LUSTHAUS Forum

KÄRNTEN
LAUFHAUS (in der Bar Tabaris) Klagenfurt - TESTBERICHTE


Klick [ hier ] zur Orginalseite mit Bildern...

rrz1976 18.11.2007 18:16

LAUFHAUS (in der Bar Tabaris) Klagenfurt - TESTBERICHTE
 
ACHTUNG SCHWARZHAARIGE UNGARIN STARK TÄOWIERT !!!!!!

War die Tage im neuen Laufhaus in Klagenfurt besser bekannt unter Tabaris in der Villacher Strasse. Die Fotos an der Wand sind ja eigentlich nicht so schlecht also ging ich weiter. Bin beide Etagen abgegangen auf der Suche nach der richtigen um meinen Stau zu entfernen. Viele Zimmer sind allerdings noch leer bzw. waren die Mädels abgeblich besetzt.
Blieb dann im ersten Stock, linke Seite letztes Zimmer hängen. Die erste( blond ) hat gerade noch geschlafen und wollte sich erst herrichten, ich wollte aber nicht warten also rief sie ihre Kollegin ( leider weiss ich Ihren Namen nicht). Lange schwarze Haare, kleinen Bauchansatz, recht schöne Brüste sehr viele Tatoos. Angesicht meiner Geilheit dachte ich OK. 100.-- Euro für 45 Minuten mit blasen, schlecken, ficken und ZK. Spritzen so oft ich wollte. Also unter die Dusche und ab auf´s Bett. Da fing die Scheisse auch schon an. Brüste berühren so gut wie unmöglich von Küssen keine Rede, Gebläse unter jeder Kritik schlecken liess sie sich auch kaum als ich mit den Fingern nur in der Nähe ihrer Pussy war hat sie meine Hand weggeschoben. Sie wollte nur ficken aber sicher nicht aus Geilheit. Nach 25 Minuten hatte ich genug, zog mich an und war weg.
Hätte ich lieber 80 Euro dazu gelegt und ein Mädel eines Escort-Services nach Hause bestellt. Habe eigentlich immer gute Erfahrungen gemacht, wollte aber einmal was anderes probieren.
Also Leute ICH kann von dieser Abzockerin nur warnen. Sollte jemand eine bessere erwischt haben bitte ich um einen Bericht. Ich würde dem LH trotzdem eine zweite Chance geben
bluesi 18.11.2007 20:25

jaja, dürfte eher ein abzock-haus sein - siehe meinen beitrag unter "transe".
LudwigHirsch 12.12.2007 16:04

Also das LH in Klagenfurt ( Tabaris) hat doch aufgerüstet.
Einige Mädls v. LH Roma( Slbg. ) sind eingezogen, teilw. ältere und routinierte Damen sowie die Jeniffer , (schafft öfters im LH Villach und ist absolut empfehlenswert ) ist auch gerade dort.
mfg, Blek:~i
Buntstift 04.03.2008 23:15

Gina - Laufhaus Tabaris
 
Gina ist eine hübsche Deutsche die, wie die meisten Mädchen dort, für kurze Zeit im Tabaris ihre Dienste anbietet.
Sie ist mir auf der Homepage vom Tabaris aufgefallen und ich wurde so auf sie neugierig. Nach einem kurzen Telefonat mit ihr machte ich mich auf den Weg.
Da ich das Tabaris das erste mal besuchte und mir Gina auf den Fotos gut gefiel, freute ich mich schon darauf und die Spannung in mir stieg an.

Das Ambiente ist ganz ok. Die Zimmer befinden sich im 1. und 2. Stockwerk. Es sind zurzeit etwa 6-8 Mädchen dort wobei aber nicht alle meinen Geschmack treffen. Sie warten in ihren Zimmern und man kann sie anhand der Fotos die vor den Türen hängen auswählen. Die Fotos stimmen mit denen von der Homepage überein. Nach einem gemütlichen Rundgang bei dem ich mir alle Girls anschaute klopfte ich bei Gina.

Gina ist ein hübsches großes schlankes Girl mit schönen festen nicht zu großen Silikon Titten und einer tollen Tätowierung am Rücken. Ihr niedliches Gesicht schaut in Natur besser aus als wie auf den Fotos, auf denen sie unnatürlich wirkt.

Das was sie in punkto Service strikt ablehnt ist küssen im bereich des Gesichts, lecken oder herumfingern bei der Muschi. Schade fürs zweitere, vielleicht aber nur eine Frage des Geldes. Ich entschied mich für bumsen/blasen mit Stellungswechsel um € 70.-, 1/2 Stunde bekommt man um € 100.-

Sie ging sehr Körperbetont an mich heran und konnte ihren ganzen Körper gut einsetzten. Meinen Wünschen und vorlieben kam sie sofort nach und hat keine Pause entstehen lassen.

