LUSTHAUS Sexforum


LH A9 Ried/Traunkreis - Leila: Zärtlichkeitsfachverkäuferin


Klick [ hier ] zur Orginalseite mit Bildern...

Sexgourmet 25.07.2017 21:59

LH A9 Ried/Traunkreis - Leila: Zärtlichkeitsfachverkäuferin
 
Sexgourmet, bereits montag abend auf der Suche nach neuen Talenten, biegt nach getaner Arbeit beim LH A9 ab, und macht nach einer Runde ums Haus und erstem Stock vor der Tür des hiesigen Top 18 halt, ansprechende Fotos, die aber leider auf der HP nicht angeführt sind (hier nur Fotos mit ihrem Rücken zu sehen).

Es geht die Tür auf und es sagt ein sehr hübsches, freundliches, sehr gut gelauntes, wasserstoffblondes Mädel Hallo. Bekleidet nur mit einem String, sodass Mann gleich ihre sehr schönen Naturbrüste begutachten kann, wird Service und Preis besprochen, während ihre zarten Hände schon mal unten vorfühlen, klein Sexgourmet springt gleich an, womit die Entscheidung getroffen war!:D Konversation auf Englisch, weil ihr Deutsch noch eine Katastrophe sei, wie sie sagt, mit einem zauberhaftem Lächeln, das nur einen Schwulen oder Frauenhasser kalt lassen kann!:~62:

Nach kurzer Dusche in der Riesenwanne, Beginn mit ZK und gegenseitigem Streicheln, ihre Nippeln zeigen eindeutige Reaktion und werden von meiner Zunge schon mal oral verwöhnt.

Ab aufs Bett, wo es in der Waagerechten mit Küssen und Ganzkörperkuscheln weitergeht, sowas von hingebungsvoll und zärtlich die Kleine, und das schon beim ersten Date mit einer SW, ist für mich in dieser Intensität auch neu.

Nach diesem einzigartigen Kuschelvorspiel Gummi rauf, blow-job eher verhalten, nicht so ganz top, aber passabel. Ich reibe ihre süsse Pussy schon mal feucht, Schmiermittel somit überflüssig!:~c

Koitus: Leila oben, heftige Action, das alte Bett am Rande seiner Belastungsfähigkeit, ihr schlanker, noch sehr mädchenhafter, knackiger Body geht schön mit, ihre Lustgeräusche sehr authentisch, nicht gekünstelt.

Stellungswechsel, ich missioniere die Kleine, mal schnell, dann wieder langsamer, unsere Hände verkrallen sich ineinander, garniert mit Geschmuse auf allerhöchstem GF-Niveau, schließlich voller Schuss meinerseits. Ich bleibe auf ihr noch 2-3 Minuten liegen, wieder Streicheln, Küssen, Komplimente beiderseits ...

Gefühlvolle Säuberung durch Leila, anschließend Massage mit viel Öl, dabei ST über alles mögliche.
Sie sei rumänisch-italienischer Abstammung und sei das erste mal im A9. Ich hätte die 27-jährige Schönheit zudem mind. 5 Jahre jünger geschätzt.

Sie begleitet mich zum Nassraum, dabei wäscht sie mir noch den Rücken, damit das Öl besser weggeht. Nach dem Ausstieg aus der Wanne, fordert sie wieder Küsse von mir ein, wunderschöne 30 und sicher ein paar Minuten mehr neigen sich dem Ende zu.::frezsx::

Ja, mein Fazit ist, dass ich wohl mit meinem Topgirl 2017 das Vergnügen hatte, bin nach 24 h noch ein bissi high von der Kleinen, das sagt schon einiges! Ich gebe ihr ne römische 1 im Fach Zärtlichkeitsverkauf, Begriff kommt in diesem Forum schon irgendwo vor!
DirtyDiddy 25.07.2017 22:06

+++ Bilderdienst & Link +++
 
(Bilder von HIER)
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...1&d=1501016765
:~333:
Bonjour2fuck 03.08.2017 21:10

LEILA – ABSOLUTE GFS EMPFEHLUNG
 
Ich beginne diesen Bericht mit einem Zitat meines sehr geschätzten Freundes Sexgourmet aus einer seiner letzten PNs:

Zitat:

Dass ich in diesem Forum aktiv wurde, darfst du dir gerne auch auf deine Fahne heften, deine Berichte haben sicher auch andere bewegt, hier zu schreiben. Mittlerweile alles, bis auf die monotonen Kommentare einiger Liebeskasperl, sehr lesenswert!
Wie ich Dir, SG, schon antwortete :~333:, bin ich mir sehr bewusst, welch Leben ich ::LHCC:: im OÖ Teil seit August 2014 eingehaucht hab und sehr dankbar, immer mehr stille Leser und Neuzugänge als aktive Schreiberlinge vorzufinden. Das Leben besteht nicht nur aus NEHMEN, sondern auch aus GEBEN; ich schätze es sehr, hier nach vielem Geben sukzessive mehr und mehr nehmen zu dürfen. Leila ist ein weiteres Beispiel.

