LUSTHAUS Forum

NIEDERÖSTERREICH
Nightclub BIG BEN, St. Valentin, Small-Talk+Dating-Thread


Klick [ hier ] zur Orginalseite mit Bildern...

Little Joe 08.11.2009 15:19

Nightclub BIG BEN, St. Valentin, Small-Talk+Dating-Thread
 
Bin rein zufällig an dem Lokal vorbeigefahren. An der Fassade wurde groß Werbung gemacht, 30 Minuten um 50 Euro, 1 Stunde um 90 Euro. Inzwischen weiß ich auch warum! Ich habe noch nie fünf so fette Weiber auf einen Haufen gesehen, nicht einmal zu meiner Zeit bei den Weight Watchers. Das Lokal ist schmuddelig und außer mir waren nur drei türkische Herren als Gäste im Lokal. Denen haben die fettärschigen Damen aber anscheinend gefallen, ich habe die Orangenhautparty lieber wieder fluchtartig verlassen.

So long
birdmann 28.07.2014 08:11

Servus Candyboy - danke für Deinen Bericht!
Wie ist den die sonstige Preisgestaltung im Big Ben? Was wird denn so aufgerufen?
Fahr zwar immer an der Autobahn daran vorbei, hab aber noch nie dort eine Einkehr gemacht... :~333:
candyboy28 23.08.2014 11:44

Also, die Preise sind so wie überall. Wenn du 200 Euronen auslegst, gibts Extraservice. Es sind erstaunlich hübsche Damen in dem Club, also zahlt sich ein Besuch echt aus! mfg
candyboy28 21.05.2015 16:29

Adriana, Big Ben - , St. Valentin
 
Adriana, Big Ben
Zitat:

Etwas ärgerlich- der Club ist eher nicht zu empfehlen....

http://www.bigben-nightclub.at/
-

St. Valentin
Niederösterreich
AT - Österreich
Gestern war es wieder mal so weit- ich war geil wie nur was und habe mich entschieden, dass ich ins Big Ben fahre. Übliches prozedere: Bierchen bestellen und Damen begutachten.Meine Entscheidung fiel sehr schnell auf Adriane, eine hübsche, 26 jährige Rumänin mit geilen Titten und knackigem Arsch. Die Kellnerin, Christina, war allerdings die ganze Zeit über äußerst aufdringlich was die Getränke anbelangt. Sie wollte mir unbedingt eine Flasche Schampus aufquatschen.
Irgendwann mal ging mir das Ganze zu sehr am Keks und wir sind aufs Zimmer. Nächster Rückschlag: In den Zimmern ist es wirklich sehr finster..... Adriana hat das aber mit ihrem geilen gebläse und dem geilen Fick wieder wettgemacht. Nachher wollte ich noch ein Bier. Dann kam die blöde Gurke Christina wieder mit einer anderen Nutte, die sie mir auch noch zuschanzen wollte. Echt nett und knackig gewesen, die Kleine, aber Christina, die Kellnerin, wurde bezüglich Getrànken wieder sehr lästig. Ich hab mein Bier ausgetrunken und bin heimgefahren. Fazit: Nette und geile Mädchen im Club. Aber der Club selber ist gar nicht zu empfehlen! Spart euer Geld für bessere Clubs!!!!

----------------------

Weitere Berichte zu "Adriana, Big Ben" findest du evtl. hier...

happy-f 21.05.2015 17:52

Bilder zum Link ...
 
Der Happy :~i
candyboy28 21.05.2015 22:14

ja, danke! genau das ist sie. tolle frau, geiler sex, mieses puff.....
candyboy28 22.05.2015 09:35

danke für die fotos!
birdmann 22.05.2015 10:23

Servus Candyboy! Wie sieht es denn mit den Preisvorstellungen dort so aus?
candyboy28 22.05.2015 14:46

preise sind wie überall üblich. ich denke, die stunde kostet 150....adriana zumindest bietet keinen extraservice an. die kellnerin, christina, will unbedingt, dass du eine große flasche sekt zahlst. die kostet laut karte 100 euronen. champagner wäre ihr lieber, wenn du nimmst. die will dir mit gewalt die kohle aus der tasche ziehen....
JohnDick 24.07.2018 19:52

big ben Empfehlenswert?
 
Hallo

spiele mal mit dem gedanken ins Big ben zu gehen könnt ihr mir das empfehlen?

grüße

LUSTHAUS - Das lustige Forum OHNE Zensur
www.lusthaus.cc