Alles in allem ein gelungener Besuch.
ibsibs 30.05.2008 16:19

Laufhaus Tabaris, Vera
 
war heute bei vera, service durchschnitt, gute figur (außer ihre brüste), 60 euro;
A B E R: sie redet wie aufgezogen über gott und die welt (ihren hund, das wetter, die euro2008, wo sie wann arbeitet und gearbeitet hat, über ihre homepage, über die verschiedenen laufhäuser, die klimaanlage, villach und klagenfurt, auto, ...)!!! und das alles in ca. 20 minuten... ich glaub jetzt weiss ich A L L E S!
guardian 18.06.2008 00:10

Testbericht Rita - Tabaris Bar Klagenfurt!
 
www.tabaris.at

Also diese kleine "Sexmaus" (Ungarin, 22 Jahre) ist wirklich der Hammer. Man kann ganz normal mit ihr reden ohne das Gefühl zu haben sie wolle nur ein Geschäft machen. Ausserdem wird die kleine Zarte selbst ziemlich geil und man hatz mit ihr einen wirklich geilen Girlfriend Sex. Die Chemie zwischen uns hat anscheinend gepasst und da macht sie so einiges was man sich vorerst nicht erwartet.

Einfach TOP!
xbaerchen 11.01.2009 19:45

daniela - lh tabaris
 
eigentlich wollte ich heute zu jennifer im laufhaus aphrodite. vorhandene kritiken haben gutes erwarten lassen. leider war ihr appartment gerade besetzt, die zahl möglicher alternativen deutlich geringer als auf der 'aktuellen' webseite angegeben. na gut, dann nicht - ich hatte ohnehin noch einige andere wege...

...diese haben mich dann beim laufhaus tabaris vorbeigeführt. die gelegenheit einmal daniela zu besuchen, deren bilder eigentlich auch sehr vielversprechend aussehen. bei der visite wurde mir dann wieder die bedeutung des wortes 'eigentlich' klar:
a) entspricht optisch nicht 100% dem foto auf der webseite. und natürlich auch nicht den dort aufgehängten bilder. trotzdem noch ok und bei gedimmtem licht auch wieder besser ;-)
b) preise für alle varianten (dauer, dienstleistung, ...) runtergeleiert. die von mir üblicherweise konsumierte stunde war leider nicht dabei, gibt es aber auch für 160 euro.
c) kurz geduscht und dann zur endgültigen ernüchterung auf das bett. kann mich nicht erinnern jemals soviel emotionslosigkeit erlebt zu haben. jede puppe zeit mehr gefühl! sie ist tatsächlich regungslos in jeder gewählten position verblieben. streicheleinheiten und andere zärtlichkeiten haben überall mehr auswirkung. irgendwie machte die sache nicht wirklich spass also...
d) gummi drüber, und irgendwie wieder aneinander gequält. sowas habe ich ja noch nie erlebt. was ist denn jetzt los? "du musst schon sagen was du willst. ficken?". ja, das macht man üblicherweise so! klar, die enttäuschung ging ähnlich weiter - also war ich froh die sache bald hinter mir gehabt zu haben.
e) danach noch ein paar kurze worte gewechselt und bloss raus da.
zusammenfassend kann ich nur sagen: ein selten grosser reinfall, daniela sieht mich sicher nie wieder!
stecherchen7 20.01.2009 15:32

Ist so...
 
Ich war im Herbst bei ihr, dein Beitrag ist so wie ich es mit ihr empfunden habe, genau so und nicht anders!
LG St
hotjoe 10.08.2009 18:38

War letzten Donnerstag das 1. Mal im Tabaris u. war vorab gesagt nicht wirklich zufrieden.
Anstatt den ganzen Mädls auf der Homepage waren nur 6 anwesend, hab mich dann für Adriana entschieden.
Wollte die halbe Stunde um 90,00 nehmen, sie hat mich dann aber auf die halbe Stunde inkl. NF um 120,00 überredet (war ein Fehler im Nachhinein).

Ich bin unter die Dusche u. als ich zurück kam, war sie schon nackt. Soweit so gut. Vor bzw. beim Naturfranzösisch hat sie meinen Freund sicher 10 x mit einem Feuchttuch abgeputzt, obwohl ich gerade geduscht habe. Es gibt wohl nichts unerotischeres.
Auch durfte ich sie weder lecken noch fingern, auch kein Küssen am ganzen Körper.
Beim Sex war sie auch wie ein Brett! Zuerst machten wir kurz Missionarsstellung, wo sie aber auch kein bisschen mitging. Danach konnte ich sie überreden, dass sie auf mir reitet. Diese Stellung hat vielleicht 30 Sec. gedauert.
Schließlich hab ich sie nochmal in der Missio gevögelt u. abgedrückt.

