LUSTHAUS Forum


Perla Negra - wechselnd , Schweiz und Bayern


Klick [ hier ] zur Orginalseite mit Bildern...

Louis111 09.08.2014 17:23

Perla Negra - wechselnd , Schweiz und Bayern
 
Perla Negra
Zitat:

Terminwohnung

http://www.and6.ch/sex-model/PERLA%2...m=regular_list
076-7621552 -
Wechselnd
Wechselnd
SCHWEIZ:
CH - Schweiz
Perla Negra - Black Mamba

Besuchsbericht aus Januar 2014 - Erster Besuch

Heute war mir mal wieder nach schwarzer Haut ... Black ist ja bekanntlich Beautiful !!!

http://www.and6.ch/sex-model/PERLA%2...m=regular_list

GANZ NEU IN DER REGION - DIE SCHWARZE PERLE - SEXY und GEIL ************************************************** ************************************************** * Hallo, ich bin die PERLA! Ich bin eine junge heisse Portugiesin, die dir kaum einen Wunsch offen lassen wird. Im Bett bin ich sehr aktiv und bewege mich wie eine Samba-Tanzerin. Meine schocko Farbe, meine natürlichen Brüste, mein knackiger Po und meine kleine enge Muschi werden dich begeistern... Lass uns gemeinsam heisse, unvergessliche und entspannte Momente verbringen... ich werde dich bis zum letzten Schweistropfen verwöhnen.... ************************************************** ***************************** Ich befriedige dich auf jede Art und Weise... Komm zu mir um mich kennen zu lernen... Mit Sicherheit ein grosses Erlebnis... Du findest mich ganz privat... komm vorbei oder melde dich kurz bei mir!
Services

69 Position
Ins Gesicht spritzen
Küssen
Französisch mit
Sex in allen Positionen
Eierlecken
Deep Throat
Mehrfachspritzer willkommen
Facesitting
Ganzkörpermassage
Reizwäsche
Masturbieren

Prostata Massage
Zungenanal (passiv)
Striptease/Lapdance
Fussfetish
Natursekt (aktiv)
Rollenspiele
Körperbesamung
Erotische Massagen
Feinmassage
Spanisch
Analmassage (aktiv)
Duschservice

Kontakt
Karte

Name: PERLA NEGRA
Strasse: Aarbergergasse 19
Stadt: Bern (1. Stock)
Telefon: 076-7621552

Sehr hübsches Mädel mit einer Hammerfigur und einem Super Service.
Obwohl die Kommunikation nur in einem gebrochenem Deutsch/Englisch möglich war (spreche leider kein portugiesisch),
war sehr netter Smalltalk möglich. Sie ist offen aufgestellt, warmherzig und nett, sucht die Nähe, sympathisch, sehr freundlich und mit viel Lebensfreude.

Ich hatte die ganze Stunde (300 CHF) gebucht und habe es wirklich sehr genossen.
Daraus wurden zum Schluß ganz entspannte 75 Minuten.

Sie hat einen topgepflegten Body samt Muschi, der sehr gut riecht und schmeckt.
Sehr knackiger, fester und schlanker Körper mit schönen kleinen Brüsten und einem Prachtarsch.
Das von Ihr genannte Alter von 25 Jahren dürfte passen.

Es fing nach der Dusche im Zimmer bereits mit Küssen und fummeln im Stehen an und fand seine Fortsetzung im Bett.
Sehr gutes FO, schön tief mit Blickkontakt, Eierlecken, dann in die 69'er mit Facesitting und fingern und lecken Ihrer Pussy ....
welch ein schöner Kontrast: Dunkle Haut und Pink Pussy. Einfach lecker und sie begann auch schön zu zucken und leichtes stöhnen.

Danach zuerst in die Missio mit anschließendem Wechsel Ritt auf mir und in den Doggy. Bei dem Prachtarsch ein absolutes muss !!!!
Nach dem befüllen des Pirelli etwas Massage, Smalltalk einhergehend mit streicheln und küssen, regte sich mein kleiner Freund wieder recht schnell.

Ab in die zweite Runde: Sie wieder schönen FO, 69er, GV in rotierenden Stellungen und wieder den Pirelli gefüllt. Hat mich schön auszucken lassen.

Fazit: Am liebsten würde ich jetzt gleich nochmal hin !!!

Sie geht gut mit und hatte sichtlich auch Ihren Spaß, wurde schön nass und hatte auch Ihren Orgasmus.

Arbeitet sowohl in der Schweiz (Bern, Zürich, Luzern) als auch in Deutschland (Augsburg, München)

----------------------

Weitere Berichte zu "Perla Negra" findest du evtl. hier...

Louis111 09.08.2014 19:00

Wiederholung geglückt ... sogar noch besser !!!
 
Wiederholung geglückt ... sogar noch besser !!!

2ter Besuch im März 2014 in Luzern

Da mir die Fake-Quote in und um Bern zur Zeit definitiv zu hoch ist und ich ja eh meinen Sprit umsonst verfahre, da ich bei Fake (fast) immer auf dem Absatz kehrt mache ....
außerdem ich auch nichts mich persönlich großartig ansprechendes auf and6.ch gefunden habe, zumindest was sich nicht nachher als Fake herausstellte ...
und ich auch keine Lust auf AZF und miesen Service hatte ... bin ich ganz einfach auf Nummer ''SICHER'' gegangen, auch wenn es sich etwas verrückt anhört:

Ich war wieder bei der Black Mamba Perla Negra und bin extra dafür nach Luzern gefahren. Die Fahrt dorthin war jeden einzelnen Kilometer wert !!!

Schon bei meinem Erstbesuch war ich begeistert und sie hat es geschafft, noch den Zuckerhut oder das Sahnehäubchen draufzuzaubern.
Sie hat mich auch direkt wiedererkannt.

Gebucht war 1 Stunde, daraus wurden aber am Ende fast 1 Stunde und 40 Minuten mit 2 absolut geilen Nummern mit jeweils munterem Stellungswechsel,
tiefes französisch, 69'er, Missio, Doggy, Löffelchen .... ist voll mitgegangen und wurde klatschenass incl. Orgasmus & Konsorten. Mein franz. hat sie genossen.

Die Nummer war vom allerfeinsten und ich bin mit weichen Knien zurück zu meinem Auto, danach brauchte ich eine Stärkung im Restaurant.

Für mich ist die Black Mamba eine sichere Bank ... und ein Gegengift will ich gar nicht haben ...

LUSTHAUS - Das lustige Forum OHNE Zensur
www.lusthaus.cc