LUSTHAUS Forum


Josie, 32: eine Perle in Berlin


Klick [ hier ] zur Orginalseite mit Bildern...

bayreuthsucher 02.10.2009 16:51

Josie, 32: eine Perle in Berlin
 
Hallöchen,

hier endlich ein kurzer Bericht zu meinem Besuch letzte Woche in Berlin, wofür ich ja hier
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...ad.php?t=97143
um Tipps gebeten hatte und leider nix Konkretes kam.
Hab mich also durch die einschlägigen Seiten gewühlt und aus dem wirklich
extrem unübersichtlichen Angebot die für mich interessanten und erreichbaren
Adressen herausgesucht. Eigentlich hatte ich vor, ein paar Adressen abzuklappern
und dabei zu ein paar Ficks zu kommen. Es kam dann aber etwas anders.

Beim Suchen bin auch auch auf folgende Dame gestoßen:
http://www.berlinintim.de/member/Kon...sie-21977.html

Sei war am Telefon schon extrem nett, weshalb ich auch einen Termin ausmachte.
Da ich nicht genau wusste, was mich erwartet, war ich doch etwas nervös,
was sich aber sehr schnell legte nachdem sie mir geöffnet hatte (in dem
geilen roten Ding von Bild 6 und 8!).
Mein erster Gedanke: die meisten Mädels machen sich in den Anzeigen deutlich
jünger als sie sind, wieso macht die sich älter? Sie sieht tatsächlich jünger aus
als die angegebenen 32, konnte mir aber glaubhaft versichern, dass diese schon
stimmen. Außerdem sieht sie wirklich genauso (gut) aus wie auf den Fotos!
Sie war auch total freundlich, bot Waschen, Trinken, etc. an.
Sie meinte auch gleich, ich soll nicht hetzen, die Zeit beginnt genau dann,
wenn sie bei mir liegt! Ich hab mich dann für eine Stunde zu 120 Euro
entschieden.

Was dann folgte, war GF6 vom Feinsten, genau so, wie ich es mag.
Dabei sehr ausgiebiges 69er. Am Ende eine sehr nette und intelligente Unterhaltung.
Insgesamt war ich deutlich über eine Stunde in der Wohnung,
und hätte sicher auch noch ein paar Minuten bleiben können, aber mein
Parkticket lief aus.

Eigentlich war dann schon klar, dass ich sie nochmal besuchen würde, obwohl
ich ja noch andere interessante Adressen herausgesucht hatte. Die waren aber
plötzlich gar nicht mehr sooo attraktiv, und ich dachte mir, wieso sollte ich die
Gefahr eines Reinfalles eingehen, wenn ich bei ihr sicher bin, dass es gut wird.

Also hab ich sie 2 Tage später nochmal kontaktiert und auch nochmal besucht.
Diesmal wurde es etwa eine dreiviertel Stunde zu 100 Euro, da ich etwas unter
Zeitdruck war (kurz vor der Heimfahrt), und sie auch noch Termine hatte.
Ansonsten war es aber genauso schön und gut und nett wie beim ersten Mal.

Sie ist nicht nur hübsch, sexy und lieb, sondern auch intelligent, so dass auch
während der Verschnaufpausen keine Langeweile aufkam. Außerdem ist sie
eine echte Berliner Göre, was ich sehr erfrischend und sympathisch fand.
Ich würde sie jederzeit wieder besuchen und kann sie uneingeschränkt empfehlen.

Eigentlich wollte ich mir ja mal den Straßenstrich gönnen, da das für mich
Provinziaten etwas gänzlich Neues ist, aber dazu kam es dank Josie dann halt
doch nicht. Vielleicht beim nächsten Mal, sollte Josie dann nicht mehr aktiv sein.

Viele Grüße und viel Spaß mit ihr, ich beneide euch Berliner,
der bayreuthsucher
langlang 02.10.2009 18:08

josie
 
hallo bayreuthsucher, dein Bericht klingt gut, fast wie ne Eigenwerbung ;-) ... du beschreibst den Service als sehr gut ohne genau zu beschreiben, was so alles ging, was so alles möglich war... Vielleicht kannst Du noch mal nachlegen. Ich hatte die Frau auch entdeckt, sie gefiehl mir gleich und ich hatte auch überlegt, sie mal zu besuchen. Die Tüten sind doch operiert, oder? gruß
Munich´s Tomcat 02.10.2009 18:54

Wo in Mitte ?
 