Bin dann schleunigst raus u. ärgere mich um die verlorenen 120,00 Euro.

Vielleicht hatte sie ganz einfach einen schlechten Tag, aber mich wird diese Dame sicher nicht mehr sehen.

Joe
xbaerchen 19.01.2010 00:39

Adriana (Laufhaus Tabaris) - - Klagenfurt - TEST BERICHT
 
Adriana (Laufhaus Tabaris)
Zitat:

Fusserotik
Erotische Massagen
Natursekt
Griechisch bei dir
Rollenspiele
Franz bei dir MIT GUMMI
Facesitting
Franz bei mir
Vibratorspiele


http://www.tabaris.at
-

Klagenfurt

Kärnten
AT - Österreich
War heute nach langer zeit wieder mal auf einen abstecher im Laufhaus Tabaris. Nachdem um den jahreswechsel in Kärnten äusserst wenig los war kommen die Mädels langsam wieder zurück.
Nach Begutachtung der Fotos und den vielversprechenden Geräuschen in Adriana's Zimmer beschloss einwenig abzuwarten und ihr eine Chance zu geben. In der zwischenzeit umgeschaut: Janet sah auch ganz interessant aus - war sogar frei und huschte 2 mal kurz über den Flur. Eine sympathische Erscheinung und fast eine Versuchung wert. Aber einwenig später war Adriana dann doch wieder zu haben ;-)

Also kurzerhand angeklopft. Sie hat sogar einwenig ähnlichkeit mit den Bildern, sieht aber in real sogar noch etwas jünger aus. Und auch etwas kräftiger, aber nicht dick sondern einfach richtig griffig - toll! Wir einigen uns schnell auf 1 Stunde für 150 Euro. Die Frage nach der Dusche scheint diesmal keine Aufforderung zu sein, trotzdem nehme ich das Angebot dankend an (bin ja kein Ferkel und ausserdem von draussen einwenig abgekühlt).

Kurz darauf geht es zum eigentlichen Thema: gemeinsam auf das Bett. Sie zeigt keine scheu und stellt keine unnützen fragen. Das wir ohne sinnloses gelaber gemeinsam zärtlichkeiten tauschen können und die sache wirklich spass macht gibt einen ganz grossen pluspunkt. Da ich auch sehr gerne verwöhne bitte ich sie einfach sich ganz entspannt hinzulegen (bis dahin hatte sie sich zumindest mit 1 hand abgestützt). Dann beginne ich ihren körper mit meinen händen und mund zu liebkosen. Ihr macht es offensichtlich spass und sie beginnt selbst ihre nicht so kleinen brüste zu massieren. Da kann ich natürlich nicht nur zuseher sein und mache gleich eifrig mit. Sie hat definitiv spass an der sache und so wird die zeit bis zum sex spielerisch ausgedehnt. Ich liege auf ihr und neben ihr, wir heizen uns beide immer weiter auf. Irgendwann ist die Spannung aber nicht mehr auszuhalten und das Kondom muss drüber. Zum start ein tolles Gebläsem dann setzt sie sich auf mich und geniesst den langsamen ritt. Ich ebenso, genauso wie ihre brüste und den rest des jungen und ganz weichen Körpers. Danach irgendwann Stellungswechsel: diesmal ich oben - und einwenig später die "Löffelchen" variante. Diese gefällt ihr offensichtlich besonders gut, denn da kommt sie so richtig in Fahrt. Und ich damit natürlich gleich mit ;-)
Ein paar weitere Positionswechsel später komme ich dann zum Abschluss. Es hat sehr viel spass gemacht, mir wohl genauso wie ihr! Danach quatschen wir noch ein bischen. Sie ist angeblich nicht die grosse plaudertasche, dennoch war die Unterhaltung sehr nett. So nebenbei streichle ich ihren Körper weiter.
Sie bietet mir noch eine Massage an. Normalerweise lehne ich so ein Angebot selten ab. Diesmal lag mir allerdings mehr am verwöhnen als am verwöhnt werden. Etwas, das sie kaum gewöhnt ist - eigentlich schade und für mich unverständlich. Aber Geschmäcker sind eben verschieden.
Alles in allem ein gelungener Besuch! Ich bin nicht enttäuscht worden. Selbst wenn die Erwartungen nach den letzten Wochen nicht überragend waren: dieser Ausflug hat sich in jedem fall gelohnt!
Wiederholungsgefahr: 99%
anon 12.03.2010 23:56

Amanda Tabaris
 
Hi Leute,

war heute im LH Tabaris, wollte zu Amanda, der dunklen Tschechin, optisch sehr geil mit großen Silikon-Titten, sie war gerade im Zimmer gegenüber bei einer blonden, ebenfalls Tschechin. Sie hat beim Rausgehen aus dem Zimmer schon etwas mürrisch dreingeblickt. Ich rein zu Ihr, nach dem Preis gefragt, Service etc. hatte aber dauernd das Gefühl irgendwie ungelegen gekommen zu sein...Ich hatte echt Lust zum Ficken, möchte mich aber Willkommen fühlen.

