LUSTHAUS Forum

TIROL
CASA BIANCA INNSBRUCK, Valiergasse, Small-Talk+Dating-Thread / Tirol


Klick [ hier ] zur Orginalseite mit Bildern...

Bill Munny 11.11.2002 19:10

CASA BIANCA INNSBRUCK, Valiergasse, Small-Talk+Dating-Thread / Tirol
 
habe gehoert, in innsbruck hat ein neues lokal, das casa bianca geoeffnet. gibt es schon erfahrungen bzgl. preise, anzahl und aussehen der maedchen, NF, kleiderordnung, sonstiges? ich muss da naemlich demnaechst hin, denn ein neues lokal verspricht meistens gutes.
danke, wayne
klaus30 12.11.2002 11:41

wo soll das sein?
 
Das einzige im was ich im IT gefunden habe ist ein BVH casa blanka, daß sich anscheinend noch im Bau befindet.
sammy27 12.11.2002 13:50

Hat anscheinend schon geöffnet! Sollen ca. 20 Mädchen dort sein - durchaus hübsch. War selber noch nie dort. Wenn ich aber in der Ecke mal bin werde ich berichten. Soll aber eher "hochpreis" Paradies sein - ähnlich Babylon, Sbg. - dort lohnt sich aber der Preis!! Hoffe hier ist es ähnlich!
klaus30 12.11.2002 14:33

Hmmm
 
Das wird doch nicht schon das Bordell im Gewerbegebiet ROSSAU sein. Von dem man öfters schon gehört hat
itsme 17.11.2002 22:40

Casa Blanca offen
 
Doch, das Haus hat seit einer Woche offen - ich hab grad einen Bericht über die Eröffnung in Tirol TV gesehen. Scheint ziemlich hip zu sein; von den Mädels war nichts zu sehen, aber das Interieur scheint durchaus recht nobel und gelungen zu sein.

Adresse: Valiergasse 58

Itsme
stefanfalk 18.11.2002 13:37

Seid ihr der Meinung daß das stimmt um was es hier geht:::::
Wer war schon dort?????
Bericht bitte wäre nett
klaus30 18.11.2002 13:45

Wahrscheinlich niemand
 
Aber den Gerüchten nach soll der Eintritt allein 100 €uro ausmachen. Dafür ist Essen und Trinken frei. Aber NUR das.
Wie gesagt, GERÜCHTE
Eine Homepage haben sie auch schon allerdings noch nicht fertig denke ich mal. Denn nur einen Anfahrtsplan zu zeigen ist nicht gerade viel für eine Homepager
stefanfalk 18.11.2002 13:48

Und wie lautet die Hompage adresse
Heiß das Loka dann casa bianco oder nicht
stefanfalk 18.11.2002 13:49

Ist es dieses Haus???????http://www.thurner-franz.at/zimmerei/projekte2002.htm
stefanfalk 18.11.2002 13:53

Habs gefunden!!!!!!!!!
http://www.casabianca.at/
klaus30 18.11.2002 13:53

Die Fotos
 
sind glaube ich die richtigen. Die adresse lautet
http://www.casabianca.at
stefanfalk 18.11.2002 13:55

Hei scheinst online zu sein..
Kennst du vieleicht LARISSA wo ist sie jetzt und arbeitet sie noch.........
klaus30 18.11.2002 14:07

hilf mir
 
ein profil hast du nicht??
wie sieht sie aus, wo arbeitete sie usw..........
stefanfalk 18.11.2002 23:37

Hallo
Sie ist türkin schwarz ca. 20 Jahre mega Busen und ne klasse Maus...
Arbeitete zuletzt in der B w Gasse 19
Plötzlich dann verschunden
War auch bei **********at

Übrigens hab bei casabianca angerufen selbes System wie
im Babylon
ca. 20 Girls (ob gut hat sie mir nicht gesagt)geschmacksache
Eintritt 100 trinken u Essen frei wenn ein Girl mitnimmst die Stunde 400 alles inklusive....
Im Babylon gibts küssen u naturblasen dazu ob hier auch muß ich erst testen.....
Servus derweil
Treki 20.11.2002 13:18

Hallo


Ich war letzte woche im casabianca die preise so wie sie stefanfalk beschrieben hat stimmen genau hinzuzufügen wäre noch die halbe stunde mit 300 euro.