Hallo bayreuthsucher,

scheinst ja einen guten Fang gemacht zu haben. Da ich ab und zu in Berlin unterwegs bin, würde mich schon interssieren, wo genauer die Dame in Mitte residiert und ob das Französisch nur gummiert abläuft, oder zumindest Vorspiel ohne Conti ?
bungo 03.10.2009 01:17

Sie bläst mit. Adresse gibts bei Terminvereinbarung. Die Tüten sind aufgepimpt. Die redet bloss zu viel

Noch Fragen?

Cu
bungo
bayreuthsucher 03.10.2009 10:51

Zitat:

Zitat von langlang
hallo bayreuthsucher, dein Bericht klingt gut, fast wie ne Eigenwerbung ;-) ... du beschreibst den Service als sehr gut ohne genau zu beschreiben, was so alles ging, was so alles möglich war... Vielleicht kannst Du noch mal nachlegen. Ich hatte die Frau auch entdeckt, sie gefiehl mir gleich und ich hatte auch überlegt, sie mal zu besuchen. Die Tüten sind doch operiert, oder? gruß

Hast mich ertappt, ich bin Josie!
Und damit ich mich in diesem Gewerbe richtig einordnen kann, teste ich
auch andere Frauen (und berichte darüber). Außerdem kann ich mir
durch diesen Job meine Besuche bei anderen Frauen ganz gut finanzieren.

@Munich:
Man kann prinzipiell vom Potsdamer Platz zu ihr laufen.
Wenn sie möchte, dass ihre Adresse veröffentlicht wird, würde sie es in
der Anzeige schreiben. Durch einen Anruf erhälst du sie aber. Und sie beist nicht.

@bungo:
Sie redet viel und gerne, mich hat's nicht gestört, wie gesagt ich fand's sehr
angenehm. Und es ist kein dummes Gelaabere.

Ach ja, ich wollte eigentlich nur bei der Entscheidungsfindung helfen (was
andere ja offenbar nicht mehr tun). Entscheiden, ob ihr hin wollt, bzw.
wirklich hingehen, das müsst ihr dann schon selbst.

Grüße vom bayreuthsucher
joe431 05.10.2009 02:41

Schön, dass du deinen Spaß hattest, BT-Sucher. Hatte mir schon Sorgen gemacht... ;)
bayreuthsucher 05.10.2009 08:42

@joe431:

Ja, hat etwas gedauert mit dem Bericht.
Das ist halt der Mist, wenn man zwischendurch auch noch arbeiten muss ...

Grüße vom bayreuthsucher
wilfried 07.10.2009 14:04

Josie
 
"Immer, wenn ich Josie seh, wenn ich ihr gegenüber steht,..."
DL-Harry 12.03.2010 10:28

Hmm, auf der Webseite steht 140 Euro ne Stunde. Gab es bei Dir mit 120 Euro nen Rabatt oder wie kommt das.

140 Euro schrecken doch nen bissl ab.

Sonst süße Maus.
bungo 12.03.2010 19:32

Sie hat nur die Preise erhöht.

Cu
bungo
Franke78 13.03.2010 16:04

„Männer haben ein Hirn und einen Penis, aber nur so viel Blut, dass nur eins von beiden funktioniert.“
Robin Williams
nastyxxx 14.04.2010 02:00

eine Perle ???
 
Das Angebot scheint mir doch eher durchwachsen zu sein. Aufgepumpte Tüten mag ich persönlich nicht. Und blasen nur mit für 140/std ist für mich ein absolutes nogo.

Wenn ich dann noch lese, dass sie für einen 15 Minutenstrip 150 Taler haben will, frage ich mich, ob sie noch alle Latten am Zaun hat. Josie ... nein danke
ScandyAndy 18.08.2010 18:01

Die Brüste sind gemacht, aber persönlich finde ich das nicht schlimm. Es fässt sich alles serh schön udn angenehm an, ich finde, eien sehr hübsche Frau, wenn ich sie auch nur eine knapp halbe Stunde genießen durfte.

