jeweils zwei Handlungsstränge und kann sich da entscheiden, wie es weiter geht.
Wirklich gut gemacht, sehr interessant und sehr einladend. Leider befürchte ich, dass man Little Caprice dort nicht antreffen wird. :~108:

Hier mal der Link zum Video: http://villa-roma.de/wwyd/

Viel Spaß!
woland 05.04.2016 15:05

Die waren schon immer teuer, versuchen aber auch, "Besonderes" zu bieten - das Video zeigt es deutlich. Na ja, ob Sekt und Whirlpool das wert sind - 500 sollte man dort auf jeden Fall dabei haben.
Die Nachmittagspreise bei einzelnen Damen waren bei meinem letzten Besuch vor ca. 5 Jahren 150430 bzw. 200460, hab da aber nicht mitgemacht.

LUSTHAUS - Das lustige Forum OHNE Zensur
www.lusthaus.cc