Keine Ahnung, vielleicht muss Man(n) höflichst drum bitten, dass sie gnädigerweise für das Geld die Beine breit macht, und sich am besten auch gleich entschuldigen für die Zeit die Man(n) ihr wegnimmt????

Auf alle Fälle war mein Vorwarnsystem gut eingestellt...hab keinen Bock auf Zicke im Sack!

Hat schon jemand Erfahrung mit Amanda...Gruß Anon
cuminmyshorts 15.04.2010 20:21

Lara macht das ganz gut. Hab sie bisher im Laufhaus Tabaris und im Laufhaus Villach gesehen. Wo sie momentan arbeitet weiss ich nicht, aber vielleicht kommt sie ja wieder.
LudwigHirsch 16.04.2010 10:52

Kann cuminmyshorts nur bestätigen. Lara im LH Tabaris .
Eine episode aus Ihrem letzten Aufenthalt im März . Leeres LH an diesem Abend, kaum Freier anwesend. Meine vorstellungen lagen bei Carmen oder Lara . Bei Carmen war zwar grün, aber die war nicht da, wie mir später Lara bestätigte . Die Türe von Lara stand offen, sie sizte vor ihrem Laptop und wir
sahen uns an, sie sagte, das sie heute den letzten Tag hier ist, mit dem Zug so eine weite Fahrt hat und ihre Freundin ( Carmen ) nach Velden ins Kasino gefahren ist , Ihr Geld verzocken , aber ich mach dir ein Sonderangebot , wie denkst du darüber ? Ich dachte, was ist den das für ein Film !

Du bekommst für 50.- Euro das volle Programm !
Ich fragte, was den das alles beinhaltete , eben das volle Programm , alles mas du möchtest, ich sagte NF mit 69 , ja gerne , antwortete die Maid.
Lara spricht fast aktzentfrei Deutsch, da sie viele Jahre dort verbracht hatte.
Das NF war absolut vom feinsten, Ausgiebig, lang und mit voller Ladung rein ,
dann hat sie noch weitergesaugt , wow . :~1111:
" Wie Flasche dann leer "
Kommt sicher wieder nach Klagenfurt , schaust halt gelegentlich auf die HP v. Tabaris .
:~i
L.G. LudwigHirsch
LudwigHirsch 23.06.2010 23:20

Karin / Tabaris
 
Echt steile schnitten, die da derzeit angeboten werden. Doch nur ein Schuss ist möglich in so kurzer Zeit. Gewartet hab ich eigentlich auf die im Tiroler Forum gepriesene Carina , welche frisch im 2 Stock einzug gehalten hat.
Auch Selina, die hat mich angetörnt, doch viele Zeit davor hatte ich Karin in Ap.1 im Visier.::LHCC::
Am großen Parkplatz sah ich Jessica, sie telefonierte, klappste mir auf den Hintern und zwinckerte mir zu , ( auch nicht schlecht ) dachte ich mir, doch wollte ich etwas sondieren.
Rauf in den zweiten Stock, Jesica eilte mir nach, griff mir nochmals an meinen Hintern, aber ich sagte, das ich nur mal schauen wollte.
Eindeutig war Karin mein Favorit an diesem Nachmittag.
Die Glocken waren alle neu Adaptiert, schön grün/rot gegenüber meinem letzten Besuch. Karin bewohnt das Ap.1 im ersten Stock aüßerst im Süden.
Es öffnete eine große, schwarzhaarige , so wie auf den Fotos, ja, diese karin wollte ich . Das Feuer sprang gleich bei der begrüßung über, verhandelnt, etwas draufgegeben und volles Programm::frezsx::
Es war genau so, wie ich verlangt hatte, NF, 69, GFS, es gefiel nicht nur mir,
sie zögerte hinaus ,ich hatte meinen Spass und auch freude daran , ich konnte den Schuss nach ihren echten ( oder gespielten)nicht hinanhalten.
Sie war ihr Geld mehr als wert !
In der Apartement hileten sich noch 2 Damen auf , welche mir auch angeboten wurden, :D, ich jedoch dankend ablehnte, ihr Freund scheint der Transe im Haus zu sein.
Buaaa , war ich geschlaucht , tolle Stunde , etwas in der Verhandlung rausgeholt, allerdings von Karin , aber trotzdem ok und korrekt.
Beide schwitzen wir ordentlich ,
Figur ok, wenngleich nicht ganz schlank , unterhaltung nur in Englisch , doch sie versteht, was" Mann" meint.
:~i
LudwigHirsch
lazio 16.08.2010 13:06

Ich berichte ohne Ankündigung::wixi:::~c

Damen sind ein paar sagma so recht gute Feger drin, allerdings bei den Vorstellungen der Preise:~52:

ZK +40.-, FO +50.- macht in der halben 170.-

Naja wer goldene Muschis mag........