Einziges wirkliches Manko: kein Anal.

Schade irgendwo, aber nun ja.
Tom Thurgo 05.02.2012 20:08

Josie - Seydelstraße
 
Josie
Zitat:

Na Du glücklicher Lusthase :)

Ich bin eine süsse, verspielte, lustige und auch lustvolle Gespielin. Ich liebe die kurzen aber intensiven Quickies sowie die ausgiebigen Stunden zu zweit bei einem Glas Prosecco und einem erotischen Filmchen, wenn Du magst. ;) Ab sofort empfange ich in Berlin Mitte (Seydelstr., Bhf. Spittelmarkt). Bei mir sind wir ganz alleine und ganz ungestört. Kerzenlicht und musikalische Untermalung sorgen für eine hingebungsvolle Atmosphäre.

Hast Du Lust auf ein erotisches Treffen mit ausgiebigem Franz., heissem Sex und leidenschaftlichem Knutschen? Dann ruf mich einfach an. Ich freu mich auf Dich.

Anrufe mit unterdrückter Nummer werden ignoriert und Erstanfragen per sms werden nicht beantwortet.

Bis bald, Deine Josie

---

Preise: 1. Stunde 140 EUR, jede weitere 120 EUR

Empfang und Haus-/Hotelbesuche


http://berlinintim.de/member/Kontakt...sie-21977.html
0157 79214180 -
Seydelstraße
Berlin

Berlin
DE - Deutschland
Josie gehört zu den Damen die wahrscheinlich schon bekannter in Berlin sind. Auf meinem Radar war sie schon eine ganze Weile weil ihre Photos genau meinem PaySex-Beuteschema entsprechen. Bisher hatte ein Termin aus zeitlichen Gründen nicht geklappt dazu später mehr.

Im Januar 2012 hatte ich nun endlich einen Termin mit Josie. Gegen Abend fand ich mich bei ihrer Location (Berlin-Mitte, Seydelstraße, in der Nähe vom U-Bahnhof Spittelmarkt) ein. Kurzer anruf, sie hat mich zur richtigen Hausnummer dirigiert und ich klingelt und sie lies mich hinein.

Dann mit dem Fahrstuhl in den richtigen Stock und dann machte sie mir in einem kurzen Kleidchen die Türe auf. Sehr figurbeton, ihre zwei besten Argumente stachen auch gleich hervor. Die Wohnung, nicht Berlin-billig abgeranzt (auch die Gegend ist durchaus ein Highlight im Bezug auf 'besuchbar') oder verlebt. Alles doch neu, tolles Bad, frische Handtücher.

Wir haben zuerst kurz den Ablauf besprochen und dann bin ich ins Bad. Als ich wieder rauskam lag sie schon auf dem Bett "bereit". Wir fingen an mit einer Massage (damit ich mich entspanne) und dabei flüsterte sie mir irgendwelche Unanständigkeiten ins Ohr. Dann ging sie langsam zu einer Body-to-Body-Massage über und strich mit ihren Brüsten über meinen Rücken. Dann drehte ich mich um und sie begann sich meinem 'Kleinen' spanisch zu witmen.

Nach einer Weile gummierte sie ihn da und begann an ihm rumzuschlecken. Bald darauf wechselten wir in die 69er – sie schmeckt hervorragend. Ich hatte das Gefühl, dass sie beim ersten Date etwas reservierter ist und sich nicht gleich zum Orgasmus lecken lies als wechselt sie bald in die Reiterposition.

Was soll man sagen, der Anblick ist der Hammer. Ihr Körper hat alle Rundungen die Mann sich an einer Frau wünscht. Sie mag es auch an den Brüsten massiert zu werden und so ritt sie auf mir eine ganze Weile zur Extase. Danach wechselten wir noch in den Doggystyle und ich fickte sie von hinten während sie mich einfach geil über den Spiegel in ihrem Zimmer anfeuerte.