Aller Anfang war aber auch schwer. Als ich Feb 2014 mein erstes Date arrangierte, wusste ich nicht, dass es Prostituierte gibt, welche auch schmusen wie zu Haus, wenige auch besser! Mein erster Bericht hier auf Lusthaus war erst meine Dreizehnte, meine sogenannte Ex-Number-one und wie diese sich zuletzt bemüht, wieder „Möchte-Gern-Number-one“! Mit den Gegebenheiten hier musste ich mich auch erst mal zu Recht finden. Dazu kamen später die Besser-Wisser Kommentare eines Kollegen, welcher mir in P6 Erfahrung gewiss mehr als ein Jahrzehnt voraus war. Dieser hat hier mittlerweile das Handtuch geworfen und ist nur mehr mit Zweitnick angemeldet, :~333: Kaleidoskop – Bonjour2fuck hatte den längeren Atem. Mittlerweile macht mir nach über 100 verschiedenen getesteten Mädls, dazu Wiederholungsdates vom Vielfachen von 100 nicht so schnell jemand mehr ein X vor ein U!

Gewiss, dieses Statement gehört eigentlich in den ST, ich will das aber auch mal los werden, ich hoff es ist auch so ok?!

*********


Nun aber endlich zu Leila – LE-ILA gesprochen, lt. Leila!

Als ich diese Woche vor Top 15 - Leila, stand, war mir aufgrund ihrer Pics vor ihrem Room sofort klar, ich hatte mich bei Leila schon mal vorgestellt, damals nannte sie sich Rebecca. Nach dem Motto „Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste“ hat sie ihren Nick geändert und Pics ohne Gesicht eingestellt. Wasserstoff ändert Haare nicht nur auf blond, sondern kann diese auch kaputt machen, wie bei Nancy, welche jetzt Extensions hat machen lassen. Leilas Haarpracht ist nur mehr schulterlang, etwas schade, ich steh auf langes Haar bis zum Po.

Leila kann Küssen: mit und ohne Zunge, feucht und intensiv > einfach fantastisch!

Mein Cunnilingus wird neben eindeutiger Artikulation mit Heben und Vibrieren ihrer Bauchdecke quittiert, insbesondere beim Züngeln an ihrem Kitzler, ganz hat`s aber nicht gereicht. Geschützter Blowjob und 69 makellos, lediglich Eierlutscherin ist Leila keine.

Dreistellungsaction startet auf Wunsch Leilas in der Hundestellung stehend vorm Bett, ihr linkes Beinchen auf der Matratze, meine Hände massieren ihre tollen Naturtitten von hinten, bis sich einer meiner Finger anderswohin verirrt, eh schon wissen wo; Leila gewährt dies. Wieder rauf auf die Luststätte, switch in Missio, abwechselnde Tempi mit Schleckermäulchenverschmelzungen. Finale in Reiter, da hat sie auch was drauf. Natürlich wird nach meinem schönen Orgasmus mein längeres Auszucken gewährt; danach penible und sensible Enttüttung und Reinigung mit Feuchttüchern durch Leila.

Ich hab`s schon gespürt, auch Leila hatte Spaß an unserem Spiel, sie ging extrem gut mit, brauchte kein Gleitgel und verweigerte die gemeinsame Dusche mit der Begründung, ihre Pussy sei noch enorm feucht, was stimmte, denn es flutschte ganz ordentlich, und benötige intensivere Reinigung, welche sie solo vornehmen will, ok.

Ich nehm`s Leila ab, sie scheint wirklich noch nicht allzu lange in diesem Gewerbe zu jobben. Sie kam sehr natürlich, unverbraucht, amikal mit einem Schuss Naturgeilheit rüber.

Und natürlich gab`s auch so manches ungekünsteltes, gegenseitiges Kompliment, wie es bei einem guten first Date sein soll!

Thx Sexgourmet, thumbs up to Leila!

:~147: Bonjour2fuck
::LHCC::
MoraFerenc 10.09.2017 23:29

sind leila und rebecca eigentlich die gleiche person?

die rebecca, die momentan auch im a9 ist, war schonmal ein paar wochen vor leila anwesend. leila wirbt an der tür mit den fotos, die im moment rebecca zeigen sollen, im internet aber immer mit den bildern, die hier im beitrag zu sehen sind. andersrum weiß ich es nicht.

sehr verwirrend..:rolleyes:

LUSTHAUS Sexforum
www.lusthaus.cc