20 mädchen habe ich leider nie gesehen ich zählte 8 stück und das war´s:(

Diese8 girls kommen von babylon oder lavilla,also aussortierte mädchen die im babylon oder lavilla keinen guten job machten.
Optik ist von den girls ok aber die performance im zimmer lässt leider zu wünschen übrig denn um 400 euro die stunde muss es erstklassig sein.

Leider hat auch im babylon salzburg sowie in wien der service von den mädchen stark abgenommen:mad:
Ich finde um 400 euro die stunde muss man schon was besonders geboten bekommen und das von jeden mädchen das dort arbeitet den ein fehlgriff indieser preiskateg.ist nicht erwünscht.

Was meint ihr dazu?

TREKI
klaus30 20.11.2002 13:33

@stefanfalk
 
Schau mal in die HP vom la-rose.at
uns sieh die NATASCHA an. Ist sie das vielleicht
austriakus 06.12.2002 11:12

nicht viel zu sehen
 
casabianca hat ja eine tolle homepage.
viel info gibt es dort nicht.
schade :-(
Treki 06.12.2002 15:28

HI austriakus

Ja leider die homepage kann man vergessen so wie die girls die dort arbeiten:( :(

MFG
Treki
ötzi 13.12.2002 09:56

das ist ja irre wer kann sich den das leisten das sind ja horropreise mal sehen wie lange sich dieses etablissemant hält:rolleyes:
Treki 13.12.2002 12:34

HI Ötzi

Der laden wird sich sicherlich halten wenn er gute mädchen hat:)
der autostrich ist nicht jederman´s sache und viele leute mögen eben das gehoben ambiente.Gut der preis ist nicht ohne,nur was man da geboten bekommt ist meistens erste sahne:D

Mann kann den autostrich nicht mit so einem lokal vergleichen ist ja fast so als ob du einen skoda mit einen mercedes vergleichst:)

MFG
Treki
ötzi 13.12.2002 19:11

hast recht
 
ja trekki da hast du schon recht aber es sind doch nur die wenigsten,die sich das leisten können.
mal schauen wie lang es sich hält:D
Treki 14.12.2002 09:06

Hi Ötzi

Geh mal in so ein lokal brauchst ja nicht auf´s zimmer zu gehen schau dir mal das ganze an dann wirst du sehen wie wieviel leute da sind.Gut das casabianca kennen noch die wenigsten deßhalb ist noch nicht viel los,la villa war ich schon seid ewigkeiten nicht mehr war aber zur damaligen zeit auch immer gut besucht das babylon ist meistens überfüllt:(

Nur pass auf dass du nicht stammgast wirst das geht oft schneller wie mann meint:)

Mal schauen bis sich das ganze in italien rumgesprochen hat dann wirst sehen wie die italiener in scharen ins casabianca kommen vorausgesetzt natürlich die mädchen passen:D

MFG
Treki


:~138:
stefanfalk 15.12.2002 10:14

Hast recht
 
Hast recht wenn sich das in Italien Südtirol rumspricht kommen sie die Walischen und die haben Geld...
Macht euch da lieber keine Gedanken ihr Innsbrucker.....
Servas
hunterthompson 12.01.2003 14:03

CASA BIANCA Innsbruck Small-Talk+Dating-Thread / Tirol
 
Hi Leute!