Schließlich kam ich (natürlich im Gummi), sie bat mich noch nicht gleich rauszuziehen, so blieben wir noch ein bißchen innig liegen. Danach das entspannte entsorgen des Kondoms und wir haben noch ein bissl gequatscht. Irgendwann hab ich mich verabschiedet und stand nach über einer Stunde wieder auf der Straße.

So zum Ablauf – eher Pornolike und kein GFE (wie es so schön heisst). Wer sich darauf einlässt kann mit Josie sehr geilen Sex erleben.

Für mich definitiv eine Wiederholung wert. Einziges Manko bei mir ist, dass ich selten "tagsüber" Zeit habe. Aber vielleicht ergibt sich mal ein Haus- oder Hotelbesuch Abends.
amerique 27.06.2013 08:25

josie - seydelstrasse , berlin
 
josie
Zitat:

josie ist super lieb sehr simpatisch schön und super sex achso ein traum zu geniessen ich glaube besser gibst nicht !!!!!!!!!!!!

berlinintim unten privat modelle
-
seydelstrasse
berlin berlin

Berlin
DE - Deutschland
william6 27.06.2013 13:25

Soll das ein "Bericht" sein?
 
Klingt als hätte sie das selber geschrieben.
Schwede004 27.06.2013 15:19

Der Link linkt nicht, aber ich denke mal es wird diese Dame hier sein.

http://www.berlinintim.de/member/Kon...sie-21977.html

Finde ich sehr interessant. Der Text klingt als wäre Sie sehr nett aber irgendwie traue ich dem Frieden nicht. Wirkt doch sehr Profilike die Dame. Preislich ja auch eher oben angeordnet.

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...ighlight=josie

Gabs schon.
Johannes1959 27.06.2013 16:19

Zitat:

Klingt als hätte sie das selber geschrieben.
Stimmt. Oder ihr Freund/Zuhälter. Preislich sowieso uninteressant.
Tom Thurgo 29.06.2013 12:50

Eure Hoheit, was fehlt euch denn in diesem Bericht?
funandlust 20.06.2014 21:06

War insgesamt viermal bei Josie und komischerweise war es abwechselnd gut-schlecht-gut-mittelmäßig: ich weiß, ob es bei ihr an der Tagesform liegt..?

Der Körper ist schon sehr verlockend-> wohl auch der Grund, warum ich immer wieder hin bin. Insgesamt hat sie aber nun doch etwas zugenommen: weit entfernt davon fett zu sein, aber eben "griffiger".

Sie massiert ausgezeichnet, Küssen ist nicht ganz so ihr Fall, dafür BJ!:) Also wer auf reinen GFS steht, ist bei ihr vielleicht nicht an der besten Adresse, denn sie mag es schon eher schmutziger und wilder.
Auf jeden Fall kann man sich gut mit unterhalten und man merkt, dass sie eben kein Teen mehr ist.

Für 60min immer 140€ bezahlt (schon etwas happig).
mrwonder 13.01.2015 10:18

Die Gute scheint aufgehört zu haben, oder? Auf BerlinIntim ist ihr Profil zumindest nicht mehr zu finden..?
DorianG 13.01.2015 12:51

Ist sie
 
die:
http://www.kaufmich.com/ann_kathrin
Dirty_Friend 13.01.2015 13:46

Nein, ist sie definitiv nicht!
Teufelmaus 13.01.2015 14:21

Nein, das Profil ist nicht ihres. Ihres hatte sie schon lange gelöscht, da bei KM viele Gäste sie mit ziemlichen Müllmails zugespamt hatten.

Sie widmet sich aktiv ihrer weiteren beruflichen und privaten Zukunft und wünscht dahingehend Diskretion und Verständnis.
Sie ist in Moment nur für ihre Stammgäste noch gelegentlich da. Deshalb inseriert sie in Moment nirgendwo mehr.
mrwonder 16.06.2015 08:13

Weiß denn jemand, ob Josie irgendwo und irgendwie ein Comeback gestartet hat??:D

LUSTHAUS - Das lustige Forum OHNE Zensur
www.lusthaus.cc