Lazio
Thread-Hunter 05.09.2010 22:27

Gehuntert. :~50:

Zitat:

Nailu
Nach einem harten Arbeitstag wollte ich mir etwas gutes tun und hab mir deshalb auf den HP's der Laufhäuser in Klagenfurt angeschaut welche Girls zur Zeit hier sind. Nailu ist mir da sofort ins Auge gestochen, da sie auf ihren Bildern ja sehr hübsch ausschaut. Im Tabaris angekommen bin ich gleich zu ihrem Zimmer und hab sie "frei" vorgefunden.
Der erste Eindruck: WOW! Sie sieht ja schon auf ihren Bildern verdammt hübsch aus, aber dann in Natura... einfach ein Traumkörper.
Ich entschied mich für eine halbe Stunde (100€) mit der Aussicht, falls ich meinen Spaß habe auf eine Stunde zu erweitern. Also gleich der Kleider entledigt und erst mal ihren Körpfer bewundern.
Leider hören die positiven Punkte hier auch schon auf... anscheinend ticken bei ihr die Uhren weitaus schneller bei anderen. Aus der ausgemachten halben Stunde wurden knapp 20 Minuten!!! Auch beim Blasen und anschließenden Sex schien es so, als könnte sie Stellungspositionen bzw das ich abspritze nicht erwarten. Trotz ihrer Eile, hat sie es nicht versäumt mich alle paar Minuten aufzufordern/hinzuweisen auf eine Stunde zu verlängern.

Fazit: Ein wirklich hübsches Mädl, zum Anschaun perfekt, aber ich kann nur jedem abraten sie zu besuchen der auf ein entspannte Abenteuer aus ist. Mich wird sie jedenfalls nicht mehr bei sich sehen.
xbaerchen 10.11.2010 23:11

Christina (Tabaris) - - Klagenfurt - TEST BERICHT
 
Christina (Tabaris)
Zitat:

Erotische Massagen
Französisch bei dir mit Schutz
Franz bei mir
Vibratorspiele
Lack, Leder, Latex
Lesben Paare
Facesitting
Rollenspiele
Bestrafung


http://www.tabaris.at/cms2/index.php...id=122&lang=de
-

Klagenfurt

Kärnten
AT - Österreich
Ich habe Christina im Tabaris nun schon einige male besucht. Auch wenn die Bilder auf der Homepage nicht sehr viel herzeigen, so ist sie absolut ein sehr hübsches und sympathisches Mädel. Leider spricht sie kein Deutsch, und in Ermangelung meiner Spanisch-kenntnisse haben wir die Dialoge dann in englisch geführt.

Preis ist Haus-Standard: 150 Euro die Stunde (einige Mädels versuchen an und ab etwas mehr abzuzocken, aber hier hält sie sich an die Regeln).

Sie zählt zu den wenigen Mädels, die keinen Stress machen und ganz auf den Kunden eingehen. Genau genommen habe ich bei ihr nicht das Gefühl ein Kunde zu sein. Vielmehr ist eine halbe Stunde wahrhaft zu kurz um das erotische Potenzial auszunutzen: anfangs läuft es aufgrund von Unsicherheiten (neuer Gast) einwenig nach dem Standard-Programm. Doch wenn man(n) sie zährtlich führt, so kann man eine wirklich tolle und lustvolle(!) zeit mit ihr verbringen. Eine Behandlung die sie offensichtlich geniesst - aber ich noch viel mehr :-)
Blackmail 13.11.2010 00:33

Amanda - Tabaris - Klagenfurt - TEST BERICHT
 
Amanda - Tabaris
Zitat:

2. Stock Top 6

Fusserotik
Lack, Leder, Latex
Natursekt
Erotische Massagen
Fesselspiele
Franz bei dir MIT GUMMI
Fingerspiele
Franz bei mir
Küssen
Griechisch bei dir
Naturfranzösisch
Griechisch bei mir
Facesitting
Lesben Paare



-

Klagenfurt

Kärnten
AT - Österreich
Amanda, Russin
28 Jahre
Hübsches Gesicht, tolle Figur, vor allem die Silikontittis sind vom Feinsten.
Nett und symphytisch ist die Gute aber auch!

Ausgemacht war eine Stunde für 150 €, zweimaliges Kommen.
NF und Küssen kostet extra, allerdings konnte ich Küssen noch ohne Aufpreis herausschlagen...

