LUSTHAUS Sexforum

Basel
Anal total, Helen in Basel, Klybeckstr…


Klick [ hier ] zur Orginalseite mit Bildern...

bert75 27.11.2014 15:23

Anal total, Helen in Basel, Klybeckstr…
 
Nachdem Ende letzter Woche meiner Dienstreise nach Basel mein Gehirn die Denkfunktionen langsam an tieferliegende Regionen abgab, habe ich kurzfristig beschlossen meinen Gelüsten nachzugehen.
Auf jeden Fall passte es besser mit Helen in Klybeckstr.. ::frezsx::

http://sexfoxguide.com/de/clubs/1355/helen/show

Das Telefon ist zwar dauerbesetzt oder wird nicht abgenommen, aber irgendwann habe ich es doch geschafft die Lady zu erreichen, habe einen Termin abgemacht und bin losgezogen. Heute ist sie auch schon wieder verschwunden, eine echte Wanderhure :-)

Die Stimme von Helen war vielversprechend. Und so war es denn auch. Das für die Preis Verhältnisse in diesem Finanzbereich ordentliche Appartment tat sich auf.

ABER: Nach einem kleinen Geldaustausch (300 CHF (250 EUR)/ Stunde mit alles Möglichem) ging es ziemlich direkt zur Sache. Und man muss es ihr lassen: Zarte Haut und einfühlsam: Helen hat ein hübsches Gesicht und eine natürliche, symphatische Ausstrahlung. Bereits beim ersten Aufeinandertreffen gab es leckere ZK.:~d Hätte sie sich hardcore auf mich gestürzt, wäre bei mir sicher nix passiert. Da sie aber ein sensibles Wesen ist im Dienstleistungssinne (jetzt mal ehrlich), machte sie sich zart an mir zu schaffen, pust hier, leck da, und schwupps stand der Hauptleistungsbringer und wurde ebenfalls sensibelst umhüllt mit feuchtem Mund. Eigentlich war das schon genug für einmal Abschießen, aber ich hatte ja Großes vor. Also nach ZA gefragt. Völlig entspannt wendete sie sich meinem frisch rasierten Po zu und ließ nicht ab, mal drängend, mal zart hinten anzuklopfen. Eigentlich Zeit für eine zweite Explosion, aber auch hier wieder tapfer beherrscht.

So näherten wir uns dem a*alen Hauptakt, bei mir war die Uhr innerlich sowieso stehengeblieben, kam mir vor wie Stunden. Zum Start ein Doggy, der ohne viel Flutschi eingeschoben wurde, obwohl mein Gutester nicht so klein ist. Als nächstes kam die für mich immer unfassbare Pornostellung dran mit Hockestellung hinter ihr und dann von oben schön zustoßen in voller Länge. Ooooohhhh, geil, ist sicher auch nicht Jede dazu bereit. Dann zur Abwechslung mal auf den Rücken gelegt, die Beine hochgeklappt und weiter zugestoßen. Da mein Kopfkino noch einen weiteren Akt vorsah, kam dann die Reiterstellung mit vollem Blick, und Griff, auf die Mu*i. Das macht mich total an, ist sehr wiederholungsverdächtig. Aber meine Kräfte schwanden, was Helen nicht weiter irritierte.:~c Mit einem endlosen, feuchten und stöhnenden Superfranzösisch kam ich irgendwann in ihrem Mund, der sich geduldig über mein bestes Stück beugte.:~1111: Es hätte bestimmt noch einen Spermakuss gegeben, aber die Optik ließ mich zurückschrecken vor diesem andernorts bestimmt aufpreispflichtigen Sonderservice.
Nach der Entsorgung kuschelten wir noch ein paar Minuten und hielten gepflegten AST, bevor ich mich nochmal kurz abduschte, anzog und fröhlich pfeifend und breit grinsend das Haus verließ.

Alles in Allem: Für dieses Geld ist wohl schwerlich mehr zu bekommen. Die Dame ist total entspannt und freundlich, macht nahezu alles mit, ziemlich sensibel, auch für schwierige Fälle sicher gut geeignet.
Fazit: S³ (d.h. Symphatisch, Sexy, Saugeil ) :D

P.S.
Hiermit also besten Dank für die Empfehlung ohne die ich nie auf Helen gestoßen wäre. :~333:
http://sexfoxguide.com/de/clubs/1355/helen/show

Zitat:

Klybeckstr.
4055 Basel
Karte Anzeigen

+41 79 170 71 43


LUSTHAUS Sexforum
www.lusthaus.cc