War mittlerweile schon mehrmals im Casabianca und kanns nur weiterempfehlen - hab auch von Leuten gehört, dass die Mädls nicht besonders hübsch sind, dies kann ich allerdings überhaupt NICHT bestätigen - es sind viele Mädels aus Ungarn, Rumänien, Russland und Österreich dort und ich denk es dürfte für jeden Geschmack was dabei sein - ich bin allerdings meist erst am frühen Abend rein, es waren immer so ca. 15 Mädchen anwesend (plus ein paar die grad auf den Zimmern waren) - eigentlich alle sehr freundlich aber nicht aufdringlich (ich möchte zuerst mal in Ruhe was trinken ohne dass gleich 2 Mädls daherkommen und lästig sind :-)) - es sprechen eigentlich alle recht gut deutsch, hab bisher nur eine kennengelernt die zumindest englisch spricht. Aber die Mädels die ich kennengelernt habe waren alles supernett und unterhaltsam (negative Postings diesbezüglich sind wahrscheinlich auf fehlende Manieren bezüglich des Umgangs mit Damen zurückzuführen - die "Ich zahlen-du machen was ich will-Mentalität" führt auch im privaten Bereich zu keinen grossen Erfolgen bei Frauen :-))
Zur Verpflegung - 1a Haubenqualität beim Essen mit soweit ich mitgekriegt habe täglich wechselnden Menues sowie einer professionellen Barkeeperin. Es gibt einen eigenen Bereich im 1 Stock wo man essen kann, gibt was ich gesehen habe sogar einen eigenen grossen Raum für grössere Gästegruppen. Als ich zum ersten Mal dort war hat mir ein freundlicher Herr die ganzen Zimmer gezeigt - was mir besonders gut gefällt ist dass 90% aller Zimmer über einen Whirlpool (plus natürlich eigener Dusche und Toilette) verfügen - und dann gibts noch 2 Hammersuiten die so um die 80 - 100 m² haben und mit eigener Sauna ausgestattet sind.
Zu den Preisen (orientieren sich am La Villa und Babylon): Ich bin eigentlich immer eine ganze Stunde um 400 Euro am Zimmer gewesen wobei es kein Problem war wenn man mal 15 Minuten länger gebraucht hat um das Zimmer zu verlassen :-)) - halbe Stunde kostet soweit ich mich erinnern kann 300 Euro und jede Verlängerungsstunde 250 Euro (bei diesen Preisen sind alle Getränke bis auf Champus und spezielle teure Weine sowie das Essen inkludiert). Geht man nicht aufs Zimmer zahlt man beim verlassen des Lokals 100 Euro wobei in diesem Preis normale Getränke sowie das Essen enthalten ist.
Übrigens ist seit kurzem endlich die Homepage www.casabianca.at fertig geworden ...
Bill Munny 14.01.2003 15:17

Da ich dieses Thema angeschnitten habe, schreib ich jetzt, wo ich gestern selbst mal hineinschnuppern konnte, logisch auch meine Meinung: Top-haus im Westen, ich stelle es auf eine stufe mit den Läden La Villa und Babylon s.( Babylon w. bleibt no.1), nur dass halt alles nagelneu ist. Freundliche Führung, 1a Küche und auch sehr liebe Girls, die bei Sympathie auch die von mir geliebten schw...eien mitmachen. Deshalb gehen die hohen preise auch in Ordnung. Wer viel kriegt, zahlt auch gerne etwas mehr. Ich bin der Meinung, dass den zuvor genannten Häusern schon die Kunden aus dem Süden abgefangen werden, wenn sich der Laden einen Namen gemacht hat. Das Zeug dazu hat er allemal. Ein Trip in den westen zahlt sich aus !!! dass die Girls teilweise aus dem La Villa oder Babylon kommen mag stimmen. wahr ist aber auch, dass in den Babylons w.+s. so manche Lady zuerst im La Villa gearbeitet hat und umgekehrt, was deren "Bewertung"(mir fällt nichts anderes ein) aber nicht schmälert, sondern eher ihr Niveau hebt. Ich hoffe damit einigen Genießern geholfen zu haben, und wünsche euch allen erholsame stunden in einem der vier Clubs. ich kann hunterthompson zu seinem posting nur gratulieren und beipflichten.

LUSTHAUS - Das lustige Forum OHNE Zensur
www.lusthaus.cc