Und an dieser Stelle muss ich eine kleine Lobeshymne beginnen: Die Frau ist unheimlich sexy, nie passiv, und hebt sich mit vielen kleinen aber feinen Gesten auf Topniveau. Musik, Kerzenschein... Und die Gute hat Fantasie -
Wechselt auch mal unaufgefordert in von der "Cowgirl" in eine megascharfe und beckenzermahlene "Reserve Cowgirl" Stellung, setzt die Nippel beim Wixxen ein und vieles mehr.
Da ich beim GV auf die härtere Gangart stehe, hab ich mich bei er ::frezsx:: Stellung mal richtig ausgepowert. Oder durfte es. Von ihrer Seite kamen keinste Anstalten mich in irgendeiner Weise zu zügeln, stattdessen sexy Gestöhne und ein ebenso heftiges "Entgegenkommen"

Ich bin begeistert!

Ps: Eigentlich achte ich nicht sooooo drauf, aber die Frau hat die tollste FRISUR die ich je zu sehen bekommen habe:D Ich hoffe die ist auf den Fotos zu erkennen.
LudwigHirsch 03.02.2011 23:19

Jaqueline - LH Tabaris
 
Schon seit einiger Zeit macht mich ihr Bild auf mehr Neugierig .
Auch aufgrund der angekündigten Spanischen Top- Stars , welche eh noch nicht da waren und somit Neu für kommenden Montag angekündigt wurden , besuchte ich das Tabaris .
Die Love-Lounge ist wegen unauslastung der Mädls vorübergehend dicht .
Zettel davor : 14 Mädls warten im Tabaris !
Also alles im LH-Tabaris Vis a Vis .
Langsam geh ich rauf , mmhh , im ersten Stock nur 1 Zimmer ausgebucht , alle anderen Frei .
Die Qual der Wahl , doch wollte ich zumindest Jaqueline , wegen der ich eigentlich zu Besuch war , einmal anschauen und zu Gesicht bekommen.
Im zweiten Stock zuerst nach rechts , die Türen sind offen , einge der Mädls sind gemeinsam im Zimmer und plaudern , grüßen freundlich mit einem Lächeln .
geh retour, um die andere Hälfte des Stockes zu betrachten , alle Türen offen , alle Zimmer auf " Grün " .
Ich stehe vor dem Zimmer von Jaqueline , sie ist mit dem Laptop beschäftigt , bemerkt mich , grüßt lieb heraus , ich überlege nicht lange , geh rein und ziehe schon meinen Mantel aus .
Eine ruhige, sanftmütige erscheinung , schwarzes Haar , nicht unbedingt die jüngste , aber mein Gefühl sagte mir , da gibts nix zu überlegen .

Nicht unbedingt extra schlank , aber durchaus sympatisch , ruhig und gepflegt , so machte sie den Eindruck auf mich.
Alles ausgemacht , gleich das ganze Program für 150.- Mäuse genommen.
Nach dem Duschen kurzer smaltalk . Ich verzichtete auf eine Massage , wollte zwar genießen , aber letzlich doch schnell zur Sache kommen.
Es war ein zuerst sanftes , dann ein :~d nettes umschlingen , ihre Naturbrüste waren auch nicht von schlechten Eltern , ihre Warzen hart .
Ihre Muschi wurde schnell feucht , das NF vom feinsten und ausgiebigst , eigentlich rafiniert .
Ihre Küsse Leidenschaftlich , zumindest vermittelten sie es .
Alles etwas fester , ich umschlung ihren Körper , drückte sie und ich wollte ::frezsx::
Auch dies wurde von ihr gekonnt vollzogen , gefühlvoll , wieder mit Tempo , dann Tempo rausgenommen , um dannach wieder ordentlich Gas zu geben , nicht lange konnte ich es halten - Ahhh !
Ein nettes Gespräch noch , WE fährt sie nach Hause , um am Montag wieder frisch hier zu sein .
Eine ruhige , nette erscheinung , keinen Cent bereuend schritt ich mit einem lächeln in den Hof hinaus , welches mich desweiteren beim nach Hause gehen begleitete .
Was für ein unterchschied zu machem jungen Ost-Mädl aus der BU oder RO geschweige den der HU Fraktion, eine aus österreich und was für eine - Jaqueline aus Wien .

Obwohl vom lieben Tim ein Hilfe -Leitfaden für Bilder einfügen von mir bisher oft funktioniert hat , nimmt es die Bilder aus der HP des Tabaris nicht an :(
Vielmals sorry , liebe Freunde !
Deshalb geb ich hier die HP Adresse ein : www.tabaris.at
:~i
anon 15.02.2011 21:46

Jaqueline TOP!!!
 
Das kann ich zu 100% bestätigen - Jaqueline ist eine Top-Frau und naturgeil, wirklich nicht zu vergleichen mit den Ost-Mädels! Sie ist überaus nett, geht super mit und man hat von Anfang an das Gefühl erwünscht zu sein, nicht so wie schon gesagt bei so mancher von den Ostmädels, die meist gelangweilt scheinen und das ganze so schnell als möglich hinter sich bringen wollen.

Nicht so bei Jaqueline, klar verdient sie auch Geld damit aber Man(n) hat das Gefühl dass es ihr Spaß macht! Von der Art her, errinnert sie mich ein bisschen an die verschwundene Yvonne aus der St. Ruprechter Straße!

Grüße, Anon
Xtrem 03.08.2011 07:56

Zuletzt war ich im Tabaris bei Karla und mit ihr sehr zufrieden. Sie schaut aus wie auf den Fotos und ist nett und freundlich.
Auch ihr Service passt und der Preis ist mit 80 Euro für die halbe Stunde ganz OK.
Eine Frau bei der man nicht viel falsch machen kann.
Blackmail 03.08.2011 21:32

Karla/Tabaris - - Klagenfurt - TEST BERICHT
 
Karla/Tabaris
Zitat:

Ich bin total aufgeschlossen und immer lieb, Du wirst von mir begeistert sein.Ich liebe es wenn wir uns gegenseitig eincremen um die Reaktionen unserer Körper besser kennen zu lernen. Danach können wir uns mit heißen Zungenküssen weiter verwöhnen. Ich mache gerne Naturfranzösisch bei Dir und liebe es wenn Du mir deinen heißen Saft auch in den…….oder wenn wir uns gegenseitig lecken. Ich mach es mir auf Wunsch auch gerne vorher selber, geniesse meine Vibrator-Show; dann zeige ich Dir wie Du richtig intensive Orgasmen erleben kannst!

http://www.tabaris.at/love-lounge/karla
0650/4608325 -

Klagenfurt

Kärnten
AT - Österreich
Ich will es euch nicht vorenthalten!

Heute war's mal wieder so weit. Eigentlich wollte ich zu Tabita, die aber besetzt war. Zum Glück!!!
Also ab in die Love Lounge, und direkt bei Karla geklingelt.
Es passierte nix... Also nochmal geklingelt, aber diesmal FESTER! Und 2 sec. später ging die Tür auf.

Da stand sie vor mir. Vergesst die Fotos, die sieht live tausendmal besser aus. Fröhlicher, hübscher, mehr Oberweite, gebräunter. Eine natürliche Schönheit! Dagegen ist Megan Fox ein Dreck.
Beim Alter schummelt sie nicht, max. 22.
1/2 Stunde mit NF kostet 100€, ohne 80. (Wer die 20 Euronen nicht investiert ist ein Narr...)
Ihr deutsch ist übrigens fast perfekt.

Mich stört es ja immer, wenn im Bett kein Polster da ist. Schließlich will Mann sich ja von hinten bis vorne verwöhnen lassen, den Blick genießen... Ein Polster ich einfach notwendig.
Karla hat natürlich einen! Schön mit einen frischen Laken abgedeckt... Und liebevoll zurechtgerückt!
Es muss erwähnt werden!

NF super, reiten super, doggy super, Missio super. Und dann alles auf ihre wunderschönen Titten!
Beim Sex geht sie auf alle Wünsche sofort und freundlich ein. Die Devise lautet: "Wie du willst!"

Sie servierte mir noch was zu trinken, netten Smalltalk mit viel grinsen (bei ihr kann man nicht anders) und bis bald.
Ich wollte gar nicht gehen...

1+ mit Sternchen.
pazzo 15.09.2011 15:10

LAUFHAUS (in der Bar Tabaris) Klagenfurt - TESTBERICHTE
 
Annabella -- Tabaris
Zitat:

Annabella


-

Klagenfurt

Kärnten
AT - Österreich
hi leute

kurzer bericht zu annabella im tabaris.
ich rein ins tabaris, vorbei bei summer im 2. stock (hab mir noch kurz gedacht, gehst halt zu der, sieht auch gut aus...nach der warnung in einem anderen forum --> schwein gehabt..) und ab zu annabella schräg gegenüber. als ich sie in natura sah, wollte ich eigentlich schon wieder gehen. in einem bericht steht "ein paar kilos mehr"...hmm... ein paar viele kilos mehr und auch vom gesicht nicht wirklich so wie auf den pics. schlußendlich war ich doch, auch durch die pos. bewertungen, neugierig und bin doch geblieben. 100 eu für vollservice. was soll ich sagen...
sehr guter bj, nicht zu schnell, jedoch in der intensität steigend und mit viel gefühl und immer blickkontakt. derweil kannst sie schon fingern, in alle löcher. sex anschließend auch ansprechend, nicht zu viel gestöhne oder gekünsteltes gehabe. läßt sich gut rannehmen in verschieden stellungen. geil war auch doggy mit finger im po (...mexiko :D ). abschl. sehr feiner ritt mit wechselndem tempo. hatte echt das gefühl, daß sie auch spaß hat. finale: tittenfick und volle ladung auf ihre brüste/kinn. sehr fein.

fazit: sicher kein optikfick aber dafür ein GUTER fick :~c (is eh oft so hehe).
Wiederholungsgefahr: 90%

grüße
xbaerchen 18.09.2011 16:13

Summer - Tabaris
 
Es kann schliesslich nicht jeder mit jedem gleich gut...
...dachte ich mir auch als ich diesmal bei Summer vorbeischaute. Ok, bin aufgrund der ganzen offenen Türen eher zufällig bei ihr gelandet. Aber sie war ganz nett und so habe ich es trotz der Warnungen mal probiert.
Erotische Massagen
Küssen
Natur Französisch
Französisch bei Dir
Französisch bei mir
Griechisch bei Dir
Griechisch bei mir
Facesitting
Lesben/Paare
Vibratorspiele
Bestrafung
Fußerotik
Natursekt
Kaviar
Rollenspiele
Fesselspiele
Fingerspiele
Spanisch
Angefangen hat es eigentlich ganz gut. Ich konnte sie mit relativ wenig aufwand davon abhalten ihr programm runterzuspulen und so war der start doch sehr relaxt.
Bis plötzlich das Handy läutete - ihres! Hmm, ok kunden werden wohl immer empfangen. Aber auf ungarisch? Zumindest war das gespräch nur kurz, meine stimmung aber schon merkbar gesunken. Also dachte ich mir auf die etwas später folgende frage "Ficken?" dann "lieber rasch, bevor das garnichts mehr wird". Und so ähnlich war es dann auch: missi vom 'feinsten'. Als ich einwenig variieren wollte meinte sie nur "normal ficken!". Damit war es klar - schnell fertigmachen und dann nichts wie raus!
Als ich "danach" aus der dusche kam war sie schon mit zigarette und handy beschäftigt. Meine anwesenheit hat sie glücklicherweise nicht gestört. Aber mich und so habe ich vorzeitig das feld geräumt.

Vom Zitat "Vollblut-Ungarin mit Sex und Herz erfüllt deine geheimen Wünsche!" auf der Tabaris seite kann ich zumindest bestätigen: sie ist eine ungarin!
xgeri 21.09.2011 23:46

Annabella
 
War ca. vor 2 Wochen bei ihr. Sieht in Natura schon einbisschen anders aus als auf den Fotos, aber ich dachte mir was solls ihr Service sollte laut den Berichten einmalig in Klagenfurt sein.
100 Euro für eine halbe Stunde mit NF, Zk, CIM. Als ich aus der Dusche kam lag sie am Bett, vor ihr der Laptop und sie fragte, ob es mich stören würde wenn sie vorher eine Zigarette rauchen würde. Bis zu diesem Zeitpunkt war sie noch sehr ruhig und dessinteressiert. Aber was danach folgte war einfach unbeschreiblich geil. Sie ging ins Bad um sich frisch zu machen. Als sie wieder heraus kam, zog sie ihr Oberteil aus.Echte geile Sillikontitten hat die Dame. Dann ging sie vor mir auf die Knie und fing an zu blasen.Sie meinte ich könnte ihr die Ladung ruhig in den Mund spritzen! Gesagt, getan. Auf zur zweiten Runde. Dazu gings aufs Bett. Ich leckte ihre Muschi und steckte gleichzeitig meinen Finger in ihr Po-Loch. Sie ging richtig gut mit! Danach in der 69er Blasen und Lecken.
Und dann sagte sie: Please, fuck me!
Alle Stellungen die ich so kenne durchprobiert, keine Zickerein oder sonstige Berührungsängste, einfach nur der Hammer die Frau. Mit der Zeit nimmt sie es meiner Meinung nach auch nicht so genau! ICh war sicher schon über die ausgemachte halbe Stunde als ich ihr nochmals meine Ladung in ihren Mund spritzte.
Also ich denke auch wenn die Chemie stimmt, kann mann mit ihr eine richtig geile Zeit verbringen!
Werde sie sicher wieder mal besuchen. Sie erzählte mir das sie demnächst im Laufhaus Villach arbeiten möchte (kein NF mit CIM so eine Schande)

Fazit: war schon des öfteren im Laufhaus Villach, Oasex Klagenfurt, Tabaris. Aber etwas vergleichbares, vorallem um "nur" 100 Euronen habe ich bis jetzt noch nicht erlebt!

LUSTHAUS - Das lustige Forum OHNE Zensur
www.lusthaus.cc